Die Suche nach Telefonnummern

Handynummern haben in Deutschland vier oder fünf Ziffern je nach Netzbetreiber. Danach folgen sieben weitere Ziffern für den Rest der Nummer.

Handynummer sollen bitte stets als reine Ziffernfolge und alleine in einer neuen Zeile eingegeben werden.
Sie werden automatisch ersetzt.

Aus
12341234567 oder
123451234567

wird dann

Tel: 12341234567 / 1234-1234567 oder
Tel: 1234-51234567 / 1234-51234567

phone-499991_640.jpg


Beim Festnetz fehlt es oft genug am Wissen um zu erkennen wie die Vorwahlen aufgebaut sind, deshalb gibt es hier leider keine Regel. Man könnte am ehesten noch alle Sonderzeichen, Leerzeichen usw. weglassen, was bisher nicht praktiziert wird.