• Bonuskarten im September für das Babylon in Elsdorf

    Ab sofort werden wieder Bonuskarten für das Babylon in Elsdorf verlost. Du kannst Dich hier dafür eintragen.
FKK Zeus in Wallenhorst

FKK Zeus, Wallenhorst

FKK Club - Hier werden Deine W

Admin

Administrator

FKK Zeus, Wallenhorst

Die Webseite hält einfach und klar notwendige Infos parat:

Service
Der tabulose, halbstündige Spaß kostet beim ersten Mal 80, - € und jeder weitere Spaß 60, -€ - Blasen und Knutschen sind selbstverständlich inbegriffen. Fetisch, Anal und andere Wünsche nach Absprache.

Getränke
Alkoholfreie Getränke 3, - €
Alkoholische Getränke 4, - €

Für den kleinen Hunger
Warme Snacks und Süßigkeiten bekommen unsere Gäste an der Theke gereicht.

Wir akzeptieren nur Barzahlung!

Täglich von 10:00 - 24:00 Uhr.

Letzter Einlass unserer Gäste ist eine halbe Stunde vor Schließung.
An Partytagen gelten andere Öffnungszeiten, die per Aushang im Club rechtzeitig angekündet werden.

Unser Service für deinen perfekten Tag.

Splitternackt, sexy und verführerisch schön, erwarten Dich im Zeus täglich 15-20 internationale deutschsprachige Liebesgöttinnen. Egal ob Knutschen und Kuscheln, Blasen, Fetisch, oder Anal - unsere Girls sorgen dafür, dass Deine intimsten Wünsche und Träume wahr werden. Tabulos, aber charmant und niveauvoll.

In unserem exklusiven Wellneßbereich mit Sauna, Solarium, Beachlandschaft, Whirlpool und Pool kannst du den Alltagsstreß vergessen und deine Seele baumeln lassen. Sportevents kannst Du bei uns natürlich live und ohne Werbeunterbrechung auf Großbildfernsehern erleben. Oder möchtest du doch lieber sexuelle Inspiration in unserem Pornokino sammeln? Bei uns findest du für jeden Geschmack das passende Relax-Programm.

Getränke und kleine Snacks für dein leibliches Wohl und für die kleine Stärkung zwischendurch bekommst du von unserer Thekenkraft gereicht. Freundliche Reinigungskräfte sorgen durchgehend für 100 % Sauberkeit und dafür, dass immer genügend frische Handtücher und frisch desinfizierte Badelatschen zur Verfügung stehen.

Unsere Partys und Events sind echte Highlights. Die Termine werden von uns rechtzeitig auf der Website und mit Aushängen im Club bekannt gegeben.

Im FKK Zeus erlebst du unvergeßliche, fantasievolle und entspannte Stunden in netter Gesellschaft. Spaß mit Niveau.

Unser Service auf einen Blick:
  • Täglich 15-20 heiße deutschsprachige Girls
    vor Ort
  • Handtuch- und Badelatschenservice
  • 100 % Sauberkeit garantiert
  • Pornokino
  • Großbildfernseher für Sportevents
  • Exklusiver Außenbereich mit Beachlandschaft
  • Whirlpool, Sauna und Solarium
  • Wärme Snacks, Süßigkeiten und Getränken der Bar
 
G

Gtreffer

User
Dies ist nun mein erster Bericht. Den Saunaclub Zeus in Wallenhorst gibt es nun schon seit ein paar Jahren. Vorher war dieser in Osnabrück an der Möserstr. Ich besuche diesen Club seit ca. 5 Jahren. Nur selten probiere ich was anderes aus. Der Club ist sehr sauber und die Mädchen sind alle sehr nett. Aber wie es nun mal in dieser Branche ist, wechseln auch hier die Mädels. Die Mädels baggern einen nicht an. Man kann sich in Ruhe umschauen und dabei im Sommer in den Pool gehen oder auf der Liegewiese relaxen. Natürlich gibt es auch eine Sauna und einen Whirlpool. Wenn man sich dann eines der Mädels ausgesucht hat geht man mit der auf eines der nett gemachten Zimmer. Was möglich ist, sollte man vorher abklären. In der Regel bezahlt man danach an der Theke 70,- Euro. Wer es aber besonders nötig hat, bezahlt für den zweiten Gang 50,- Euro. Es gibt keine alkoholischen Getränke. Babsi die Thekendame gibt auch schon mal gerne einen Tipp, wenn man sich gar nicht entscheiden kann. Eine besondere Empfehlung kann ich nicht aussprechen. Ich denke da hat jeder seine Vorlieben.
 
