• Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.
  • Blättern im Forenkatalog

    Wäre es nicht eine prima Sache, wenn man einen Katalog hätte mit all den Mädels, die ein Thema hier im Forum haben? Was mit dem Posteingang begonnen hat, wird nun hier fortgesetzt. => www.intimestunden.com

Oberhausen Hotlilly in Oberhausen

Bstatter

Datensammler

Lilly in Oberhausen, hotlilly26

Alter 35, Nation Deutschland, Sprache Deutsch, Haare Blond, kurz, Figur 174cm, 55kg, schlank, BH, OW B-Körbchen, Rasur Rasiert, Tattoos Ja, Piercing Ja, Raucher Ja

Tel: 015125058924 bzw. 0151-25058924

https://www.kaufmich.com/hotlilly26


x87306.jpg

Service
Abendessen, Analverkehr, Anfassen, Deepthroat, Dessous, Erotische Massage, Fingern, Französisch, Fußerotik, High Heels, Kuscheln, Körperbesamung, Körperküsse, Lecken, Lesbenspiele, Masturbation, Oralverkehr, Spanisch, Stellung 69, Strapse, Striptease, Vaginalverkehr, Verbalerotik, Zungenküsse, Öl-Massage
 

Rampel

User
Ist eine gute, die Hotlilly, macht einen super Job,die Quasselei allerdings ist wirklich kaum zu ertragen. Ich dachte ich werd noch irre,bevor es endlich los ging.
 
Weiß jemand was mit Lilly ist?Schon fast 14 Tage nicht erreichbar.War bis Ende Juni im Urlaub,danach kurz erreichbar und jetzt nicht mehr
 

Hotlilly...oder ich hab die neuen Kölner Glocken bimmeln lassen!


Moin

Gestern war ich wieder auf der Arbeit und habe zur Abwechslung keine Scheiss.. gebaut. Eigentlich habe ich garnichts gemacht, so dass mein Chef meinte, ich solle den anderen nicht die Atemluft klauen und doch lieber nach hause gehen. Da ich eh nichts leisten würde, könnte ich ebensogut zuhause den Leuten auf den Sack gehen. Da dort der Kühlschrank aber leer ist und kein Dart im TV läuft, wusste ich zunächst nicht, was ich tun soll. Ich entschied mich daher einmal Lilly anzurufen. Diese ging auch direkt ans Telefon und wir vereinbarten einen Termin für abends. Wie bereits vielen bekannt, sind Terminvereinbarungen mit Lilly eine absolute Katastrophe. Sie versprach mir aber hoch und heilig mit 3 Kreuzchen und bei "ihrer Mudder", dass sie pünktlich bereit steht. Meinerseits mit meinen 45 Ps mit gefühlten Tempo 230 über die Autobahn, um eine zeitliche Punktlandung bei Lilly zu absolvieren.

Lilly residiert jetzt bei einen Bekannten in Essen. Dieser ist auf "Dauer-Montage", schwer verliebt in Lilly und weiss wohl garnicht, was diese so während ihrer Abwesenheit so in der Wohnung treibt. Die Wohnung liegt in Essen Dellwig in der Nähe der Ausfahrt der A42 Bottrop/Essen. Es handelt sich um ein Mehrfamilienhaus mit soliden ehrenwerten Hausbewohnern. Parkplätze waren genügen in der Umgebung vorhanden. Der Eingang soweit wenig auffällig. Lilly arbeitet im obersten Stockwerk....also ordentlich Treppenstufen steigen ist angesagt. Sie hat jedoch bald wieder eine eigene Wohnung in Oberhausen. Die o.g. vom Freund ist eher eine "heimliche vorübergehende Adresse", die in keiner Werbung auftaucht.

Lilly stand nackt im Hausflur (man ist ja seriös gegenüber den anderen 12 Mietparteien) und sagte dann, "hallo Sigmund..ich habe dir doch geschrieben, dass es was später wird". Äh...?....da ich weder Sigmund heisse, mein Handy keinen Posteingang verzeichnete und wir uns daher letztendlich gegenseitig blöd anguckten, stand ich genervt im Hausflur und erinnerte mich an die letzten 5 Besuche bei ihr, die ähnlich abliefen. Wahrscheinlich hat sie wieder mit der halben Welt Termine vereinbart, 5 Leute für 21 Uhr bestellt und selbst keinen Plan wer wann kommt oder geht. Ich solle 15 Min draussen warten - gleich ginge es los. Nach 45 Min, 3 SMS und 2 weiteren Anrufen war es dann soweit. Lilly empfing mich.

