• Wie wäre es denn mal ein bisschen privater? Zum Beispiel mit einem Sugargirl statt einer Professionellen?

Rastatt Bordell Agentur Marlene in Rastatt

Bordell Agentur Marlene in Rastatt

Bordell Agentur Marlene in Rastatt

AGENTUR MARLENE - Die TOP MODEL Adresse in Raststatt
H

Harthaus-Neff

User
Das ist eine ganz ganz feine Adresse.

Ich kenne natürlich nicht alle Terminwohnungen, aber die Agentur Marlene setzt für mich die Höchstlatte. Erstklassig geführt, freundlich, großzügig, wunderschön eingerichtet, blitzeblank sauber, die Damen handverlesen und alles andere was man sich wünscht.
Die Fotos von den Zimmern stimmen, aber der Eindruck der beim Betreten Besitz von einem ergreift kommt nicht annähernd rüber. Ich habe dort immer das Gefühl, daß ich sofort meine Schuhe ausziehen muß, weil der Boden so spiegelblank ist, daß man darauf zu Abend essen könnte. Es ist so eine Mischung aus freundlicher Willkommensathmospähre, in der man sich lachend aufs Sofa fallen lassen möchte, aber dann doch das vornehme Ambiente, wo man versucht selber möglichst angenehm zu erscheinen. Das Badezimmer ist auch eines der besten, wenn nicht sogar das beste weit und breit. Ich bin ein großer Fan von diesem Bordell. :love:

Die Frauen sind in der Regel um die 30, bzw. Ü30, was aus meiner Sicht die besseren Liebesdienerinnen sind. Es gibt auch ein par junge, aber auch ältere. man bemerkt jedoch deutlich, daß da auch bei der Damenauswahl Qualitätsbewußtsein waltet.

Ich betone das immer wieder gerne, wie sehr mir die Agentur Marlene gefällt, muß jetzt aber aufpassen, daß mir während des Corona-Theaters nicht die Milch überkocht, wenn ich zu viel daran denke. ;)

Hochachtungsvoll
Harthaus-Neff
 
H

Harthaus-Neff

User
Zur Zeit kann ich natürlich nichts anderes tun, als von meinen Erinnerungen an zuckersüße Erlebnisse zu zehren.

Berichte zu Bordell Agentur Marlene in Rastatt im Freierforum

So war mir eben an dortiger Stelle ein genüßliches Vergnügen zuteil geworden, als ich mit der reizenden Isabelle ins Bett steigen durfte.
Hier ein link direkt zu ihrer Setcard:
Außerdem hat sie auch ein Profil auf Kaufmich, wo es aktuellere Informationen zu ihrem Aufenthaltsort und vor allem noch viel mehr Bilder von dieser Schönheit gibt.
https://www.kaufmich.com/VollbusigeVanessa

Sie hat auch etliche Berichte in verschiedenen Foren, die von unterschiedlichen Erlebnissen berichten. Ich erinnere mich jedenfalls noch sehr genau, daß sie gerne und sehr engagiert geblasen hat. Ihr Fötzchen ist richtig fein und eng und ganz klar muß man sagen, daß eine Frau mit so einem wundervollen Busen nur einmal alle 100 Jahre auf die Welt kommt. :love:
Ihre Pracht ist sowas von groß und voll und schwer, ohne dabei allzu sehr zu hängen. Frauen mit etwas mehr auf den Rippen fallen sowieso in mein Beuteschema, aber bei Isabelle ist es tatsächlich einfach mich an ihre vielen köstlichen reize zu erinnern. Ich würde sehr gerne bald mal wieder mit ihr Sex haben.

Hochachtungsvoll
Harthaus-Neff
 
H

Harthaus-Neff

User
Ich mache mir schon seit einigen Tagen große Sorgen. Im Grunde traue ich Marlene mehr als allen anderen Bordellbetreiberinnen die ich kenne zu, sehr klug gewirtschaftet und Rücklagen gebildet zu haben. Aber das Kasperle-Theater dauert nun schon so lange, daß es mich wirklich traurig macht.
Da habe ich aber heute zufällig etwas entdeckt, als ich mir auf der Homepage Bilder von den ganzen Schwanzmagneten anschauen wollte.
Die haben seit dem 1. September ein neues Konzept, mit dem es gelingen könnte die Zeit die das Kasperle-Theater noch dauert zu überbrücken.
Es ist natürlich kein Ersatz für die eigentliche Qualität der Agentur, aber mir gefällt es gut. Vielleicht habe ich so auch mal Gelegenheit Olivia ganz anders kennen zu lernen...

<Bild einfügen unmöglich>
 
Oben