• Neues Pattayaforum online

    Für Insider und Kenner gibt es ein neues Pattayaforum ohne öffentlichen Zugang.

    Diese Information kann wie die meisten Einblendungen dieser Art mit dem X rechts oben gelöscht werden.

fall

  1. Thema: Fragen Wo ist eigentlich die Statistik hingekommen

    unten auf der Website ? Nicht mehr opportun gewesen ?
  2. Thema: Magazin Allison Mack: Anwälte berufen sich im Sex-Sekten-Fall auf Scientology

    Allison Mack: Anwälte berufen sich im Sex-Sekten-Fall auf Scientology ... gewesen sein und habe Frauen durch eine angebliche „Selbsthilfegruppe“ in die Sekte gelockt und sie anschließend zur Prostitution gezwungen. Weiterlesen...
  3. Thema: CZ Tschechien - Bereich Asch, Cheb, Karlsbad

    Sex, Bordelle, Puffs in Tschechien - Bereich Asch, Cheb, Karlsbad
  4. Trixi Analsex in Pforzheim privat

    Thema: Pforzheim Trixi Analsex in Pforzheim privat

    Analsex mit Milf in Pforzheim privatAlter 1976 https://www.adcell.de/click.php?bid=148225-81880&param0=https://www.kaufmich.com/marieridenomore
  5. Thema: Magazin Spezialeinheiten trainieren in Hildesheim für Ernstfall

    LKA-NI: ACHTUNG! Sperrfrist: Mittwoch 24. Oktober 2018, 12 Uhr! +++ Spezialeinheiten unter LKA ... ... Frauen aus Osteuropa über die Route Norddeutschland und Frankreich in andere Länder verschleppt und dort zur Prostitution gezwungen werden. Weiterlesen...
  6. Thema: Magazin Ziethers vierter Fall

    Ziethers vierter Fall Gänsehaut-Feeling ist bei den Themen Drogen, Prostitution, Mord und Korruption obligatorisch, Spannung begleitet den Leser also von der ersten bis ... Weiterlesen...
  7. Thema: Magazin Prostitution im Kreis Böblingen

    Kreis Böblingen Rotlichtbranche im Zwielicht Die einen sprechen von mafiaähnlichen Verhältnissen, die anderen sagen: Meist alles legal. Die Wahrnehmung von Sozialarbeitern und Polizisten unterscheidet sich stark. Böblingen - Die Polizei gibt sich in puncto Prostitution selbstsicher...
  8. Thema: Magazin Krimi TV-Tipps: Schwerer Fall von Selbstjustiz im "Tatort"

    Krimi TV-Tipps: Schwerer Fall von Selbstjustiz im "Tatort" ... es sich bei der Toten um Daria handelt, ein junges Mädchen aus der Ukraine, das von ihrem Freund vermutlich zur Prostitution gezwungen wurde. Weiterlesen...
  9. Thema: Magazin Putin verglich Spionage mit Prostitution

    Putin verglich Spionage mit Prostitution Spionage ist wie Prostitution einer der wichtigsten Berufe der Welt. Niemand hat sie abgeschafft und keiner wird sie abschaffen können“, sagte der ... Weiterlesen...
  10. Thema: Magazin Schweiz: Wie viel Druck dürfen verm. Zuhälter auf Prostituierte ausüben?

    Wie viel Druck dürfen verm. Zuhälter auf Prostituierte ausüben? Wie viel Druck dürfen vermeintliche Zuhälter auf Prostituierte ausüben, ohne dass dies strafbar wird? Das Bundesgericht und das Solothurner ... Weiterlesen...
  11. Thema: Magazin Ausgeliefert und mißbraucht (Double Feature)

    Ausgeliefert und mißbraucht (Double Feature) Als am Berliner Zoo eine Schulklasse aus Prag empfangen wird, entführen zwei Gangster die 18-jährige Milena. Ein Fall für den kauzigen und ... Weiterlesen...
  12. Thema: DomRep Erfahrungsbericht sexurlaub-karibik.de

