1. Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.

PLZ-9 Saunaclub FKK Viva, Würzburg

Dieses Thema im Forum "Saunaclubs PLZ9" wurde erstellt von Tron, 14. November 2013.

  1. Tron

    Tron Moderator

    Seit:
    Jan. 2010
    Beiträge:
    2.746
    Beste Antworten:
    0
    Ø:
    +1.022 / 0 / -0
  2. Bstatter

    Bstatter Datensammler

    Held des Monats

    Seit:
    Okt. 2004
    Beiträge:
    8.662
    Beste Antworten:
    17
    Ø:
    +904 / 16 / -46
    Schottie schreibt im April 2018
    Von außen gab es einen neuen Anstrich, die Farbe ist jetzt rot. Der Club ist nicht mehr zu übersehen.
    Beim betreten des Clubs von einer hübschen Blondine mit Brille und nur mit Handtuch bekleidet empfangen worden.
    20€ bezahlt und einen Spindschlüssel erhalten. Im Spind befanden sich drei Badetücher. Badeschlappen wurden in einem kleinen Regal aufbewahrt.

    Ausgezogen und mit einem Badetuch um den Hüften gerade aus ins WC. Die Duschen waren rechts davor. Irgendwie waren sie kleiner. Das heißt nur noch zwei, top sauber und gepflegt. Man merkt es wurde erst renoviert.
    Nächste Überraschung, wo früher das Dampfbad und die Sauna waren, sind jetzt zwei Zimmer entstanden. Sehen aber ganz nett aus.

    Bin dann durch den Barraum durchmarschiert in Richtung Whirlpool, da befindet sich jetzt auch die Sauna.Von da aus kann man auch in den kleinen Außenbereich gehen. Erst mal einen schönen Saunagang gemacht. Und anschließend ein bisschen in den Liegen relaxt. Als ich wieder zurück in den Barraum ging, wurde ich an der Bar von einer netten Ungarin angesprochen. Ihr Name war Rosa ca. Ende 30. Wir setzten uns dann auf ein Sofa und hatten ein nettes und lustiges Gespräch. Anschließend ein Zimmer vereinbart. Eine Stunde mit BJ, Missio und Doggy. War ein schönes Zimmer mit dieser tollen Frau. Keine Berührungsängste. 100 € waren gut investiert.

    Anschließend erst mal Kaffee und einen zweiten Saunagang. Wieder zurück in den Barraum erblickte ich die hübsche blonde mit Brille wieder. Sie saß etwas erhöht auf einer Couch. Und hatte ein engelhaftes lächeln. Also zu ihr hin und gefragt ob ich mich zu ihr setzten darf. Was natürlich freudig bejaht wurde. Ihr Name war Diana schätze Anfang 30. Eine sehr charmante Lady. Brachte mir auch noch was zum trinken. Hatten ein längeres nettes Gespräch, dass natürlich in einem Zimmer endete. Auch hier buchte ich eine Stunde mit BJ, Missio und Doggy.Es wurde eine Traumstunde mit dieser Frau. Ein sehr gefühlvoller Blasjob mit Wechsel in 69. Dann in die Missiostellung und Abschluss in der Doggy mit tollem Anblick ihres Hintern. Auch hier 100 € gut investiert.

    Ein schöner Club mit netten sympathischen Frauen.Hatte zwei schönen Zimmer. Ich denke das ich wieder öfter in diesen Club kommen werde. Gibt ja noch ein paar Frauen die ich gerne mal etwas näher kennenlernen würde. Aber auch Rosa und Diana sind es bestimmt wert.
     
  3. Bstatter

    Bstatter Datensammler

    Held des Monats

    Seit:
    Okt. 2004
    Beiträge:
    8.662
    Beste Antworten:
    17
    Ø:
    +904 / 16 / -46
    Schottie schreibt in 2019 über Jade

    Jade im FKK Viva - Würzburg


    Eine hübsche chinesische Frau. Arbeitet schon länger in diesem Club. Hat mir einen schönen GFS geboten mit schönen BJ. Doggy, Missio auch 69 alles sehr gut. Sie ist eine Empfehlung von mir.
     
  4. Ciaobella

    Ciaobella User

    Seit:
    Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Beste Antworten:
    0
    Ø:
    +0 / 0 / -0
    Ist der Club denn aktuell zu empfehlen?
     
  5. Oskar1966

    Oskar1966 User

    Seit:
    März 2019
    Beiträge:
    1
    Beste Antworten:
    0
    Ø:
    +0 / 0 / -0
    Gibt es den Club noch ?
     
< zurück | Weiter >

Diese Seite empfehlen