Zurück   Freierforum > Intime Stunden nach speziellen Themen > Massage & Wellness (Ohne Geschlechtsverkehr!) > PLZ4

Adressdaten, Service und Bilder sind nur für registrierte und eingeloggte User zu sehen.

» Antworten
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 12.02.13, 14:26
Alex_du Alex_du ist offline
User
 
Beiträge: 525 seit 21.07.2006
Dankeschöns: 48
Chinesische Massage, Hochofenstr.1, Dortmund

Spaß in der Hochofenstr. 1, DO, bei der neuen "Chinesischen Massage"...

Von einem guten Freund, der, wie ich immer gerne die geilen Dienste des "Shangrila" in Dortmund in Anspruch nimmt, bekam ich den Tipp, doch mal nach DO-Hörde in die Hochofenstr. 1 zu fahren. Er hatte sich dort einer angenehmen "Sonderbehandlung" unterzogen und hat sich nicht beklagt!

Ich wurde freundlich von einer gepflegten chinesischen Dame empfangen, die mich schnell nach meinen Wünschen befragte. Am Telefon hatte sie mir zwar die Adresse bestätigt, aber auf meine Nachfrage hin, ob ich auch eine schöne B2B-Massage mit einem geschickten Handjob erwarten dürfe, hat sie sich ganz dumm gestellt. Genau das war es aber, was mich so fickrig gemacht hat. Ich liebe es, in solchen nicht immer ganz legalen und geheimnisvollen Massage-Püffchen, heimlich und hinter verschlossenen Türen, die kleinen China-Mäuschen abzugreifen. Mmmmh!

Vorgestellt wurde mir dann eine Dame, auf die der Begriff "China-Mäuschen" nicht mehr so ganz zutraf. Ich tippe mal auf 35 bis 40 Lenze. Schlank und mit einem etwas starren Lächeln in ihrem hübschen, breitwangigen Gesicht deutete sie mir an, mich zu entkleiden. Ich fand es kribbelig, dass sie mich dabei unverwandt anstarrte und sich ihr Blick forschend meinen Körper entlang tastete. "Tantra?" fragte sie und ich nickte. Ich legte mich auf den Bauch und Sekunden später spürte ich kalte Öltropfen auf meinem Rücken. Brrrr... im ersten Moment schüttelte es mich , aber dann setzten erstaunlich kräftige Hände meinem Unwohlsein ein rasches Ende. Ich sah, dass sie neben mir hockte und dass ihre Beine nackt waren. Ich drehte mich etwas mehr und konnte einen Blick auf ihre Muschi werfen. Dann schloss ich die Augen und genoss eine sehr akzeptable Rückenmassage, aber auf den B2B-Einsatz wartete ich 20 Minuten lang vergebens. Endlich forderte sie mich auf, mich auf den Rücken zu legen. Was ich nun zu Gesicht bekam, waren 2 kleine Brüstchen mit braunen Vorhöfen und stramm abstehenden Nippeln. Sie hatte nichts dagegen, dass sich meine Hand von ihren Schenkeln, über ihren Bauch bis zu ihren Brüsten hocharbeitete. Als sie anfing, meinen besten Freund zu befummeln, kam es endlich zu dem ersehnten Auftrieb und während sie mir einen ziemlich kühlen Blick zuwarf, fing sie an ihn schön zu w******. Das hatte was! Da war von Leidenschaft keine Spur, aber von Coolness. Der Handjob an sich war nicht ganz ungeübt, aber da habe ich auch schon deutlich besseres erlebt. Zwischenzeitlich hatte ich auch mal an die B2B erinnert, oder ist eine Tantra etwa keine B2B? Leider verstand sie mich wohl nicht und führte den Handjob recht professionell zu Ende. Danach sauber machen und entspannen. Noch 5 Minuten Schläfenmassage und schon der Blick zur Uhr.