Lilly, oder mit Künstlernamen auch "Hotlilly" genannt inserierte eine Zeit lang bei "kaufmich"
Die Werbung ist alt - momentan hat sie keine aktuelle Werbung geschaltet. Lilly ist knapp über 30, blonder Pagenschnitt, mittlerweile die Hupen ordentlich tunen lassen (mit Cup-Grössen kenne ich mich nicht so aus), ca. 1, 70 meter groß, deutsch, äußerlich schon nett anzuschauen. Sie hat eine riesige Auswahl an Klamotten...von Strapse, Dessous, Bikinis, Strings, High Heels, Stiefeln und und und. Meist will sie einem alles zeigen. Lilly hat eine sehr sehr sehr sehr große Auffälligkeit: Sie redet redet redet redet ohne Punkt und Komma. Ich weiss nicht, ob es psychisch bedingt ist.....aber da kommen selbst Radio-Moderatoren bei ner Fussball-Übertragung nicht mit. Teilweise kann es schon nervig sein. Die Wohnung als solche machte einen recht guten Eindruck. Alles aufgeräumt, Toilette ok, Schlafzimmer normal.

Lilly empfing mich mit Strapshaltern und einem Hautengen Leder-Dessous. Das Dessous lies sie jedoch gleich Striptease mässig herunterplumpsen....also nur noch Strapshalter. Sie beschwerte sich noch darüber, das ihr ein "Vor-Gast" einen String geklaut habe.

Wir vereinbarten 50 Euro für 30 Min. Dies sei jetzt eine Bonus für mich, da ich bei den letzten Besuchen immer so zwischen 30 Min und 2 Stunden trotz Terminvereinbarung warten musste. Momentan nimmt sie 75 Euro für 30 Min und 130 Euro für ne Stunde. Aber Zeiten sind bei ihr eh Schall und Rausch. Bin für nen "Halbenstundenservice" meist ne Stunde oder mehr bei ihr. Meist braucht sie schon allein 45 Min um zu quatschen oder einem sämtliche Dessous zu zeigen. Hausbesuche sind von ihr auch möglich.

Lilly hat mir erstmal im stehen einen geblasen und die Eiergelutscht. Wir standen auf dem Bett und guckten aus dem Schlafzimmerfenster auf den Horizont und die Nachbarschaft. Sie hat geblasen geblasen und geblasen. Ein paar dezente Zungenküsse. Abknutscheinlagen am Körper. Viel rumgekuschel. Dann habe ich sie im stehen auf dem Bett von hinten genommen. Sie schaute dabei aus dem Fenster, was bei den benachbarten, bzw. gegenüberliegenden Leuten so im TV lief und ich habe sie dabei georgelt. Ordentlich von hinten durchgedübelt.
Dann bat ich noch um einen Ausritt. Ich glaube, wir wurden von einem am gegenüberliegenden Fenster stehenden Nachbarn beim vögeln beobachtet. Falls dieser mitliest, sollte er beim nächsten mal doch lieber rüberkommen. Ein Dreier wäre im Bereich des möglichen gewesen.

Ich bat noch um einen Tittenfick, den es dann auch gab. Lilly fragte dezent an, ob ich ihr nicht in den Mund spritzen wolle. Dieser Bitte kam ich nach. Die Sauce landete daher halb in ihrem Mund, bzw. die andere Hälfte im Gesicht. Danach noch dezentes rumgekuschel, Smaltalk, Cola. Ich durfte noch ein paar Bildchen machen und nett verabschiedet.

Ihre Arbeitszeiten sind immer und nirgends. Meist ist sie ab mittags bis teilweise zum frühen morgen erreichbar. Ein Kollege war mal bis um 3 Uhr bei ihr: danach stand noch ein weiterer Gast vor der Tür. Kontaktaufnahme wäre daher wichtig.