    Anfang des Monats verbrachte ich meinen 2. Urlaub mit Begleitung. Für den ersten hatte ich Thailand gewählt, jetzt war Dom Rep. an der Reihe. Gebucht habe ich bei sexurlaub-karibik.de. War alles recht unkompliziert. Email geschickt, nette Antwort bekommen, ein paar Absprachen noch und alles ging...
  13. Thema: Magazin Stuttgart: Bordellbetreiber narrt die Stadt

    Stuttgart - Der Hinweis an die Stadt stammte von kundiger Stelle. Bei ihm schräg gegenüber werde die Eröffnung eines Bordells gefeiert – eines illegalen Bordells. Der Anrufer, der diese Information eilig weitergeben wollte, lässt im Erdgeschoss seines Hauses Frauen strippen. In den Zimmern der...
  14. Thema: Magazin Bonn: Prostituierte im Eroscenter ausgebeutet

    Am Anfang war es die große Verliebtheit. Zumindest erschien es der damals 19-Jährigen so, die seit einiger Zeit im Bonner Eroscenter einen festen Platz hatte und mit ihrem Hurenlohn versuchte, ihre arme Familie in Rumänien zu unterstützen. Bonn. Am Anfang war es die große Verliebtheit...
  15. Thema: Magazin München: Prostitutiert fürs Fahrtgeld

    Kirchenmaler schickt 16-Jährige an Raststätten auf den Strich Ein Kirchenmaler hat eine 16-jährige Rumänin zur Prostitution an Raststätten angewiesen. Wegen Menschenhandels zum Zwecke der sexuellen Ausbeutung musste sich der 54-Jährige am Donnerstag am Münchner Amtsgericht verantworten...
  16. R

    Thema: Wanderung Paula Erzbergerstr 127 MG?

    hallo, ich war vor ca. 1 1/2 jahren in d wesend. Sie hatte lange dunkle haare, braun gebrannt natürlich und hatte eine tätowierung auf dem rücken (eine ranke glaub ich, auf jeden fall längst über den rücken) und silikon boobs. Ca 1,75. Sie sagte sie kommt aus columbien. War jetzt schon ein...
  17. Thema: Magazin Gerichtsurteil: Rente für Menschenhandelsopfer

    Ein Fall, der Hoffnung macht Erstmals bekommt eine ehemalige Zwangsprostituierte aufgrund posttraumatischer Gesundheitsstörungen Entschädigung zugesprochen. HAMBURG taz | Es sind nur 280 Euro. Pro Monat. Zu wenig zum Leben. Und trotzdem steckt in der kleinen Grundrente ein großes Maß...
  18. M

    Thema: Magazin Hausbesuch "klauende" Dienstleisterin

    Vorweg mir ist es noch nicht passiert, dass ich beklaut wurde, wärend mich eine Dame besuchte. Ich hatte die Tage ein Mädchen aus Romänien bei mir mit der man sich flüssig auf Englisch unterhalten könnte. Sie sagte sie sei erste seit drei Wochen hier ... Meine Hose lag recht offen auf dem...
  19. Thema: Magazin Rumänien macht zu wenig gegen Menschenhandel

    1100 Opfer im Vorjahr - Verfahren dauern zu lange Die US-Regierung kritisiert die mangelhafte Bekämpfung von Menschenhandel durch das EU-Mitglied Rumänien. Zwar seien beachtenswerte Bemühungen zur Verringerung des Phänomens erfolgt, einschließlich einschlägiger Kampagnen zur...
  20. Thema: Magazin Gerichtsurteil: Geld für Sex = Beleidigung

    Das Angebot "Geld für Sex" ist eine Beleidigung. Dies geht aus einem Beschluss des 1. Strafsenats des Oberlandesgerichts (OLG) Oldenburg hervor. Hintergrund ist der Fall eines 46-jährigen Mannes, der einer 18-Jährigen ein Angebot „Geld für Sex“ machte. Laut dem OLG habe der Angeklagte...
Oben