• Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.
  • Blättern im Forenkatalog

    Wäre es nicht eine prima Sache, wenn man einen Katalog hätte mit all den Mädels, die ein Thema hier im Forum haben? Was mit dem Posteingang begonnen hat, wird nun hier fortgesetzt. => www.intimestunden.com

Aachen Bei Ani in Düren

D

Dauergeil

User
Hallo,

ich mach hier mal ein neues Thema auf, da die Location wohl neu ist, und noch nirgendwo als eigenständiges Thema im Forum auftaucht.

bei ANI
Junge Hausfrauen
Private, Haus- und Hotelbesuche
0151 - 59250804
Kölner Landstraße 11, rechts neben Blumenladen, nähe Ebertplatz (Kreisel)

War gerade mal da. Eine Nette Maus öffnete, 160cm, schwarze Haare, Alter ca. 25, dann stellte sich noch eine größere Dame vor, 178cm, auch schwarze Haare, Alter ca. 35+ (alle Angaben geschätzt). Beide aber ganz ordentlich gebaut :) Leider wollte die augenscheinlich jüngere von beiden nicht, war wohl schon in Feierabendlaune, die andere gefiel mir nicht recht, etwas aufgequollenes und verbrauchtes Gesicht. Location sah soweit ich das einsehen konnte aber ganz ordentlich aus, wohl noch relativ neu eingerichtet, nix besonderes, aber sauber und neu wie mir schien. Bevor ich unerrichteter Dinge wieder abzog nahm ich noch eine Visitenkarte mit, deren Inhalt ich für EUCH abgetippt habe (siehe oben). Nunja, sieht so aus, als ob da für länger was geplant ist. Ich gebe ja die Hoffnung nicht auf, dass es in Düren nochmal irgendwann einen gemütlichen Privatpuff mit rattenscharfen blonden Ostblocktussies geben wird, sabber, hechel :D

Ahso, 1/2 Stunde 60,-

Mehr hab´ ich jetzt nicht in Erfahrung gebracht.

Also, wenn irgendwer irgendwann etwas berichten kann, hierher damit.

Gruß, Dauergeil
 

Ompi

User
Julia die geile Rumänin bei Ani

War gestern in der Location auf der Kölner Landstr.[/SIZE]
Geöffnet wurde mir mir von einer zierlichen 20-22jährigen.
Im Empfangszimmer kam dann Julia hinzu. Sie ist 30+ kein optischer Kracher, aber eine gute Oberweite.
Mir wurden dann die Preise erklärt 30Min = 60 Euro. 45 Min = 90 Euro und 1 Std gleich 120 Euro.
Die Verständigung ist schwierig, da beide aus dem Ostblock und die deutsche Sprache max zu 5% beherrschen.
Die jüngere war nicht in der Auswahl (vermutliche Rote Tage).
Also dann mit Julia (Rumänin) ins Verrichtungszimmer. Waschung alleine im gegenüberliegenden Badezimmer.
Alles in allem eine gute Nummer, wobei die Freunde des AO mit Sicherheit ihre Freude haben werden.
Alles in allem guter Durchschnitt - für Düren mit Sicherheit eine Bereicherung.


 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

Dauergeil

User
Julia bei Ani

Danke Ompi für den Bericht :)

War FO mit Aufnahme in den von Dir genannten Preisen mit drin?

Mit AO meinste "Anal ohne"? Uiuiuiuiui... Anal gegen Aufpreis?
 
wahr heute bei ani in der kölnerlandstr 11 habe eine kleinere dunkelharige mit einen schönen body , ihr alter wahr wohl über 30 jahre
der service wahr echt super schöne lange zungenküsse , tiefes fo mit eierlecken und geilen verkehr in 3 stellungen und danach noch schön zertliche küsse streicheln
auf jedenfall für 60 euro schöne 30 min die sogar 10 überzogen wahren
eine super adresse für düren noch besser als bei sylvia in der euskirchnerstr
 