H

Hansmampf

User
Neues von Zeusl

Habe einige Zeit den Club gemieden, weil es mir einfach nicht so gefallen hat, und die Mädels, die teilsweise schon jahrelang da waren, zum Teil sehr zickig wurden. Mal hatten sie keine Lust, mal einen Termin, und dann waren sie beleidigt, wenn ich mit einem anderen Mädel aufs Zimmer ging. Aber das hat sich seit einiger Zeit wieder völlig geändert. Es sind viele neue Klasse Mädels da. Das blonde Luder Luna ist die pure Sünde, sie ist unheimlich geil, und verschlingt den Riemen bis zum Anschlag, und ihre Zungenspiele sind extraklasse. Monika steht dem in überhaupt nichts nach. Auch die blasse blonde Violetta, die in der Bar immer etwas unterkühlt wirkt, taut auf dem Zimmer auf, unter ihren geschickten Händen schwillt jeder Schwanz auf Rekordgröße. Eine der besten Bläserinnen, die ich jemals erlet habe, ist die große, schlanke, dunkelhaarige Jenny. Aber die absolute Krönung bleibt für mich persönlich Gina. Dieses Mädels ist einmalig. Mal sehr anschmiegsam und kuschelig, aber dann auch hart und wild, gerade so wie man es braucht, oder haben will. Sie gibt in wirklich allen erdenklichen Stellungen 150%. Besser als Gina allein, ist nur ein Dreier mit ihr und einem Mädel ihrer Wahl. Wenn man sich dafür eine Stunde Zeit nimmt, ist das ein unvergleichliches Erlebnis.
 
H

Hansmampf

User
Tia und Alina aus dem FKK-Zeus in OS

Nach einiger Abstinenz wieder im Zeus gewesen, sind jetzt Top--Mädels da, aber Tia und Alina vermisse ich schon. Weiß jemand wo die abgeblieben sind?
 
C

Clper

User
Zeus FKK - einmalig

Hi Hansmampf,

ich kann mich dir nur anschließen. Als ich vor ca. drei Jahren das Zeus erstmalig durch Zufall im Internet entdeckte und live ausprobierte, war ich von Anfang an begeistert. Ein Club, in dem man(n) so richtig etliche Stunden entspannen kann. Erst heute war ich noch da! Mich begeistern vor allem die nette, lockere Atmosphäre dort und die topp Sauberkeit. Das lass ich mir gern ein paar Teuros mehr kosten.

Zwar konnte ich die von dir gelobten Mädels nicht checken doch hatte ich heute das Vergnügen mit Juliette, einer tollen Ungarin mit Modellmaßen, großen, echten (!) Titten und ... na testet sie selber, es lohnt sich!

Nach dem Ausscheiden meiner bisherigen Zeus-Stars Isabell (jetzt in Herford), Cindy, Karen und vor allem Susi, ist mein derzeitiger Favorit aber Alex. Kein Besuch im Zeus ohne 1x Alex zu vernaschen! GF6 wie man(n) ihn sich wünscht mit viel Zeit, Kuscheleinheiten, Schmusen und tiefen Küssen. Und wer's mag kann auch mit ihr zusammen das Bad aufsuchen ;-)

Ansonstne können wir ja mal eine "To-Do" Liste führen, welche Girls wir und im Zeus vornehmen sollten *lach*

Macht auf jeden Fall immer Spass dort!

Gruß
Der Cloppenburger
 
H

Hansmampf

User
Gerne können wir eine solche Liste führen. Beim letzten Eintrag ist mir allerdings ein folgenschwerer Fehler unterlaufen nicht Monika sondern Maria gehört zu meinen Top-Nymphen. Monika ist nun überhaupt nicht mein Fall. Keine Ahnung, wie das passieren konnte. Tschuldigung. Und nun mal kräftig "getestet"
 

Admin

Administrator
Klingt ja alles ganz prima. Aber was ist von dieser Aussage anderswo zu halten?

Insgesamt ist der Club uneingeschränkt zu empfehlen. Einziger Nachteil: Zungenküsse, wie ich sie in einigen Kölner Clubs erleben durfte, gab es nicht. Aber wer wie ich Münchner Verhältnisse gewohnt ist, der freut sich schon wenn nicht Falle geschoben wird.
 
