1. Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.

° Aiko, Wetzlar, Kitzingen, Heilbronn

Dieses Thema im Forum "Reisedamen" wurde erstellt von Bstatter, 28. Januar 2019.

  1. Bstatter

    Bstatter Datensammler

    Held des Monats

    Seit:
    Okt. 2004
    Beiträge:
    8.662
    Beste Antworten:
    17
    Ø:
    +904 / 16 / -46

    Aiko Reisedame in Wetzlar, Kitzingen, Heilbronn


    Alter 25 Jahre
    Nation Singapur
    Sprache Deutsch, Englisch
    Haare dunkelbraun, rückenlang, glatt
    Figur 1.60m, KF 36,
    BH, OW 75 D Körbchen
    Rasur teilrasiert
    Tattoos
    Piercing
    Raucher
    Service
    Vorleben
    0152-16265305 / 01521-6265305 / 015216265305

    https://aiko.you-ladies.de/

    x17556.jpg
     
  2. Bstatter

    Bstatter Datensammler

    Held des Monats

    Seit:
    Okt. 2004
    Beiträge:
    8.662
    Beste Antworten:
    17
    Ø:
    +904 / 16 / -46
    Bahi will sie im Dezember in Wetzlar
    bei 150/60 erlebt haben, dafür gab es alles mit Schutz wie er schreibt, sie hätte ihm das Gefühl gegeben ihr Freund zu sein.


    In Kitzingen
    will er auch eine tolle Stunde mit ihr verbracht haben.


    Ebenda war ein weiterer Nullposter,

    der ganz ähnlich schreibt und fand sie auch prima. Er gibt uns den Tipp Speed rauszunehmen (Drogen sind sowieso scheiße!) und sie länger zu buchen.

    Josef würde jetzt ein lautes Muhaar in den Raum werfen und abwinken.

    Immerhin schon 17 Beiträge hat der Dritte im Bunde,

    der wiederum genauso schreibt und klingt wie die anderen beiden. Auch er fand sie ganz toll bei 100/45.


    Im August ist noch ein Neuling,

    klingt und schreibt wie die anderen, auch er fand sie recht prima. Wir erfahren, dass sie entgegen dem Profil nur Englisch spricht.


    Und dann wer hätte es noch gehofft zu wagen oder gewagt zu hoffen, schreibt ein Markus aus Heilbronn,
    dass die Dame völlig gekünstelt am stöhnen war, ihre Brüste sich komisch angefühlt hätten, alles sehr professionell, mechanisch und abspritzorientiert war. Bei 100/30 nennt er die Begegnung eine völlige Fehlinvestition.


    Ich war nicht da, ich war nicht dabei, aber ich habe so eine Ahnung, dass ich da auch nicht hin will.

    x46417.jpg x31443.jpg

    Mehr ist soweit nicht zu finden. Haste mal Lego und wech.
     
< zurück | Weiter >

Diese Seite empfehlen