D

Dauergeil

User
Lori

War die Tage mal wieder vor Ort. Dort habe ich Lori getroffen, 21 Jahre alt, ca. 165 cm, sehr hübscher junger unverbrauchter Körper. 2-Tage-Bart. Längere schwarze Haare, die kurz zuvor gewaschen wurden, und sehr lecker rochen. Total hübsche Brüste, mmmmh, echt, kein Silikon, schätze sowas zwischen A und B. Dummerweise hatte ich vorher das Programm nicht besprochen, was ziemlich blöd von mir war. Sie ist wohl ganz neu in dem Gewerbe. Kommt aus Bulgarien, kaum deutsch, kaum englisch. Als wir schon nackt auf dem Bett lagen, und wir m.E. jetzt genug geschmust haben, gab sie mir zu verstehen, dass Blasen extra kostet :( Shit, wenn man nicht JEDES MAL ALLES VORHER abspricht :( :( Naja, sie hat mich dann nett beritten. Als ich meinen Lümmel wieder aus ihr herauszog musste ich feststellen, dass ihre Tage entweder gerade anfangen oder noch nicht vorbei waren :( Sie hat die Sache dann mit der Hand fertig gemacht. Was soll ich sagen, für 60,- die 1/2 Stunde ein bisschen arg wenig Service. Hätte man(n) mal alles vorher abgemacht. Da muss mal jemand dran, der ihr richtig zeigt und sagt wie der Hase läuft. So etwas krieg ich immer nicht hin. Ansonsten ist sie sehr lieb und sieht eben, wie ich finde, sehr geil aus :)

Also, dort wird ein Lehrmeister benötigt!!!
 
D

Dauergeil

User
Mona - vorher Lori?

Hab´ mal wieder vorbei geschaut. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber Lori ist jetzt glaub ich Mona, kann mich aber auch irren. Es waren zwei Mädchen anwesed, habe mich für Mona entschieden, 1/2 Stunde, 60 Euro, viel Streicheleinheiten und ein bisschen Franz. OHNE. War ganz nett, aber noch nicht wirklich genial. Toller Body! Die andere schwarzhaarige Schönheit sah auch nicht schlecht aus. Julia war nicht zugegen.
 
Hallo Gemeinde,
war dieser Tage in der Kölner Landstrasse.
Es waren 3 Damen anwesend. Diejenige die öffnete ist wohl die "Mutter" die alles regelt. SIe spricht ein wenig Deutsch. Ansonsten war eine ältere (sah schon sehr verbraucht und aufgetakelt aus) und ein schüchtern wirkendes junges und sehr dünnes Mädel zugegen.
Ich entschied mich für die Jüngere. Ihr Name ist Flori.
Nach dem alleinigen waschen im Bad gegenüber, gings dann auch sehr zärtlich los. Verständigen war ziemlich unmöglich, aber ich war ja auch nicht zum quatschen dort.
Alles in allem etwas für die Freunde des GF6.
Absoluter Wiederholungsfaktor.
 
Ebenfalls Hallo,

Ich komme nicht aus der Gegend, habe aber öfters geschäftlich in Düren zu tun.
Nach dem Bericht vom 1. 10. war ich ebenfalls in der Kölner Landstr. 11.
Aufgemacht hat mir eine kleine, zierliche Schwarzhaarige von Ende Zwanzig.
In einem Zimmer hat Sie mir die Damen vorgestellt. Eine sehr schlanke Junge, eine weitere Junge und eine etwas ältere von ca 30-35 Jahren. gefallen haben mir auf Ihre Art alle 3. Nach der Qual der Wahl habe ich mich für die ältere entschieden und habe es nicht bereut. Sie ging ab wie eine Rakete. Ihr war nichts fremd.Sprich ich ging sehr beglückt von dannen. Hoher Wiederholungsfacktor. Das nächste mal werde ich vielleicht zu einer Kollegin gehen, oder doch wieder zu der älteren?. Sicher geht es auch mit zweien? Es war echt geil.
Sucher1
 
Hallo,
bin neu hier und habe auch sofort zu berichten!
War heute bei Ani, habe 60 Euronen gegeben und habe mir die Ältere genommen!
Zuerst alleinige Wäsche dann im Zimmer das Geld und dann erstmal 10min warten:mad:!
Aber dananch ging es mal richtig los !Sie hat mich schön und lange mit ihrem Mund verwöhnt anchließend kahm sie auf mir ,danach habe ich sie von Hinten und muss sagen von dem was ich bis jetzt Probiert habe(RoseCrown,Kirchberg,abendrot) war es das beste.

Hoffe das war Ok das ich mein erstes Post hier rein gemacht habe!

