• Wie wäre es denn mal ein bisschen privater? Zum Beispiel mit einem Sugargirl statt einer Professionellen?

Geht ihr jetzt wieder in die Clubs / Puffs?

Moin
da seid dem 7. 6 wieder Wohnungspuffs auf haben wollte ich in meinen Stammclub gehen. Ich da angerufen für einen Termin. Und was kommt ? ich muss geimpft sein oder irgend welche Papiere mit bringen ...? Schnelltest reicht nicht mehr aus oder wie? Bei den MassageStudios hat es ja gereicht. Außerdem sollte Ich meinen Perso mitbringen um zu überprüfen ob die Angaben die ich mache korrekt sind....? Hmm die lassen sich da blank ficken aber machen so nen Wind um die Corona scheiße ? Bin dan einfach hin gegangen wohne zu Fuß 10 min entfernt.

Dort an gekommen die Überraschung. Die fragte mich ob ich geimpft bin oder vom einem Artzt getestet bin und das schriftlich habe. Ich so neeee hab nen Schnelltest.... und was war sie sich entschuldigt und gesagt sry geht nicht....musste gehen. Bin dann direkt weiter gelaufen zu Jenny im Kang Xin. War sehr geil . Ich liebe es wenn sie sich mit ihrer Mumu über meinen schwanz bewegt. Ficken geht da aber nicht und das wollte ich ja.
PS. Jenny ist dort für mich die beste. Nana hat sehr nach gelassen und Lucy kann man mal buchen wenn Jenny gesetzt ist. Sind alle dort sehr nett, aber kann nur Jenny zu 100% empfehlen. da macht man nichts falsch.

Werde mich aber nicht impfen lassen. Wer weiß was die einem da rein spritzen. Und zu diesem Testcentren gehe ich schon mal gar nicht. Die brauchen bald wieder ihre „infizierten“ um die Wirtschaft weiter zu zerstören und um die Menschen um ihr Erspartes zu bringen. Wenn die einfach sagen du hast Corona.... aber ohne Symptome☺️(lächerlich) und ich dann Quarantäne muss verliere ich meinen Job ( zum zweiten Mal durch Corona). Dann kann ich mir die Kugel geben. Deshalb gehe ich nicht zu diesen Staatlichen Testcentren.

Meine frage: wie seht ihr das? Seid ihr geimpft? Geht ihr zu den Testcentren? und wie sind die Erfahrungen mit den Centren? (Essen-Kray) geht ihr zu den Clubs oder weiterhin zu privaten DLs bzw. China Studios ? Dort ist es unkompliziert.

lg
 

Aopen

User
Einfach mal abwarten ... ein Club, der nicht genug Umsatz/Gäste hat und es darf, wird seine Zugangshürden soweit möglich auch wieder lockern.
 
Meine frage: wie seht ihr das?
- locker und ohne Aluhut

Seid ihr geimpft?
- Ja, zumindest die erste hab ich

Geht ihr zu den Testcentren?
- Ja

und wie sind die Erfahrungen mit den Centren?
- War nicht in Essen, aber pinzipiell gut

(Essen-Kray) geht ihr zu den Clubs oder weiterhin zu privaten DLs bzw. China Studios ?
- sowohl als auch
 

Willy_33

Kenner
Werde mich dem Terror nicht beugen: Keine Impfe, auch kein Test. Die Impfe schützt absolut nur zu einem Prozent. Sie ist überflüssig und unsinnig; die Risiken nicht absehbar. Die Zulassung ist eine vorläufige. Der ganze Corona-Wahnsinn ein Fugazi. Wo sind die Millionen Toten? Gerade beim P6 wird die Heuchelei deutlich:

Der gesundheitspolizeiliche Schutz sah Untersuchungen für die Hure vor (früher Bockschein). Freier wurden nie untersucht, auch nicht nach dieser irrwitzigen Grenzöffnung, die Syphilis und Tripper in unsere Breiten zurück gebracht hat. Wird heute am Tag auf HIV, Hepatitis B, Herpes, Pilzerkrankungen, Tripper und Syphilis untersucht? -

Braucht man da einen Test etc. Nein! Uninteressant. Aber auf Corona, das 0,001 Prozent der Bevölkerung haben, schon. Es ging nie um Gesundheit, sondern um Kontrolle, Machtausübung und Willkür. Und Millardengewinne für Big-Pharma. Es handelt sich um einen Anschlag auf unsere Kultur, unsere Gewohnheiten und Freiheit.

Wehrt euch!
 

Flutsch

Kenner
Ich werde mich ... impfen lassen, sobald ich einen Termin bekomme. Astra Zeneca hätte ich haben können, da habe ich mich erst mal dagegen entschieden, das ist halt eine Abwägungssache, wenn man unter 60 ist.

Du darfst ja gerne Deine Meinung haben und auch kundtun. Sobald Du andere Meinungen als Unsinn bezeichnest oder Andersdenkende herabwürdigst, ist das hier unerwünscht und wird gelöscht. Deine Freiheit geht immer genau so weit wie sie die eines anderen nicht einschränkt.


Und zum eigentlichen Thema: Wenn ich geimpft bin, werde ich vermutlich auch mal wieder Paysex haben, evtl. auch vorher mit Testen, aber da bin ich vorsichtig. Na ja, eine HJübsche, die ich bei Kaufmich gefunden habe, habe ich schon mal angerufen.
 
In den meisten Clubs geht aber auch mehr als erlaubt. Die fragen bzw. wollen da ja auch keinen HIV Test sehen. Also warum bei Corona so übertreiben? Was steckt dahinter?
 

Aopen

User
Äpfel, Birnen, Erdebeermarmelade?
Einen Dingenstest braucht niemand, weil sich hier alle Menschen gesetzeskonform schützen beim Verkehr. Nur nicht in Österreich, aber deswegen sind die Österreicher ja auch quasi vom Aussterben bedroht wie Du an den amtlichen Statistiken sehen kannst.
 
Oben