Fazit:
Saubere Location, höfliches Personal, von Leidenschaft keine Spur, insgesamt aber befriedigend und vom Preis- Leistungsverhältnis leidlich akzeptabel. Meine Stunde hat mich 100 Euro gekostet. Ich weiß nicht, ob sie das mit der B2B nicht verstanden hat, oder einfach nicht wollte. Vielleicht war ich auch nicht so ganz ihr Typ.

Wdh.-Faktor: 50 %, aber nur, wenn mal etwas "junges Gemüse" auf den Tisch kommt und ein wenig mehr Leidenschaft.

Wer hat schon eigene Erfahrung, vielleicht mit den jungen Mädels?
3 Danke von:
Ralfnrw, Stronger, Thailover
  #2  
Alt 12.02.13, 17:30
Chrisaix Chrisaix ist offline
User
 
Ort: Aix la Chapelle
Beiträge: 727 seit 07.09.2006
Dankeschöns: 221
Grins China Massage Dortmund

Meine Stunde hat mich 100 Euro gekostet.

aufgepasst Leute, wenn Ihr alles zahlt ohne "mullen und knullen" macht man auf Dauer die Preise kaputt.
Ganz schön viel Money für 1 Stunde Massage ohne vö****.

Gibt es sonst für 50 plus freiwilligen Tip.

Nachtrag:
Guckst Du auch hier:
Wellmaasia Ltd D.Ellerstraße 186 (ehem.Karminrote)
__________________
ScoutAix der AixlaChapelle kennt+Colonia auch mag

Geändert von Chrisaix (12.02.13 um 19:54 Uhr) Grund: Nachtrag zum gleichen Thema
  #3  
Alt 12.02.13, 20:19
Alex_du Alex_du ist offline
User
 
Beiträge: 525 seit 21.07.2006
Dankeschöns: 48
Zitat:
Zitat von Chrisaix Beitrag anzeigen
Meine Stunde hat mich 100 Euro gekostet.

aufgepasst Leute, wenn Ihr alles zahlt ohne "mullen und knullen" macht man auf Dauer die Preise kaputt.
Ganz schön viel Money für 1 Stunde Massage ohne vö****.

Gibt es sonst für 50 plus freiwilligen Tip.

Nachtrag:
Guckst Du auch hier:
Wellmaasia Ltd D.Ellerstraße 186 (ehem.Karminrote)
Nun was hast du dafür bekommen und wie wars?
  #4  
Alt 14.02.13, 11:30
Chrisaix Chrisaix ist offline
User
 
Ort: Aix la Chapelle
Beiträge: 727 seit 07.09.2006
Dankeschöns: 221
Alex ist verwirrt

Hi Alex,

nicht ich habe 100 T€uros gezahlt sonder DU
Das ist ein Auszug aus Deinem Post.

Den Rest entnehme meinem Kommentar: 50T€uro plus Tip je nach DL

Alles klar?
Bis denne
  #5  
Alt 14.02.13, 19:55
Alex_du Alex_du ist offline
User
 
Beiträge: 525 seit 21.07.2006
Dankeschöns: 48
Zitat:
Zitat von Chrisaix Beitrag anzeigen
Hi Alex,

nicht ich habe 100 T€uros gezahlt sonder DU
Das ist ein Auszug aus Deinem Post.

Den Rest entnehme meinem Kommentar: 50T€uro plus Tip je nach DL

Alles klar?
Bis denne
Hi Chris,

Alles klar! Ich sag immer jeder wie er mag oder kann. Ich gebe gerne ein wenig mehr aus, wenn es sich lohnt. Nun bin ich sonst immer ins Shangrila gefahren und werde auch dort wieder hinfahren. Ich war halt neuGIERig.

Gruß Alex
  #6  
Alt 17.02.13, 02:04
Tarzan2401 Tarzan2401 ist offline
User
 
Beiträge: 29 seit 25.12.2007
Dankeschöns: 1
Hallo Alex,

gibt es ein Internet Link zu dem Laden oder Tel. Nummer um mehr infos bzgl. Öffnungszeiten etc. zu bekommen.

Danke und Gruß
T.
» Antworten

Themen-Optionen




Alle Zeitangaben in WEZ. Es ist jetzt 10:05 Uhr.