• Anforderungen zur Nutzung des Freiermagazins

    Dieses Forum wurde lange Zeit nur wenig moderiert, es hat sich wie die meisten Foren zu einer Müllhalde entwickelt. Private Gespräche, notgeile Fragen und Unmengen an Einzeilern wurden eingestellt. Das hört jetzt auf. Wir erwarten informative Beiträge in einer lesbaren Sprache. Für private Unterhaltungen nutzt man das Nachrichtensystem. Wer das leisten kann und will, ist herzlich willkommen.
  • Neues Pattayaforum online

    Für Insider und Kenner gibt es ein neues Pattayaforum ohne öffentlichen Zugang.

    Diese Information kann wie die meisten Einblendungen dieser Art mit dem X rechts oben gelöscht werden.

deutschen

  1. Thema: Magazin Woanders gelten Freier als Verlierer

    Woanders gelten Freier als Verlierer 90 Prozent der Prostituierten, stammen aus Osteuropa. Marietta Hageney wurde deutlich: Dass eine junge Frau aus Rumänien, die der deutschen ...
  2. Thema: Magazin Frauenhäuser in spätmittelalterlichen deutschen Städten

    Frauenhäuser in spätmittelalterlichen deutschen Städten Jahrhundert waren Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit Prostitution standen, in den spätmittelalterlichen Städten alltäglich und die Stadträte, die ... Weiterlesen...
  3. Thema: Magazin Wie stehen sehr rechte Parteien (NSDAP,NPD, FPÖ) zu Prostitution?

    Wie stehen sehr rechte Parteien (NSDAP, NPD, FPÖ) zu Prostitution? Solche Parteien haben meistens ein Parteiprogramm in dass sich auf wenige Punkte beschränkt ich glaube kaum dass sie für die Prostitution gewisse ... Weiterlesen...
  4. Thema: Magazin Tanger – wo Atlantik und Mittelmeer ineinanderfließen

    Tanger – wo Atlantik und Mittelmeer ineinanderfließen Die Corniche, an der sich einst Prostituierte und Trinker, Gaukler und Lebemenschen die Zeit vertrieben, dient heute als autogerechte Uferpromenade ... Weiterlesen...
  5. Thema: Magazin Das Prinzip Ausbeutung

    Das Prinzip Ausbeutung ... das Baugewerbe, die Landwirtschaft, den Handel und Dienstleistungen jeglicher Art bis hin zur Prostitution, mit Stammbaum-Alemannen ließen sich ... Weiterlesen...
  6. Hot Cherry, Koblenz, Sexy Michelle, Köln

    Thema: Köln Hot Cherry, Koblenz, Sexy Michelle, Köln

    Hot Cherry, Koblenz, Sexy Michelle, Köln Alter 1995, Nation Deutschland, Sprache Deutsch, Haareblond, schulterlang, glatt, Figur 173 cm, BH, OW 75 CRasurtotal rasiert, AugenBlau, Piercing Ja Tel: 01633661877 bzw. 0163-3661877
  7. Thema: Magazin Diese 5 deutschen Serien machen dich glücklich

    Diese 5 deutschen Serien machen dich glücklich Tanzend in den Weltuntergang: Berliner Partynächte waren in den 1920er Jahren mindestens so wild wie heute – mit Kokain, Prostitution und ... Weiterlesen...
  8. Thema: Magazin Banishanta

    Banishanta Aber der kleine Streifen Land von Banishanta ist einer der wenigen Orte in Bangladesch, wo Prostitution legal ist. Als der Seehafen von Mongla um ... Weiterlesen...
  9. Thema: Magazin Es wird ernst im Lande

    Während die Politpfeifen immer noch keine Regierung stellen, Radiotussis bei deutschen Sendern ungestraft den Präsidenten eines großen Landes öffentlich ein Arschloch und Vollidioten nennen dürfen und wir alle nur noch eingeschränkt vögeln sollen, läuft schon die nächste Welle auf uns zu. Laut...
  10. Thema: Magazin Wird im deutschen Fernsehen nicht mehr gevögelt?

