Marl China Massage Xinxin in Marl

Bigdan18

Kenner
Ja. Ist ganz ok da. Oft wechselnde DL. Angebot von streicheln bist stechen. Dusche vorher und nachher möglich. Von 60430 bis 120460. Jeh nach DL auch gläubig, aber nicht bei jeder...
 

Ma32

Kenner
Ok, also wird dort auch sex angeboten zur Massage?

Muss ich den was bestimmtes sagen wenn ich dort Anrufe oder schreibe oder wird es von denen nur vor Ort angeboten.

Weil ich hatte über WhatsApp gefragt und da kamm Massage 60 minuten 40 euro
 

Bigdan18

Kenner
Ja, bj, rj, gv und bei manchen auch av. Meist sind 2 DL vor Ort. Du schreibst und telefonierst mit der Chefin sie selbst ist aber nicht aktiv. Wenn du vor Ort bist, kannst du deine Wünsche äußern, du wirst aber schon nach b2b gefragt....ob mit oder ohne pirelli. Und wenn du on bauchlage den arsch ein wenig hebst, wandert die Zunge der DL zu einem netten rj.... mach dir einen Termin fahre hin und genieße...enttäuscht wurde ich dort nie
 

Ma32

Kenner
Das klinkt ja schon mal sehr interessant.

Gibt es den Namen von den Damen die man empfehlen kann.
Und wie ist das den dann mit den Preisen da steht ja 40 Euro Ganzkörper massage 60 Minuten, das ist doch nicht der Preis mit gv oder ist das alles mit im Preis.

Das würde mich noch interessieren
 

Canonball

Kenner
@Ma32

Ohne selbst dort gewesen zu sein...

Du kannst davon ausgehen, das für 40 EUR für eine Stunde kein GV dabei ist. Beim aktuellen Preisgefüge ist da sicherlich nicht mal der HJ mit dabei.

Ist zwar jetzt nur eine Mutmaßung, aber ich würde schätzen:

1 Std. mit HJ = 60 EUR
1 Std. mit B2B + HJ = 80 EUR
1 Std. mit B2B + BJ = 100 EUR
1 Std. mit B2B + BJ + GV = 120 - 130 EUR

Sollte ich mich irren und in den 40 EUR ist alles drin, suche ich mir eine Wohnung, nebenan.
 

Ma32

Kenner
Ok das mach ich, wie muss ich da vorgehen soll ich gleich meine wünsche äußern wenn ich am Empfang bin und mir die massage buche oder erst ansprechen wenn ich mit der Dame die mich massiert im Raum bin.
 
Zuletzt bearbeitet:

Deeplo

Kenner
So... ich war Neugierig und es ergab sich beruflich bedingt die Möglichkeit, dort in Marl für eine halbe Std. eine Massage mit BJ und B2B zu buchen. Da ich beruflich halt mobil bin, privat nicht, tauchte ich zu der bekannten Adresse in Marl Sinsen auf. Ist einer der drei grossen Wohnblöcke mit Ärzten, einer Apotheke und Physiotherapeuten.
Parken ist kein Problem, auch ich mit meinen Lieferwagen, hatte viel Platz. Ich musste erst mal genau schauen, wo die Verrichtungsstätte ist. Da ist keine Leuchtreklame oder im Schaufenster ein farbenfroher Hinweiss auf Chinesischer Massage. Nee ganz einfach und nüchtern. Eigentlich nicht einladend, schon die schwarze Klingel mit einem Eding drauf geschrieben "Massage" finde ich abschreckend. Aber die Neugierde war grösser und meine Eier zu Dick um wieder abzudrehen.
Also geklingelt und mit etwas Verzögerung wurde mir von der China Chefin geöffnet. Ich fragte ob ich für eine halbe Std eine Massage haben könnte und trat ein. Nach verschlossener Türe fragte sie nach mit Hand. Ich sagte BJ, was sie erstmal nicht verstand. Sie lotzte mich Richtung eines Zimmers und fragte dann blasen? Ich sagte ja. Also rein ins Zimmer, die Chefin zog die Türe hinter sich zu und schickte mir die nächst freie Dame.
Die junge Dame trat ein, so 25-30 Jahre, kurze Haare, wohl 38er Teile und zwei Hände voll Busen. Sie fragte noch mal was wir machen und ich gab an, Massage, B2B und BJ für 30 Minuten. Sie rief dann 80 € auf, die ich ihr übergab.
Sie verschwand mit dem Geld und ich zog die Brocken aus und legte mich rücklings auf die Liege. Sie machte sich auch nackig. Leider hatte Madam wohl schon mindestens zwei Kinder in die Welt gesetzt und ich sah es am Bauch. Ok, irgendwie war es mir egal, denn sie schien gefallen zu haben an meiner doch starken Brust-behaarung und krabbelte auf mich rauf.
Sie drückte mir ihre Brüste in Gesichtsnähe so das ich mit Mund und Zunge mir die Brustwarzen einverleibte, leckte und saugte. Mit den Händen erkundigte ich ihren Körper, genoss es mal wieder eine andere Frau mit mehr Figur in die Hände zu halten.
Sie glitt langsam abwärts und mein Schwanz machte Bekanntschaft mit ihren Brustwarzen. Anschliessend näherte sich ihr Mund meiner Schwanzeichel die sie mit ihrer Zunge erkundete und langsam den Schaft zwischen ihren Lippen verschwinden liess. Das geschah so zärtlich, leicht und variantenreich, das ich mich auf die Liege ablegte und sie machen liess. Dann begann sie ihren Kopf rauf und runter zu bewegen, unterbrochen von einem gefühlvollen Zungenspiel an der Eichel wo ich langsam den Druckaufbau spürte. Sie wechselte wieder in die Blaseinlage, dabei ergriff ich Ihren Kopf und schob in tiefer Richtung Schwanzwurzel. Leicht, bestimmend, aber nicht zwingend, wenn sie abbremste, liess ich ihr gewähren. Dabei kraulte sie mit der anderen Hand meinen Anus, was noch intensiver vom Gefühl war und dann so langsam den Abschuss einläutete. Sie steigerte noch mal die Blasgeschwindigkeit wechselte dann in den HJ und ich liess den ganzen angestauten Druck aus mein Schwanz rausfliegen.
Reinigung mit dem Zewa, sie zog sich an und gab zum Cooldown noch ne schöne, kurze Rückenmassage. Nach 30 Minuten war dann Ende, ich verliess mit weichen Knien die Räumlichkeiten und ging leicht benebelt vom Ganzen zu meinen Lieferwagen.
Wiederholung? Na klar! Wenn die Tour mich nach Marl führt und die Zeit es zu lässt.
Grüsse
Deeplo
 
Oben