• Bonuskarten für das Babylon in Elsdorf

    Ab sofort werden wieder Bonuskarten für das Babylon in Elsdorf verlost. Du kannst Dich hier dafür eintragen.

Bangkok Bangkok ab 2021

Xyrdal

Kenner

Bangkok heute. Leider nicht mehr so geil wie früher

... ab den 1980er-Jahren war ich sehr oft in Bangkok. Oft 3, 4 mal pro Jahr. Darüber hinaus habe ich auch eine Zeit lang dort gearbeitet, als der "Sky-Train" auf der Sukhumvit Road gebaut wurde.
Damals waren die "Möglichkeiten" in BKK noch nahezu unerschöpflich. Heutzutage sieht es leider sehr traurig aus. Die Preise sind völlig verdorben, ja geradezu albern. Das ist leider schade für "Bangkok-Anfänger". Ein paar Tipps kann man aber vielleicht doch noch geben, damit es ein Aufenthalt in dieser Stadt mit großer Befriedigung gibt... vielleicht trifft man hier ja auch auf "alte Hasen" ...
 

Mauser

User
Stimmt, ich meide Thai auch seit 8 Jahren, und da war es schon eher tot, Barfine 800-1500 Bath und die Tussi nochmal 2000, nein danke und zu allem Überfluß wollen sie dann nach der Nummer abhauen, obwohl LT vereinbart war. Die haben allerlei Ausreden. Die sind abgebrüht wie eine 10 Stunden gekochte Wurst.
Bin jetzt in Vietnam, obwohl da die Preise stark ansteigen Beispiel Hotel in 2018 20€ in 2019 35 € das sind mehr als 50%, Bier 1€ ein Jahr später 2€, genau wie in Thai damals. Da kann man das Bier mitlerweile gar nicht mehr bezahlen das billigste was ich fand 2012 kostet schon 100 Baht das kleine wohlbemerkt, an anderen Stellen 160 -200 normale Bierbars das ist teurer als bei uns zu Haus. Bath momentan 37 zum €, kann sich jetzt jeder selber ausrechnen was drei Bier kosten.
 
Oben