    Moin Wird im deutschen Fernsehen nicht mehr gevögelt? Dies soll keine Huldigung an die früheren Zeiten sein. Nein, damals war auch nicht alles besser. Aber es wurde im TV gebumst, als ob es keinen Morgen mehr gibt. Es ist eher eine Abrechnung mit der heutigen Zeit. Wo sind die Zeiten...
  11. Thema: Magazin Anzahl von Huren in deutschen Städten

    Wenig Genaues ist über das Geschäft mit dem Sex bekannt. Beispielsweise gibt es keine offizielle Zahl, wie viele Prostituierte in Deutschland arbeiten – und in welcher Stadt die meisten. Eine Umfrage liefert neue Daten aus den Städten. Die Antworten für die Umfrage der „Welt am Sonntag“...
  12. S

    Thema: Magazin Enttäuscht von den Freiern

    Hallo bin selbst als Prostituierte in einem Laufhaus in köln tätig. Und jeden Tag muss ich das Elend hier mitansehen. Meine frage daher kriegt ihr deutschen Männer bei einer vernünftigen deutschen hure die korrekt istd.h. Nicht abzocken Super Service nicht so auf die zeit achten,und seh auch...
  13. Thema: Magazin Kreis Düren: Großkontrollen im Rotlichtmilieu

    Kreis Düren (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag führten mehrere hundert Polizeibeamte Großkontrollen in zahlreichen Städten der Euregio-Maas-Rhein durch. In den belgischen Orten Hasselt, Tongeren, Lüttich, Grâce-Hollogne, Awans, im deutschen Aachen, in den Kreisen Heinsberg, Düren...
  14. Thema: Birnbaum Werden Deutsche vom Strassenstrich verdrängt

    heute ging mal wieder ein Wagen einer deutschen Dienstleisterin am Kölner Eifeltor zu Bruch. Über die Täter kann nur spekuliert werden. Sicherlich gibt es am Eifeltor ein Integrationsproblem. Viele ausländische Nutten Huren dulden keine deutschen Damen. Diese werden oft weggeekelt...
  15. J

    Thema: Birnbaum Sprachkurse

    ... fährt gern ins Ausland, Hauptsache alle sprechen deutsch, gell? Ich muß Amazonaslife zustimmen, was die Einstellung angeht. Und selbst eine hollländische hoer freut sich, wenn sie in ihrer Muttersprache angesprochen wird. Ein bisschen Freundlichkeit kann nicht schaden. JL
  16. Thema: Magazin Deutscher in Arenal von Prostituierten überfallen

    ARENAL / SPANIEN (07.06.2011): Es ist eine Straftat, die an der Playa de Palma in jedem Sommer Hochsaison hat. Drei nigerianische Prostituierte haben in der Schinkenstraße in Arenal einen deutschen Urlauber überfallen, beraubt und verletzt. Die Frauen hatten dem Mann gegen vier Uhr morgens am...
  17. Thema: Magazin Cheb: Tschechen bitten deutsche Polizei um Hilfe

    Die Stadtverwaltung von Cheb (Eger) wünscht sich gemeinsame tschechisch-deutsche Polizeistreifen mit dem benachbarten Waldsassen in Bayern. Sie sollen bei der Eindämmung von Straßenprostitution, Diebstählen und Drogendelikten helfen. Das sagte der stellvertretende Bürgermeister der...
  18. C

    Thema: Magazin Unmenschliche Bedingungen in deutschen Bordellen

    In deutschen „Flatrate“-Bordellen arbeiteten minderjährige Prostituierte aus Rumänien unter unmenschlichen Bedingungen. Einzelne Frauen mussten bis zu 70 Freier pro Tag bedienen. Bei Krankheiten wurde ihnen ärztliche Hilfe untersagt. Ab kommender Woche müssen sich zwei Bordellbetreiber...
  19. B

    Thema: Magazin Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung

    Gemeinsame Kampagne von Politik, Reisebranche und NGO‘s „Nicht wegsehen“ – das ist die Kernbotschaft einer länderübergreifenden Kampagne zum Schutz von Kindern, die am heutigen Welttourismustag (27. September) in Deutschland, Österreich und der Schweiz startet. Erklärtes Ziel ist es, Kinder...
  20. B

    Thema: Magazin Tschechien: Deutsche abkassiert von Fake-Polizei

    Straßenstrich Cheb: Bande falscher Polizisten kassierte bei deutschen Sextouristen ab - Tschechische Polizei nimmt organisierte Gang hoch - Prostituierte dienten als Lockvögel Cheb - Der Kriminalpolizei in Cheb ist es gelungen, eine Bande falscher Polizisten auszuheben, meldet heute das...
Zurück
Oben