G

Gtreffer

User
Christin hat mich gestern vernascht

Gestern bin ich mal wieder im Zues gewesen. Da ich hier dienstags bei dem sogenannten Strapstag nie aufgeschlagen habe, waren für mich ein paar neue Gesichter da. Mir fiel sofort Christin auf. Sie hat ein sehr sympatisches Lächeln und eine positive Ausstrahlung. Leider war sie ganze Zeit belegt.

Also was machen? Dann stand da Violetta, eine Superblondine mit knackigen jungen Brüsten und einen schönen runden Po an der Theke. Na, wenn die man nicht zu jung ist, dachte ich mir so. Nun gut. Ich habe mich zu ihr aufs Sofa gesetzt und mich freundlich vorgestellt. Sie war auch sehr nett. Reden war nicht so ihr Ding. Küssen aber auch nicht. Um meinen Lümmel bemühte sie sich nur sehr halbherzig. Auf dem Zimmer wollte ich sie dann auch lecken, was sie auch zuließ. Dabei verging mir aber alles. Es roch doch sehr unangenehm. Nach dieser Erfahrung habe ich dann erstmal zwei Saunagänge durchgezogen und so eine Stunde verstreichen lassen.

Und dann stand sie da, Christin! Ich habe mit ihr ein wenig geplaudert. Super nett und vor allem nicht so dumm wie die vielen anderen Mädels. Auf dem Zimmer hat sie uns beide erstmal mit so einem geruchlosen Oel eingeschmiert und mich so richtig vernascht. Mit ihrer Muschi hat sie sich über mein Gesicht gehockt, so dass ich ihre supergeilen langen Lippen saugen und lecken konnte. Als sie dann auch noch an meine Rosette wollte, konnte ich es nicht mehr halten. Sie bat mich ihre Titten anzuspritzen. Wir haben dann noch eine weile rumgeschmust.

Zur Info Christin arbeitet nur sonntags und dienstags.

Viel Spaß wünscht euch eurer

G.Treffer
 

Jb48

Kenner
Ich war heute im Zeus. Hatte vorher angerufen, wieviel Damen da sind. Auskunft 12 und es waren später auch wohl 12 Damen da. Hab sie nicht alle gezählt, kommt aber wohl hin.

Zum Standardprogramm gehört meines Erachtens FO und auch ZK. Zumindest ZK bestätigte mit vorher auch die telefonische Auskunft.

Ich war heute mit Marina und Thalia auf einem Zimmer (nacheinader, nicht zusammen). Beide fingen schon auf dem Sofa mit FO und auch ZK an. Später auf dem Zimmer war ich auch mit dem Service der Damen mehr als zufrienden.

Einziger Nachteil ist, das die Getränke alle separat abgerechnet werden, aber dafür gibts auch keinen Eintritt.

Die Räumlichkeiten machten alle einen sauberen Eindruck und auch frische Handtücher gab es reichlich.

Als Fazit würde ich sagen, immer wieder gerne. Wiederholungsfaktor: 100 %
 

Jb48

Kenner
Ich war gestern im Zeus, Alex ist auf jeden Fall aus dem Urlaub zurück.

Neben Alex waren noch Tina, Irena, Gina, Mercedes, Agnes, Cora, Nicole und Fabiana da.

Abgesehen von den Preisen finde ich den Club super. Die meisten Mädels bieten eine guten bis sehr guten Service. Einzelne Ausnahmen gibt es bestimmt überall.

Die 1. Nummer kostet 80 €, 2. 60 € und ab der 3. 50 €. Es wird kein Eintritt fällig, aber wenn man den Club ohne eine Dame gebucht zu haben wieder verlässt werden 40 € fällig. Für das Geld bekommt man ca. 30 Minuten Service der Damen, wobei nicht immer so genau auf die Uhr geschaut wird. Küssen, FO sind incl., andere Extras wie z.B. FT oder Anal müssen seperat bezahlt werden. Getränke werden auch extra berechnet.

Die Location macht einen sauberen Eindruck. Es gibt immer ausreichend saubere Handtücher, wo man sich jederzeit neue nehmen kann.

Neben einer Sauna, einen Whirlpool, einen Außenpool kann man sich super im Außenbereich in der Sonne räkeln (sofern sie scheint) und erholen. Der Laden wird nach und nach renoviert. Einige Bereiche sind schon erneuert worden und die restlichen sollen noch folgen.

Ich persönlich finde den Club gut. Etwas teurer als z. B. einige Clubs in Dortmund, aber mich wird das Zeus bestimmt wieder sehen.
 
