1. Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.

Bordell & Saunaclub Nürnberg | FKK Club Sylt

Dieses Thema im Forum "Saunaclubs PLZ9" wurde erstellt von Admin, 16. Oktober 2018.

Bordell & Saunaclub Nürnberg | FKK Club Sylt
https://www.fkk-sylt.com
Lichtenfelser Str. 2
90427 Nürnberg
Tel: 0911-306116
  1. Admin

    Admin Administrator

    Seit:
    Sep. 2003
    Beiträge:
    8.782
    Beste Antworten:
    0
    Ø:
    +894 / 34 / -14

    Bordell & Saunaclub Nürnberg | FKK Club Sylt


    Herzlich willkommen auf der Website des Saunaclubs FKK Sylt in Nürnberg. Hier erlebst Du Wellness und Erotik wie in keinem anderen Bordell in Nürnberg.
     
  2. Bstatter

    Bstatter Altherrenclub

    Seit:
    Okt. 2004
    Beiträge:
    4.498
    Beste Antworten:
    16
    Ø:
    +586 / 9 / -18
    Tatsächlich scheinen wir diesen Club noch nicht gehabt zu haben. Oder er hieß neulich noch anders. So oder so schaue ich jetzt mal, was es so zu erzählen gibt über den Club. Aha, der Eintritt ist frei, aber es gibt eine Unkostenpauschale.

    Das Wort Unkosten wird in der deutschen Umgangssprache als Synonym für Kosten, Selbstkosten oder Auslagen verwendet. In der kaufmännischen und wissenschaftlichen Terminologie ist die Nutzung des Wortes unüblich.

    Ich erinnere mich, dass ein Prof für Kosten- und leistungsrechnung sich regelmäßig über den begriff aufgeregt hat. Wichtigtuer!

    pic9.png

    Die Öffnungszeiten sind neu, erfahre ich:
    Wir haben seit dem 01.08. neue Öffnungszeiten
    Mo. bis Mi. von 11:00 bis 04:00 Uhr
    Do. bis Sa. von 11:00 bis 05:00 Uhr
    So. von 11:00 bis 04:00 Uhr

    Von 12 bis 18 Uhr gibt es Top-Aktionen, man solle nachfragen.

    pic2-.png

    pic3-.png
     
  3. Bstatter

    Bstatter Altherrenclub

    Seit:
    Okt. 2004
    Beiträge:
    4.498
    Beste Antworten:
    16
    Ø:
    +586 / 9 / -18

    Der Joe schreibt heute über das FKK Sylt


    Also hin, geklingelt, es wurde zügig aufgemacht. Eine nette junge Dame am Empfang. Eintritt bezahlt. Dann wurde mir mündlich erklärt, wo die Spinde sind. (=> man wird nicht herumgeführt) Diese und die Duschen waren noch leicht zu finden, aber anschließend irrte ich irgendwie erstmal ein wenig herum. (=> Auch hier keine Einweisung, sind die Hallen so groß?)

    Ich fand es fürs erste Mal etwas unübersichtlich wenn man in den Außenbereich (Immenhof) kommt und von dort zahlreiche Türen in die unterschiedlichsten Richtungen gehen. (=> Immenhof ist ein Innenhof? "Alice im Wunderland"-mäßig? Spannend!)

    Ein Mitstecher (klingt wie Mitesser, ist er ja auch) zeigte mir dann die Richtung zur Sauna. Der Weg dorthin führte durch den Barbereich, der meiner Meinung nach sehr ansprechend gestaltet ist. Auch den Sauna und Wellnessbereich fand ich sehr angenehm mit dem kleinen Minuspunkt das hier ein Masseur keinen abgetrennten Bereich hat und die Liege im Raum steht.

    Aber ansonsten der Bereich und auch die Sauna sehr sauber, Handtücher lagen aus und wurden stets nachgefüllt. (Prima!)

    Hab mir dann auf jeden Fall erstmal an der Bar was alkoholfreies bestellt (im Preis enthalten). Freundliche schnelle Bedienung. Alles gut.

    Während meinem Getränk dann auch ein paar sehr hübsche, schlanke und tolle Frauen in meiner Altersklasse gesehen, wobei wir bei meinem nächsten Problemchen angekommen sind. Es fühlt sich für mich nicht wirklich richtig an den Damen auf ihre Brüste oder den Hintern zu schauen. (isser nicht süss? Bestimmt ein Badener!)

    Dann habe ich mich eine gute Zeit lang im Club aufhalten können ohne ständig in Gespräche verwickelt zu werden bzw. ohne dass die Damen aufdringlich wurden.

    Es war früher Abend, einige Männer da aber auch stets ausreichend freie Frauen im Barbereich.

    => Gebumst hat der junge Mann dann scheinbar nicht,e r war wohl zu nervös. Immerhin hat er uns ein paar Infos da gelassen, das ist doch schon mal was.
     
  4. Bstatter

    Bstatter Altherrenclub

    Seit:
    Okt. 2004
    Beiträge:
    4.498
    Beste Antworten:
    16
    Ø:
    +586 / 9 / -18
    Bei den LHlern heißt es dann im Jahr 2015

    Nürnberg - FKK Club Pompeji (ehemals FKK Sylt)


    Also wurde das FKK Sylt im Jahr 2015 in FKK Club Pompeji umbenannt? (Ich könnte ja jetzt was sagen, aber wie immer haben die Clubs alle ganz tolle Werbeleute an der Hand ...)
     
< zurück | Weiter >

Diese Seite empfehlen