• Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.
  • Kostenlose Werbung für Mädchen und Betreiber

    weiter lesen
  • Hilf mit und bring Leben in diese Bude!

    weiter lesen

BO Antonija

Bowser

User
Gestern nach längerer Abstinenz mal dem Berg einen Besuch abgestattet. Gegen 22 Uhr. Leider waren nicht wirklich viele Frauen anzutreffen. Als ich gerade wieder gehen wollte, entdeckte ich oben im Durchgang auf dem Innenhof, wenn man reingeht auf der rechten Seite im mittigen Fenster eine absolute Schönheit.

Nannte sich Antonija. Ich würde sagen aus dem jugoslawischen oder osteuropäischen Bereich. Ca. 175-180cm groß, sehr schlank, makellose braune Haut, absolut knitterfrei, B-Cups, rasiert, knackiger Hintern und sehr hübsches Gesicht. Braune zum Pferdeschwanz gebundene Haare, braune Augen, kleines Schriftzeichentattoo vorne auf dem Bauch in Nähe der Hüfte.

Alter würde ich sagen um die 20.

Nahm 30 Euro für 20min sagte sie, mehrere Stellungen, blasen und lecken. Beim Ansprechen am Fenstern drehte sie mir den Hintern zu und rieb diesen schon an meinen Händen. War sehr aufgeschlossen aber nicht aufdringlich.

Bin dann rein und habe es nicht bereut. Zog sich aus. Gemeinsam gewaschen und kam dann auf Kuschelkurs. Durfte sie überall ausgiebig anfassen, Finger unten kein Problem, den ganzen Körper abküssen, an den Nippeln saugen, alles absolut kein Problem.

Ich war von Anfang an nett und freundlich, was offenbar sehr gut bei ihr ankam, denn sie sagte: "ich bin nicht zu jedem nett und nehme nicht jeden ins Zimmer rein, aber du bist nett und gepflegt!".

Es kam überhaupt kein Zeitdruck auf und es hatte schon was von GF Sex. Ich leckte sie dann erstmal bestimmt 10min, was sie richtig nass werden ließ. Sie schloss die Augen und genoss. Dann blies sie gekonnt. Tief ohne Zähne, kaum Handeinsatz. Ich konnte dabei alle Stellen ihres Körpers anfassen. Dann gings ans ficken. Sie fragte welche Stellung. Worauf ich sagte, dass darfst du dir aussuchen, was sie mit einem sehr sympatischen lächeln beantwortete. "Dann von hinten, dann kann ich mich im Spiegel am Schrank sehen". Im Raum stand gegenüber des Bettes ein Schrank mit einem Spiegel. Sie hat sich dann auf allen Vieren hingekniet und den Oberkörper fast aufs Bett gelegt, so dass sie ihren wohlgeformten Hintern mir richtig in die Höhe entgegenstreckte. Was für ein Anblick !!! Dann tief in sie eingedrungen. Habe sie dann mehrere Minuten richtig rangenommen und sie beobachtete sich selbst immer wieder im Spiegel und sagte "ja fick mich richtig durch!" Da ich schon länger nicht mehr hatte, explodierte ich irgendwann, obwohl ich sie eigentlich noch in anderen Stellungen.....aber naja :) als ich kam sagte sie "Ohhhhhh und wir beide lachten !" Ich glaube, sie wollte noch mehr auf ihre Kosten kommen. Leider musste ich sie da enttäuschen :) Aber für mich war es einfach geil, alleine schon des Anblicks wegen.

Wir redeten noch ein paar Minuten völlig ungezwungen und offen. Sie sagte, sie habe natürlich viel Sex aber selten Orgasmus und sagte "Schade" :) Alles in allem war es für den Tarif super und ich hoffe ich werde sie nochmal antreffen, dann aber ;) Zum Abschluss wollte sie einen Kuss auf die Wange :)

Optik 10/10
Sauberkeit 10/10
Sympathie 10/10

Trifft man selten.
 
Oben