FKK Zeus

letztes wochenende hatte ich in osnabrück zu tun. nach intensiver durchforstung des forums ergaben sich für sonntag folgende möglichkeiten:

ein club (?)in fürstenau, die gaben am telefon so ne komische auskunft.

eine schlanke polin (anika) in georgsmarienhütte, sehr nette erscheinung, allerdings waren die preise rel. hoch ( 20 min. fo und gv sollten 80 € kosten)
im gleichen haus werkelt ne thai die das 30 min. programm fo und gv für 50€ anbietet.

bin dann noch mal in´s hotel und habe im zeus und im la rouge versucht anzurufen, keiner ging dran.


bin dann zum la rouge nach wallenhorst. an der türe wurden mir 6 schlanke, junge mädels offeriert. nach zahlung von 100€ durfte ich eintreten.

es war 17.50 uhr, um 18 uhr war "gruppensex" angesagt, will heißen, 12 nackte menschen auf einem bett das für max. 4 menschen geeignet erschien. körperkontakt mit den mitfickern war nicht zu vermeiden. allerdings hatte ich so gelegenheit, alle mädels zunächst einmal zu sehen. die bardame hatte an der türe nicht wirklich gelogen. alter der damen zwischen 20 und 30, 2x34er, 2x36er und 2x38er konfektionsgröße (geschätzt natürlich)

nationalität: polen, littauen und rumänien.

ich war insgesamt 4 stunden in dem puff, hatte 4x meinen spaß, hab mit einer netten polin ein wenig im pool geplätschert und mich 2x vor dem alle 2 stunden stattfindenden gruppensex gedrückt.

nicht alle mädels blasen ohne gummi, trotzdem werde ich dort noch mal hingehen.

am dienstag wollte ich wieder nach köln zurück (3 tage ohne dom, das zehrt schon)
gegen 16 uhr auf der a1, staumeldungen bis köln ca. 15km, das muß ja nicht sein.

in´s navi eingegeben und gegen 16.30 uhr angekommen.

anwesend waren 9 damen, leider nur 3 optikschüsse. eintritt 40€, 1x ficken 40€. kein buffet, getränke (sogar wasser) kosten jeweils 3€.

ich habe mich dann nach einigen zigarettenlängen für jessika entschieden, schwarze perle aus kamerun, 34er konfektionsgröße, kleine feste brüste, knackiger hintern. zuerst zaghafte zungenküsse, dann hat sie mich auf der couch schon mal von ihren blaskünsten überzeugt. nach 10 minuten dann auf´s zimmer gewechselt. dort ging die blaserei weiter, auch die glocken wurden nicht ausgelassen. anschließend in die 69er gewechselt und mich ihrer glattrasierten muschi gewidmet. sie ließ sich in verschiedenen stellungen gut vögeln und hielt gut dagegen. nach knapp 30 minuten dann den gummi runter, noch ein wenig blasen und dann abschuss auf ihre kleinen titten.

fazit: 83 € für ne überdurchschnittliche nummer, da kann man nicht meckern.
 
B

Bolder

User
Zeus-Fan

Hi G-treffer und die anderen,
ich bin hier vor kurzem auf das Forum gestoßen und freue mich etwas über das Zeus zu lesen. Das Zeus ist definitiv - nach vielen Enttäuschungen anderenorts -mein Lieblingsclub!

Meine derzeitigen Favoriten: Alex und Irena

Susi, die "Wasserspenderin" kenne ich auch noch.

Wir könnten hier ja mal ein Ranking der Zeus-Stars einführen, was meint ihr?

Grüße
Euer Bolder
 
S

Stier0505

User
Ich bin auch ein Zeus-Fan und meine, daß der Club zu wenig Beachtung findet. Vielleicht liegt es ja dran, daß nicht viel Negatives zu berichten gibt.
Durch die letzten Umbauarbeiten, ist da Ambiente noch schicker geworden. Vor allen Dingen alles sauber, genügend Handtücher und Mädels für jeden Geschmack. Die Preise sind aber schon heftig, aber man gönnt sich ja sonst nichts und für Gutes muß man auch gutes Geld hinlegen.
Bei meinem letzten Besuch in der Freude39 fühlte ich mich wie ein ranziger Eber, der zu seiner geilen Sau in die Abferkelbox geführt wurde. Das macht für mich halt den Unterschied Zeus und z.B. Freude39.

