• Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.
  • Blättern im Forenkatalog

    Wäre es nicht eine prima Sache, wenn man einen Katalog hätte mit all den Mädels, die ein Thema hier im Forum haben? Was mit dem Posteingang begonnen hat, wird nun hier fortgesetzt. => www.intimestunden.com

Hannover Hannover - Ich will deine Ficksahne schön tief rein haben

Bstatter

Datensammler

Hannover - Ich will deine Ficksahne schön tief rein haben


Alter [a]0000[/a], Nation, Sprache, Haare, Figur, BH, OW, Rasur, Service, Tattoos, Piercing, Vorleben
0157-39379455 / 0157-39379455 / 0157-39379455

S E R V I C E wer möchte zur begrüßung einen kaffeeKuscheln Zungenküsse Handentspannung Französisch beidseitig Körperbesamung Porno schauen Intimmassage Ficken in allen Sellungen Selbstbefriedigung Fingerspiele beidseitig Face-Sitting Fisten bei Ihm ( mit Dildo oder meiner zarten Hand Strapon Behandlung Prostatamassage Anal nur aktiv fesselspiele bei ihmDildospiele bei mir oder bei dir du kannst dich auch gerne von meiner Fickmaschine ficken lassen während du mir in der 69er Stellung die Mushi leckst Brustwarzen Spielchen auch mit klammern 3er- zwei Männern. Tel.: 015739379455

1546557246_1.jpg
 

Bstatter

Datensammler
Allesficker schreibt über Marie aus Kirchrode
Die Fotos sind nicht geschönt, das Alter nur im üblichen Rahmen. Die Adresse liegt ein wenig versteckt, man muss nen Privatweg rauf zur Nummer 48, die Hütte liegt nicht direkt an der Bleekstrasse sondern ein gutes Stück zurück bei einem Garagenhof. Leider ackerte ein Radlader auf der Nebenparzelle und sorgte für eine Geräuschkullisse die man beim Ficken eigentlich nicht haben möchte ...

Gebucht waren 30for50 alles ohne. Bei ihr angekommen ging es erst mal ins Verrichtungszimmer zur Klärung der monetären Angelegenheiten. Danach bin ich noch ins Bad, den Schwanz waschen. Das Bad ist sauber mit nem Waschbecken, ner Kloschüssel und einer Badewanne, auf welcher neben diversen Duschutensilien auch ein roter fünfarmiger Octopus mit ner gelben Basecap saß, irgendwie strange ... Die "Handtücher" hatten, wie so oft, nur Taschentuchgröße.

Zurück im Verrichtungszimmer erwartete sie mich schon auf dem Bett liegend nur mit einem Top und einer schwarzen Strumpfhose bekleidet. Die Strumpfhose war an den wichtigen Stellen ausgespart. Ich gesellte mich zu ihr, und tauschte den erste ZK mit ihr, sie ist leider Raucherin und tut nichts gegen den Geschmack nach Ascehnbecher in ihrem Mund daher habe ich im folgenden auf ZKs verzichtet. Das Top schob sie herunter so das ich ihre Titten gut abgreifen konnte.

Nach einer Weile lecken und kneten der Titten habe ich sie dann gebeten zu blasen, das war ganz ok, ne 3+ würde ich dafür schon geben. Wechsel in die 69er, anders als auf einigen Bildern zu sehen ist sie aktuell rasiert, hat grosse raushängende Schamlippen, ganz so wie ich es gern habe. Sie schmeckte recht neutral, scheinbar frisch gewaschen obwohl sie nicht mehr im Bad war. Dann sollte sie aufsitzen und mich reiten, aber das macht sie nicht, ist auch nicht verhandelbar

Ok, dachte ich, dann eben missionieren, aber das war alles andere als gut, es war in etwa so wie ich es mal in einem anderen Board gelesen habe: "Als ob man ne Mettwurst in ne Sporthalle schmeißt!" Mit anderen Worten, sie ist sehr sehr ausgeleiert. Also habe ich sie lieber weiter blasen lassen und ihr dann die ganze Soße auf die Titten gespritzt, ablaichen in wäre auch möglich gewesen, aber war unter den Voraussetzungen, Sporthalle siehe oben, nicht praktikabel. Danach noch mal schnell ins Bad und nix wie weg.

Kurz und knapp: Kein völliger Reinfall, aber schon in diese Richtung gehend. Ihre ZK schmecken als würde man nen alten Aschkübel auslecken, reiten ist nicht und die Futte ist so ausgeleiert wie ich es noch nie zuvor erlebt habe. Daher ist die Wiederholungsgefahr für mich bei 0, 0%. 50 DM-Nachfolger kann man in Hannover sehr leicht viel besser anlegen.
 
Oben