• Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.

Frage: Datingapp Thaifriendly nützlich?

Dinger

User
Guten Tag zusammen:

Hier eine Bitte um Hilfestellung an alle Thailand und Bangkok Veteranen.

Mitte Oktober werde ich 2 1/2 Tage in Bangkok an einer Konferenz teilnehmen. Gluecklicherweise konnte ich ein Hotel vorschlagen und mein Vorschlag wurde angenommen. Es wird das Hilton Hotel Sukhumvit sein. Ca. 2 1/2km von der Nana Plaza und nahe der Hochbahn Station.
Ich kenne dieses Hotel von einer privaten Reise mit der Familie in 2018 und war ziemlich zufrieden. Desweiteren ist das Hotel “GF – friendly”.

LEIDER reise ich nicht alleine sondern mit zwei Kollegen und das schraenkt meine Freizeitgestaltung erheblich ein. Ich denke wir Maenner werden nach dem Essen abends mal eine Tour durch die Nana Plaza machen und der Soi Cowboy einen Besuch abstatten. Es wird aber sicherlich bei ein paar Bier bleiben. Die sind alle stockkonservativ.

Um doch noch in den Genuss einer Thai Muschi zu kommen ueberlege ich mir mich bei ”Thaifriendly” anzumelden und dann die Thai DL nachts fuer 2-3 Stunden Ficken ins Hotel kommen lassen. So habe ich meinen Spass und alles ist vor den Kollegen Augen diskret verborgen.

Frage: Hat jemand Erfahrung mit der App? Sind dort auch Profs. Oder Semi-profs unterwegs oder nur Frauen, die die wahre Liebe suchen? Ich habe keine Zeit und Lust auf ewiges Hin- und Herschreiben und auf Frauen, die die grosse Liebe suchen oder einen europaeischen Mann. Ich will die Profile der DLs vorher studieren, kontaktieren, Preis und Service aushandeln und dann auf meinem Zimmer fuer 2 -3 Stunden ficken. Ist die App fuer solche Kontakte geeignet? Grund, ich benutzte eine aehnliche Plattform in Afrika und es war reine Zeit und Resourcenverschwendung.

Alternativ ueberlege ich mir ein guenstiges Hotel naher der Nana Plaza zu buchen, mich nachts aus dem Hilton ”zu schleichen” und die DL in der Plaza aufzugabeln. Nach dem Ficken im Zweithotel wuerde ich mich dann wieder hinueber zum Hilton machen. Fakt ist, ich darf auf gar keinen Fall ungefickt nach Hause fliegen.

Ich bin ueber Tips zu Thaifriendly oder anderen Apps dankbar.
Gruss, Dinger
 
TF ist für deine Suche genau das richtige.
Freelance Damen gibt es dort genug.
***
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ich nutze TF schon seit Jahren und hatte bei meinen letzten Reisen ins Land des Lächelns immer mindestens eine oder zwei Damen, mit denen ich mich getroffen habe, allerdings suchte ich eine Thaifreundin, die ich regelmäßig wiedersehen kann. Sex fand praktisch immer sofort nach dem persönlichen Kennenlernen statt, bei der letzten Tour im September verbrachte ich den kompletten Urlaub mit einer solchen Bekanntschaft, die gerade keinen Job hatte.
Die überwiegende Anzahl der Frauen bei TF sucht nach einer Beziehung, daher wollte noch keine von Ihnen Geld von mir.
Freelancerinnen, die rein monetäre Absichten haben, kannst Du an den Sex-Hotspots wie BKK, Pattaya oder Phuket finden, am ehesten erkennst Du sie an den eingestellten Fotos (freizügig? offensichtliche Tätigkeit als Bargirl?). Die App erlaubt die Suche nach Orten, in denen die Damen leben, auch Alter etc. kannst Du als Filter verwenden.
Es gibt eine kostenlose Version, in der Du alle 10 Minuten eine Nachricht schicken kannst. Zur leichteren Kommunikation wechsel ich immer zeitnah auf WhatsApp oder Line. Line ist als Messanger in Thailand verbreiteter als WhatsApp, daher empfiehlt es sich, die App zu installieren. Sie ist kostenfrei.
 
Oben