Fazit: wieder recht guter Sex. Terminvereinbarungen sind eine Katastrophe. Lilly meint dies nicht böse - sie ist leider nur völlig verpeilt, in einer anderen Welt und kriegt das nicht hin. Ich glaube sie ist schon überfordert ne Bockwurst auf dem Herd warmmachen. Macht aber nix - sie konnte ja mein Bockwürstchen lutschen. Lilly quatscht ohne Ende (es sei denn, Sie hat gerade einen Schwanz im Mund). Im Gesichtsbereich hat sie eine Narbe. Optisch finde ich sie recht nett. Wie gesagt arbeitet sie vorübergehend bei einem Bekannten, dessen Wohnung nicht öffentlich inseriert wird. Bald ist sie wieder in einer eigenen Bude in Oberhausen. Der Besuch war wieder sehr nett. War für 50 Euro wieder über ne Stunde da. Wer sie besucht, sollte zeit mitbringen. Alles in allem für mich eine sehr gute Dienstleisterin! Wer Termingebunden ist, sollte sie lieber nicht aufsuchen. Ich habe bisher immer warten müssen - es hat sich aber auch immer gelohnt :)

img_7900ynysz.jpg

img_79274qu6o.jpg

img_8058cbujw.jpg

img_79441ms74.jpg
 

Seppii

Kenner
Hallo in die Runde,
kann es sein, dass sie nun „verdorbenes Frütchen“ heißt und in Duisburg anzutreffen ist?
Danke!
 

Hotlilly - Pünktlich wie die Maurer

Moin

Heute sollte mir doch glatt diverse Wunder wiederfahren! Nein....Schalke wurde nicht Deutscher Meister und Thomas Gottschalk hat auch nicht ein würdiges Ende gefunden und im TV mal endlich aufgehört.....sondenr: Lilly verzauberte mich heute! Ich wurde sogar zum Pornostar. Alles in allem war es ein Mega-Tag mit Hotlilly

Was war geschehen?

Gestern und Vorgestern mehrfach versucht Lilly oder besser gesagt Hotlilly zu erreichen. Und plötzlich hatte ich sie an der Strippe. Für heute einen Termin ausgemacht, nochmal auf das Thema "Pünktlichkeit" hingewiesen und Lilly meinte nur, dass dies doch die selbstverständlichste Sache von der Welt wäre. Äh....ja

Somit heute von der Stadt mit Dom aus der Nähe von Frechen durch ca. 60 km Baustelle Richtung Ruhrpott gefahren (an den Baustellen hat sich die letzten Jahre wohl auch nix getan). Zunächst hatte ich noch überlegt, ob ich aus guter Erfahrung ein paar Butterbrote/Stullen und ne Thermoskanne Kaffee mitnehme um die Wartezeit zu überbrücken. Pünktlich zur vereinbarten Zeit angekommen und Lilly war telefonisch nicht erreichbar und die WhatsApp nicht zustellbar. Toll....so ne scheiss... dachte ich und hab mich schon auf ne halbe Warte-Nacht im Auto eingerichtet. Doch 2 Minuten später klingelte das Handy und sie meinte " Bin da - muss nur noch kurz aufs Klo mich frisch machen" OK....das dauerte auch nochmal 10 Min aber als Kavalier warten wir ja gerne. Nach Gewährung des "Akademischen Viertelstündchens" stand ich dann mehr oder minder zum vereinbarten Zeitpunkt in ihrer Wohnung. Ich konnte mein Glück nicht fassen.

Hotlilly residiert in Duisburg in unmittelbarer Nähe zur A3. Die Wohnung ist einem Mehrfamilienhaus. Sie hat ein kleines sauberes Bad und ein Spielzimmer. Darin hat sie ihre gefühlten 100 Dessous aufbewahrt.

Ich kenne Hotlilly noch aus früheren Zeiten. Sie hat sich äußerlich schon verändert. Diesmal hatte sie braune Dreadlocks. Die Brüste sind ja schon vergrößert worden..... Sie will aber nochmal nachlegen. zudem wird bald der ganze Rücken tätowiert. Die Arme sind schon halbwegs voll. Sie trug wieder ein sexy Dessous und High Heels. Aus ihrem Dekoltee hing ein Busen heraus. Ich machte sie drauf aufmerksam und sie meinte "dann hole ich den andere auch noch heraus" Gesagt getan. Ich hab mich gefreut, wie damals als Kleinkind, als ich meinen ersten Fussball geschenkt bekommen habe. Heute durfte ich aber an die Bälle von Lilly ran.

Und Lilly war wie ich sie kenne: sie musste zunächst erstmal 15 Min an ihrem Handy rumstellen, damit die Musik lief. Dann zeigte sie mir eine nicht enden wollende Fotos-serie ihrer Bilder und Nackt-Fotos. Sie ist wohl auf diversen Portalen und zeigt sich in diversen Posen. Wie sie mir berichtete, arbeitet sie neuerdings auch vor der Webcam.

Diverse Fotos fand ich megageil, insbesondere ein Bild wo sie in einer Art hautengen schwarzem Latexkostüm zu sehen war. Ihre drallen Busen waren deutlich zu sehen. Ich grinste wie ein Honigkuchenpferd. Sie meinte direkt "das ziehe ich jetzt an". Schwups...klamottentechnsich umgezogen und eine megageile Lilly stand vor mir. Nach ewig langem Smaltalk fingen wir dann an rumzufummeln.

Lilly meinte, ob ich Lust hätte einen Porno zu drehen. diesen setzt sie wohl auf diversen Portale. Das Gesicht würde man hierbei nicht sehen....hmm.....ok: So wurde ich heute zum Amateur-Porno-Laiendarsteller.
Erst filmte ich sie beim französisch. Sie ging gut ab, hat super gut geblasen und rotzfreche Kommentare drauf.

Dann gab es einen Ausritt. Diese war sehr gut. Aus ihrem engen schwarzen Latex-Kostüm plumpsten ihre dicken Hupen raus. Sie ritt ganz ordentlich. Dann gab es nochmal franze. Klein Lörres wurde es mega übel und plötzlich flogen meine Nachfahren durch den Duisburger Nachhimmel Richtung Mund von Lilly. Alles wurde hierbei fachgerecht von ihrer Handycam aufgenommen und für die Nachwelt festgehalten.

Lilly ist schon ne richtige Pornostute geworden. Wir haben noch gequatscht. Eigentlich hatte ich heute aus Zeitdruck ne halbe Stunde für 75 Euro gebucht. Normalerweise macht sie nur Stunden-Dates. Insgesamt war ich über 2 Stunden da.....wobei die meiste Zeit mit Bilder gucken, Dessous anprobieren etc. draufging. Zeitdruck ist bei ihr ein Fremdword.

Alles in allem war es mega gut!

Ich fasse daher zusammen:

Wohnung: nähe der A3 (Kreuz Kaiserberg) in Duisburg. Bitte Schuhe ausziehen! Ist ihr wichtig! Ok..der Rest wird dann auch schnell ausgezogen
Lilly: super sexy, dralle Titten...tippe sie mal um die 30 Jahre alt?. Sie redet redet und redet, führt ihre Dessous vor, zeigt ihre Titelbilder, redet wieder viel und wenn man nicht aufpasst kommt man niemals raus
Zeitdruck: ist bei ihr genauso anzutreffen wie ein Eskimo in der Sahara
Service: fand ich sehr gut
Videoaufnahmen: heute im Preis inbegriffen
Getränk: gab es
Waschung: ja im kleinen sauberen Bad
Zufriedenheitsfaktor: sehr hoch
Preis: normalerweise 120 Euro/Std

Wiederholungsfaktor: sehr hoch

Also....wenn ihr heute in den Weiten des Internet eine zugekleisterte Lilly seht...das war ich
:)

PS: wenn zufällig hierbei mein Gesicht zu sehen ist und der Film von Verwandten/Bekannten/Arbeitskollegen gesehen wird....da bin ich garnicht, sondern eher einer der mir ziemlich ähnlich sieht.

Abschließen will ich noch sagen, dass Lilly ihren Angaben gemäß bald wieder umzieht.
So - genug geschrieben. Gute Nacht! Auf Wiedersehen
 
War vor Corona einige Male bei ihr. Blasen deepthroat Hammer. Allerdings labert sie vorher ununterbrochen. Man muss da schon die Initiative ergreifen und ihr einfach während sie erzählt den schwanz einfach in ihren Mund stecken. Teilweise labert sie mit schwanz im Mund weiter. Fand es bizarr, lustig, aber auch irgendwie geil. Keine Wiederholung von mir da ich gerne wechsele. Aber auf jeden ne Empfehlung für dt
 
Leider musste ich mit ihr jetzt auch so meine negativen Erfahrungen machen
Habe heute um 12 Uhr mit ihr telefoniert und für 15 Uhr ein Termin gemacht ,sollte mich dann nochmal melden um den Namen zu bekommen wo man klingeln soll.
Ich habe bis jetzt versucht sie wieder zu erreichen Telefon , WhatsApp kein Erfolg gehabt so ein scheiss brauch kein Mensch
 
Oben