Gruß Micha
 
Kölner Landstr. 11

Hi
war vor kurzem dort
mir wurden zwei mädels vorgestellt habe mich für die jüngere entschieden
preis ausgemacht halbe stunde 60euro dann ins bad gewaschen
sie kam ins zimmer sprach kein deutsch hatte anscheinend auch keine lust
fr war wohl nicht ihre stärke bei fr bei ihr ging sie toll mit
dann von hinten bis zum schluß

werde dort wohl nicht mehr hingehen
wiederholung 0,0
 
S

Scorpio

User
Julia

Julia kommt aus der Heimat des Grafen Dracula, hat keine Vampirzähne jedoch zwei Goldzähne.
Rötlich gefärbte Haare und einen für ihr Alter von 40 Jahren doch erstaunlich straffen Body (ca. 160 cm) mit etwas Bauch, ohne schwabbelig zu sein. Da kann so manch Jüngere neidisch werden.
Und eng ist sie auch für ihr Alter, die Salamiwurst in der Turnhalle muß man da nicht befürchten.
In ihre großen wohlgeformten Brüste möchte sie gerne gebissen werden (mit Gefühl natürlich), sie ist sehr aktiv bei der Sache und offeriert tabuloses Vergnügen.
Sie brachte mich in 45 Minuten (à 90 €) mühelos zum zweimaligen Abspritzen (schaffe ich auch nicht immer) ;) und hat den Rest der Zeit (aus eigenem Antrieb) mit mir gekuschelt.
Absolut kein Zeitdruck ihrerseits und gemeinsame Waschung durch sie.

Sie ist starke Raucherin, was ich beim Küssen zum Glück nicht schmeckte.
Sie stöhnt etwas laut aber ich habe schon Abtörnenderes gehört.

30 Minuten = 60 €
45 Minuten = 90 €
60 Minuten = 120 €

Unterste Klingel bei Anis Studio (neben dem Blumengeschäft).

Scorpio
 
Hallo,
ich war länger nicht in Düren aber letzte Woche ergab sich wieder eine Gelegenheit, die mir enen Besuch in der Kölner Landstrasse 11 ermöglichte.
Anwesend waren 2 Damen. Da ich mich nicht entscheiden konnte und voraussichtich nicht so schnell wider in das Rheinland komme habe ich beide für einen flotten Dreier gebucht.
Die Mädels haben sich zuerst mit sich selbst beschäftigt (immer mal wieder gegenseitig die Muschis geleckt, an den Titten genuckelt).
Zwischendurch mit drei Zungen gezüngelt, wechselseitig den Schwanz geblasen bekommen und zwischendurch von der einen in die andere Muschi gewechselt.
Suchtfaktor sehr hoch. Komme in jeder Beziehung gerne wieder.
Gruß Sucher 1
 
Hallo,
tut mir Leid aber ich war ein paar Tage in Urlaub. Was ich bezahlt habe? Das doppelte.
Mit einer Frau 1/2 Stunde 60 Euro x 2.
Nach dem Urlaubsstress habe ich mir heute nochmals ein Nümmerchen erlaubt.
Es waren lauter neue Frauen anwesend. Alle ca 20 Jahre und eine schöner als die Andere.
Habe mich für eine 22 jährige entschieden und eine wundervolle halbe Stunde verbracht. SUPER.
Hoher Wiederholungsfacktor.
Hoffentlich komme ich bald wieder nach Düren um die anderen zu testen.

Salü Sucher1
 
S

Scorpio

User
Dana

Heute hab ich aus einer Laune heraus mal wieder hier hereingeschaut.
Anwesend waren Julia (AO), Ina und Dana.
Julia kam etwas kurz angebunden rüber, Ina sah etwas verschreckt aus (nicht meinetwegen)
und Dana streckte sich herzhaft auf dem Sofa und lächelte mich an.
Der Funke sprang über und ich vereinbarte mal 45 Minuten mit ihr.

Entgegen der Angaben auf der bekannten Arschlochseite kommt Dana aus Rumänien und nicht aus Polen.
Alter 19 Jahre, 165 cm groß, Kf. 36, OW 70 B, glattrasiert, schulterlanges, gewelltes dunkelblondes Haar paßt soweit.