Im Zeus gibt es für mich folgende Rangliste:
1. Alex
2. Victoria
3. Alona

Wünsche noch schöne Feiertage und einen guten Rutsch.

Grüß Stier0505
steckt viele Grüße mit rein.
 
C

Clper

User
Rangliste der Girls im Zeus

Hi Stier,
bei alex stimme ich ja zu. Phantastisches FO und tolles NS kann man bei ihr buchen. Aber Alona ****? Das ist doch so eine kleine schwarzhaarige Russin, oder? Die nur am Wochenende werkelt? Die war bei mir sowas von lustlos und richtig blasen kann sie auch nicht. Leckt dran ruzm aber nimmt ihn nicht in den Mund. :eek:

Nein, Alona auf die Floppliste.

Toppliste: Alex, Irena
 
C

Clper

User
Lena mit auf die Topp-List

Mit in die Topp-Liste des Zeus sollte meiner Meinung nach auch Lena aufgenommen werden!

Lena habe ich im August oder September getestet. Lena ist ca. 178cm groß, ich würde sagen knappe 30 Jahre, hat eine super Figur Kleidergröße 36, schöne lange Beine, kleine süße Brüste und halblange dunkelblonde Haare.

Erst hatte ich meine obligatorische Runde mit allem "drum und dran" mit Alex absolviert, als mich nach einem ausgiebigen Saunagang und einer guten Stunde Ruhe die Lust erneut überkam.

Ich startete meinen Rundgang und da viel mir Lena auf. Sie kicherte und tuschelte mit einer Kollegin. Auf dem Boden zwischen den beiden stand eine Sektflasche. Als sie sah, dass ich ihren Griff dorthin bemerkt hatte, lachte sie mich an. Das kam so offen, so ehrlich rüber, dass ich spontan aufstand und mich zu Lena aufs Sofa zwischen die Girls setzte.

"Na, was wird denn hier gefeiert?" fragte ich. "Das wird nicht verraten", entgegnete Lena mir und lachte abermals herzlich. Dann bot sie mir ihren Mund zum Kuss. Sie schmeckte herrlich nach Sekt und als sich unser Lippen trennten, sagte ich ihr das. Sie beugte sich herab und verwöhnte meinen Freudenspender mit ihren Sektlippen.

Ich stehe durchaus auf öffentliche Nummern im Zeus und habe es z. B. auch schon mal mit Isabell und Cindy gleichzeitig (als sie noch da waren) vor Zuschauern getrieben. Doch irgendwie hatte ich im Gefühl, ich würde mit diesem Girl in privaterer Atmosphäre mehr Spaß haben. Also fragte ich sie, ob wir auf ein Zimmer wollen.

Sie führte mich an der einen Hand in der anderen die Sektflasche auf das Zimmer, in dem ganz früher mal der Whirlpool stand. Das Zimmer, in dem die "feuchte Susi" immer ihre nassen Sauereien abgezogen hat. Auf dem Weg dorthin bemerkte ich, dass Lena ein ganz klein wenig angeschickert war. "Scheiße", dachte ich, da ich mit angetrunkenen Nutten auch schon schlechte Erfahrungen
gemacht habe.

Aber nicht mit Lena! Zuerst lagen wir umarmt auf dem Bett und küssten und schmusten total gf6-mäßig. Zwischendurch tranken wir beide ein Schlückchen Sekt. "Dann will ich mal sehen, ob du dort auch so gut schmeckst", sagte ich und vergrub meinen Kopf zwischen ihren langen Beinen. Und während ich ihre Futt etwas öffne und sie lecke, träufelt sie von oben etwas Sekt drauf.

Eh Leute: GEIL!

Sie fängt an zu stöhnen. Meine Zunge gleitet über ihren Kitzler, den sie mit ihren
Zeigefingern schön frei gelegt hat und der mir frech entgegensteht. Sie stöhnt lauter. Wieder ein paar Tröpfchen Sekt... Nach ein paar Minuten denke ich mir: "Genug der Show, jetzt bin ich dran." Weit gefehlt! "Mach` weiter", fleht sie, als ich aufhöre. "Show oder echt?" frage ich mich, mache aber minutenlang weiter, bis es ihr kommt. Für mich sah das sehr echt aus, zumal sie hinterher einige Zeit schnaufend auf dem Bett lag. War´s hingegen Show, war sie verdammt gut!

Nach erneuter Kuschelzeit kam dann mein Verwöhnprogramm. Feinstes FO und Reiter- und Missionarsfick. Doch dann gab`s ein Problem. Alex hatte mir doch wohl zuviel Saft rausgesaugt, so dass meinem Bestem langsam die Stadfestigkeit fehlte. "Blas` ihn mir wieder", bat ich Lena, die treu meinem Wunsch Folge leistete. "Wenn ich dir in den Mund spritze, musst du dann 2x aufschreiben?" erkundigte ich mich in der Hoffnung, sie würde mir meine Lecknummer honorieren. Doch da sind die Mädels wohl zu geschäftstüchtig, was man(n) ihnen ja nicht verübeln kann. Da ich zuvor bereits 180 Euro bei Alex gelassen hatte (Eintritt mitgerechnet) konnte ich nun max. noch 50 investieren. Lena wandte dafür aber eine sehr tolle Technik an, die übrigens Irena auch drauf hat, wie ich im November feststellen durfte. Ich kam zwar nicht in ihrem Mund, doch bearbeitete sie die Unterseite des Schaftes meines Steifen mit ihren Lippen während des Wixens, so dass es mir wunderbar kam.

Sie küsste mich abermals, legte meinen kleinen trocken und als ich am Tresen nach dem bezahlen auf die Uhr sah, stellte ich fest, dass ich ein Stündchen mit ihr verbracht hatte. Meine Zeit wurde knapp und ich beeilte mich unter die Dusche zu kommen. Während ich da so stehe und mit geschlossenen Augen die letzten Momente Revue passieren lasse, tippt mich jemand an. Ein "Kollege" mit dem ich mich in der Pause zwischen den Nummern angeregt unterhalten hatte. "Wie war die?" will er wissen. "Geil, sag´ ich dir, geil!" antworte ich. "Dann nehm` ich die", ruft er und eilt davon.

Am Tresen hat Babsi, die Barfrau, mir dann Lena noch mal hergerufen, damit sie mich verabschieden kann. Da saß sie mit dem Mann auf dem Sofa, der mich unter der Dusche angesprochen hatte. Ich fragte Babsi scherzhaft, ob ich Lena mitnehmen dürfte, doch Babsi meinte, die würde noch im Zeus gebraucht.

Also Jungs: Lena mit zu den Topp-Girls

Euer Clper
 
C

Clper

User
Ergänzung zur Zeus-Liste

Nachtrag zu Irena: Jungs ist euch schon mal aufgefallen, dass sie einen ganz spitzen Titt hat und den anderen normal. Die spitze Seite finde ich absolut geil. Scheint eine "Warze auf der Warze" zu sein :)

Also meine aktuelle Topp-List:

Platz 1: Alex
Platz 2: Irena
Platz 3: Lena

Diese Liste schließt aber nicht die Girls, ein, die früher schon mal da waren. Sonst würden da Susi, Isabell und Karen mitrangieren. Aber die sind ja leider weg. :(

Soweit zum Zeus, euer Clper
 
B

Bolder

User
Zeus Fan

Hi Clper!
Danke für deinen ausführlichen Erlebnisbericht in Sachen Lena. Mir ist Lena auch schon aufgefallen. War mir aber nicht sicher es mit ihr zu wagen. Nächstes Mal werde ich sie testen und dann hier berichten.

Ich habe auch mal was sehr lustiges im Zeus erlebt. Den Namen der Dame möchte ich aber nicht nennen. Ihr werdet gleich verstehen wieso. Jedenfalls ist es eines der Mädchen, die jetzt noch dort arbeiten.

Also, schöne Nummer gemacht und abgespritzt. Da ziehe ich "ihn" raus und die "Dame" lässt in diesem Moment einen Furtzen! Prrrrrrrrt! Ich breche in schallendes Gelächter aus, ich konnte nicht mehr. Sie wird puderrot und dreht sich um vor Scham und steckt ihr Gesicht ins Kissen. Eigentlich wollte ich nicht lachen aber ich konnte nicht anders. "Entschuldigung, entschuldigung!" ruft sie und wendet sich immer noch knallrot mir zu. Ich sagte ihr, das das schließlich nur menschlich sei und mich nicht stören würde. Langsam beruhigt sie sich. Danach mussten wir beide noch herzhaft lachen und auch den Rest des Tages haben wir uns immer wieder angelacht, wenn wir uns im Haus begegnet sind. Alle anderen haben uns um unseren Spaß beneidet. :D

PS: Clper: Was hast du denn für 180 Teuronen mit der guten Alex angestellt oder sie mit dir? :eek:

Bolder
 
Oben