• Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.
  • Werbung für die Dame, Bilder und Infos für den Herren

    Wäre es nicht prima, wenn man mehr Infos und regelmäßig neue Bilder von den Mädels hätte? Das geht hier nun ganz einfach, indem sich die Damen als Anbieter registrieren und eine Anzeige schreiben bzw. ihr Thema nutzen und uns dort mit Infos und Bildern versorgen. Kostenlos!

    Und Du könntest dabei mithelfen, indem Du diese Info an Deine Lieblingsdamen verteilst, alternativ auch beim Registrieren und Einstellen hilfst. Eine Anzeige zu schalten ist ganz einfach oben über den Link Anzeige schalten
  • Wer ist aktiv und wer nicht?

    Es sind zehntausende von Anzeigen im Netz zu finden und oft genug weiß man nicht, wer aktiv ist und wer nicht. Zusammen können wir das ein bisschen verbessern, indem wir die aktuelle Erreichbarkeit bestätigen, weil wir selbst dort waren, etwas gehört oder gelesen haben. Bitte mach mit!

    Z.B. hier im Posteingang bzw. den Bereichen Norden, Süden, Osten.
  • Der Posteingang und die Bereiche 0 bis 9 jetzt mit Vorschaubildern

    Speziell für den Posteingang (und die Unterforen Norden, Süden, Osten) sowie für die PLZ-Bereiche 0 bis 9 gibt es nun eine Vorschau des jeweiligen Beitrages mit Bild soweit vorhanden.

    Bitte hilf mit und trage sachdienliche Hinweise zum jeweiligen Thema bei!

manga

Manga [ˈmaŋɡa] (japanisch 漫画) ist der japanische Begriff für Comics. Außerhalb von Japan bezeichnet er meist ausschließlich aus Japan stammende Comics, wird aber auch für nichtjapanische Werke verwendet, die visuell und erzählerisch stark an japanische Vorbilder angelehnt sind. Eine klare Abgrenzung von Manga durch Stilmerkmale ist wegen der großen formalen und inhaltlichen Vielfalt des Mediums in Japan nicht möglich. Zu den wichtigsten vom Manga beeinflussten Comickulturen gehören die koreanischen Manhwa sowie Manhua aus dem chinesischen Raum. Viele als typisch angesehene Stilelemente von Manga finden sich auch im japanischen Animationsfilm, dem Anime, wieder.
In Japan stellen Manga einen bedeutenden Teil der Literatur sowie der Medienlandschaft dar. Der Mangamarkt ist der weltweit größte Comicmarkt. Die Wurzeln des japanischen Comics reichen bis ins Mittelalter zurück. Seine heutige Form ist jedoch wesentlich durch die westlichen Einflüsse im 19. und 20. Jahrhundert geprägt. Seit den 1990er Jahren sind Mangas neben Animes und Computerspielen ein erfolgreiches kulturelles Exportgut Japans.

Mehr auf Wikipedia
  1. Thema: Prostituierte im Mangastyle?

    Hallo, wie der Titel schon verrät bin ich auf der Suche nach etwas besonderem, nämlich einer Prostituierten (besuchbar) die im Mangastyle gekleidet und geschminkt ist. Gerne etwas jünger und möglichst sehr schlank. Da ich ohnehin viel unterwegs bin ist es im prinzp erstmal egal wo sie arbeitet...
  2. Thema: Duisburg Lara - Haus 42 - Zimmer 4

    Gehe seit längerem zu Lara in Haus 42 - Zimmer4. Lara ist eine blonde Russin mittleren Alters (35, ca. 170cm, schöner Busen), die in regelmäßigen Abständen dort nach verbrachten Heimaturlaub aufschlägt. Verständigung erfolgt in Englisch. Man sollte allerdings schon mehr als nur "suck my dick"...
  3. Thema: Bochum Tina Haus 10/ Tür 134

    War gestern das erste Mal bei Tina. Namensschild steht in der Tür. Es handelt sich hierbei um eine etwas größere schlanke Polin. Alter so um die 30. Für 30 Euro gab es langes ausdauerndes Blasen ohne Gummi und eine ebenso langen ausdauernden Fick mit. War wie bei einer alten guten Freundin...
  4. Thema: Bochum Haus 12 / Zimmer 126/127

    Kann jemand etwas zu der blonden Dame aus Zimmer 126/127 sagen. Sie ist ziemlich lang und dürfte so zwischen 20 - 25 sein. Ich hätte sie gestern ja gerne selber getestet. Leider wurde sie mir aber immer vor der Nase weggeschnapt und irgendwann lief das Zeitfenster bei mir ab. Gruß Manga
  5. Thema: Duisburg Hübsches und ehrliches Mädel im Duisburger Vulkan

    Beim Durchgang durch das Duisburger Vulkanviertel habe ich heute eine sehr liebe und ehrliche Rumänin im Haus 69, 1. Etage direkt am Treppenaufgang entdeckt. Sehr hübsche Figur, Alter ca. 22 Jahre. Nach sehr liebevoller Anmache, FM, 69, GV, alles schön langsam, kam ich nach Komplettierung meiner...
  6. Thema: Duisburg Blonde Viktoria im Haus 21

    Bei meinem Rundgang am Freitag ist mir im Haus 21 ,2 OG. eine Blonde Schönheit aufgefallen:grins: Name war Viktoria(stand an der Türe) Konversation leider nur auf Englisch möglich(ist nicht meine Stärke) Wenn ich richtig verstanden habe kommt Sie aus Slowenien,hat lange blonde Haare Schlank,und...
  7. Thema: OB Paula Hs 21 wechselnde Fenster

    Hallo zusammen, ca 2-3 Wochen her habe ich Paula in Hs 21 gesichtet. Paula saß den Abend in wechselnden Fenstern, daher keine genau Angabe. Paula ist ca 22-23 Jahre alt, dunkle lange glatte Haare, zierlicher Körper. Sie ist halb Italienerin / halb Moldawierein (oder anliegender Ostblock...
  8. Thema: Duisburg Tiffany Juluis-Weber-Str. Haus 44

    Hi, Kennt einer von euch die Tiffany. Namensschild hängt an der Tür. Zu finden im besagten Haus 2. Stock ganz links. Sie ist eine zierliche Person. Hat schulterlange schwarze Haare. Ist eine Deutsche und ganz nett aus. Wie ist denn Ihr Service. Für Infos wäre ich sehr dankbar. LG
  9. Thema: Duisburg Nicki Julius-Weber-Straße

    Hallo Gemeinde, dies ist mein erstes Posting hier und gleich ein Bericht. War heute zum ersten Mal in dem neuen Komplex auf der Vulkanstraße. Bitte seht mir nach, dass ich die Hausnummern nicht weiss, sie stand einfach nicht an der Tür ;) Der Eingang zu dem Haus liegt genau auf der anderen...
Oben