Daß die sogenannte Chemie stimmte, war mir schon im Bad bei der Waschung klar.
Dana ist sehr anschmiegsam und schmusig.
Hier hatte ich bereits ihre Zunge im Hals und sie zerrte mich zielstrebig zum Zimmer.
Die Verständigung mit Dana klappt auf Englisch problemlos, ein paar Worte Französisch kann sie auch, sie hat mit ihrem rumänischen Ex-Freund in der französischen Stadt Nantes mal kurz ihr Unwesen getrieben, wie sie mir zwischendurch in lustiger Art und Weise schilderte.
An ihrer knackig jugendlich straffen Figur kann man nichts aussetzen, Typ 'Mädchen von nebenan', ausgeprägteres Gebiß und hohe Wangenknochen, geht ein bißchen in Richtung 'Beatrice Dalle'.
(Achtung: Vereinzelt Haare an den Brustwarzen und Flaum um den Steiß) :D

Schmusig und naturgeil. Das kann mal wohl sagen auch wenn sie noch nicht der Sexprofi ist.
Schönes Blasen ohne Zahneinsatz und jede Menge Kuscheleien und gierige Zungenküsse.
Sie scheint tatsächlich Spaß an der Sache zu haben.
Ihre schöne dicke Teenypflaume habe ich in der 69er ausgiebig behandelt bis sie mich irgendwann gackernd wegdrücken wollte, und da hab ich erst recht weitergemacht. Da kenne ich nichts !

Sie macht sehr enthusiastisch jedweden Stellungswechsel mit und hält gut dagegen, nach dem ersten Abschuß wurde erstmal rumgeturtelt wie mit der ersten Freundin und da hierbei die Zeit schnell knapp wurde habe ich auf eine Stunde verlängert um noch eine zweite Runde zu starten.
Kurz vor Schluß dann Abschuß auf den Bauch, FT macht sie wohl (noch) nicht.

Fazit: eine sehr nette unverbrauchte Maus mit einem erfrischenden Wesen was einem alten Bock wie mir hin und wieder gut tut.

Scorpio
 
S

Scorpio

User
Ina (aller guten Dinge sind auch nicht immer 3)

Ina (Rumänien) ist die dunkelhaarige Puppe welche bei meinem letzten Besuch bei Dana etwas verschreckt wirkte. :D
Heute war das überhaupt nicht der Fall und da Dana leider nicht anwesend war (ich wäre sonst hundertpro Wiederholungstäter geworden) und ich mit Julia auch schon auf der Matte war, fiel die Wahl auf Ina.
45 Minuten à 90 €.
Optisch geht Ina in Richtung "Lana die launische Diva aus MG" die hier im Forum hinreichend bekannt ist.

Servicetechnisch war es nichts um nach Hause zu schreiben, einige Minuten zaghaftes Blasen, dann der Griff zur Flasche Babyöl um damit meinen Schniedel und ihre Muschi vorzuschmieren. Lecken der Muschi war da schonmal abgesagt, Küssen nur mit der Zungenspitze angedeutet.
Verkehr war soweit brauchbar, ihre Muschi scheint aber "kurz" zu sein da ihr ein vollständiges Eindringen unangenehm war - ich will hier ja nicht mit der Größe meines Schniedels hausieren gehen - und immer wieder Nachschmieren mit Babyöl.

Nach 20 Minuten Poppen in verschiedenen Stellungen (Doggy ging nicht weil sonst Aua ;)) und noch 15 Minuten Restlaufzeit sollte ich doch endlich kommen.
Ich war gerade mal eben aus ihr rausgeflutscht und schon zog sie mir den Gummi runter.
Ich dachte erst daß sie mich wohl auf die blanke Tour schneller zum Spritzen bringen will (sowas hab ich nämlich auch schon erlebt :D ) aber denkste, sie wollte von Hand fertig machen. Wollte aber wiederum ich nicht, also neuen Gummi drauf und weiter.
Nach weiteren 5 Minuten Reiten hab ich dann von Hand zu Ende gemacht --> Körperbesamung --> wollte sie zwar nicht aber ich machte.

Zwischenstand zu Anistudio:
- Julia, gut für tAbulOse Sachen
- Dana, guter Girlfriendsex
- Ina, in meinem Fall ein Fehlgriff

Scorpio
 
Düren - Anistudio (Ina)

Hallo zusammen,

bei 6*****.de gibt es unter der Rubrik Großraum Aachen eine Anzeige mit der Überschrift "Anistudio". Dort werkelt eine Dame Names "Ina" die auf den Bildern - zumindest für meinen Geschmack - sehr lecker aussieht.

Hat jemand schon Erfahrungen mit der Lokation bzw. der Damen gemacht ?

Für sachdienliche Hinweise bin ich dankbar !

Gruß,
ranegde !
 
Sorry Leute !

Hallo nochmal,

die Suchmaschine hat gerade doch unter dem Stichwort "Junge Hausfrauen" einige Berichte ausgespuckt. Zu Ina war dort aber nur ein einziger Bericht geschrieben.
Vielleicht gibt es ja noch weitere Meinungen zu Ihr.

Danke Euch,

ranegde !
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben