• Anforderungen zur Nutzung des Freiermagazins

    Private Gespräche, notgeile Fragen, inhaltsfreie Einzeiler und Assi-Deutsch werden gelöscht. Wir erwarten informative Beiträge in einer lesbaren Sprache. Für private Unterhaltungen nutzt man das Nachrichtensystem. Wer das leisten kann und will, ist herzlich willkommen.
  • Neues Pattayaforum online

    Für Insider und Kenner gibt es ein neues Pattayaforum ohne öffentlichen Zugang.

    Diese Information kann wie die meisten Einblendungen dieser Art mit dem X rechts oben gelöscht werden.

sexpuppen

  1. Thema: Magazin Schwedische Feministinnen fordern Verbot für „gefährliche“ Sexroboter

    Schwedische Feministinnen fordern Verbot für „gefährliche“ Sexroboter Drei schwedische feministische Organisationen haben in einem Beitrag für die Zeitung „Expressen“ ein staatliches Verbot von Sexrobotern und ... Weiterlesen...
  2. Thema: Magazin Wenn Erwachsene mit Puppen spielen: Noch ein erstes Sexpuppen-Bordell

    Wenn Erwachsene mit Puppen spielen: Deutschlands erstes Sexpuppen-Bordell eröffnet Das Rotlichtmilieu hat einen schalen Beigeschmack: Zwang, Zuhälterei und Gewalt schwingen immer mit, wenn die Rede auf Prostitution kommt. Weiterlesen...
  3. Thema: Magazin Speyer: Sexpuppen-Bordell eröffnet [mit Video]

    Speyer: Sexpuppen-Bordell eröffnet [mit Video] ... nur in Dortmund ein vergleichbares Etablissement, hier würden die Puppen aber lediglich als Ergänzung zur „normalen“ Prostitution angeboten.
  4. Thema: Magazin Finnland: Sexpuppen-Bordell und Demographieprobleme

    Finnland: Sexpuppen-Bordell und Demographieprobleme Da in Finnland Prostitution verboten ist, wurde damit erstmals ein Bordell eröffnet. Auch in Finnland gibt es nun ein Sexpuppenbordell. Weiterlesen...
  5. Thema: Magazin Sex mit Puppen verwirrt Behörden

    Sex mit Puppen verwirrt Behörden Der Stuttgarter Verein Sisters, der sich für den Ausstieg aus der Prostitution einsetzt, schaut kritisch auf den käuflichen Sex mit den Puppen. Weiterlesen...
  6. Thema: Magazin Sexpuppen-Bordell verwirrt die Behörden

    Sexpuppen-Bordell verwirrt die Behörden Wobei die Tatsache, dass es sich hierbei nicht um Prostituierte, sondern um Sexpuppen handelt, die Behörden zusätzlich verwirrt. „Dieses Phänomen ... Weiterlesen...
  7. Thema: Magazin Sexpuppen-Bordell musste wieder schließen

    Sexpuppen-Bordell musste wieder schließen Es galt als voller Erfolg, das Bordell in Turin, das erst vor wenigen Tagen eröffnet hatte. In Italien ist Prostitution verboten, umso stärker war das ... Weiterlesen...
Zurück
Oben