Kambodscha Sex und Erotik in 2021?

Xyrdal

Kenner

Kambodscha Sex und Erotik in 2021?

Hat jemand aktuelle Infos? Immer noch jung und billig?
War zehn Jahre nicht mehr da.
 
Ich war Anfang 2020 mit meiner Frau in Kambodscha, genauer gesagt in Siem Reap. Aufgrund meiner Begleitung konnte ich natürlich nichts testen, aber wir haben auf den Hauptstraßen einige Lokale gesehen, in denen zahlreiche Mädchen alleine oder in kleinen Gruppen gesessen haben. Teilweise auch ganz offen auf Barhockern vor dem Lokal. In unmittelbarer Nähe waren dann Lokale, in denen man gut und noch ganz preiswert essen konnte.
Es gibt also definitiv ein Angebot (2020!). Da Kambodscha immer noch sehr arm ist, gehe ich davon aus, dass die Preise recht niedrig sein werden.
 

Bstatter

Datensammler
Wie ist es denn mit den HIV-Raten in Kambodia? Angeblich lagen die mal bei 20%, also jeder fünfte Einwohner infiziert?
Oder war das nur Propaganda vom Nachbarland in dem es keine Prostitution gibt?
 

Deutsch

Danisch Armee
Geil, ich kenne die 20% auch aus diversen Texten. Wobei … man weiß ja nie, was die CIA so im Schilde führt. Sechs von tausend oder jeder Fünfte ist schon ein Unterschied.
 

Tluis6

User
In 2019 war ich in Siem Reap und kann das bestätigen. Häufig sind es sog. Friseursalons in denen sich die Girls auf den Stühlen räkeln und auf Kundschaft warten. Es geht dann in meist sehr kleine Hinterzimmer, in denen dann alles möglich ist. Kosten liegen für eine Stunde bei 20 - 40 Euro - je nach Etablissement und Attraktivität. Ich habe nicht gehandelt, ich denke wer hier handelt kann es noch günstiger bekommen. Aber bei den Preisen finde ich es unfair noch weiter runter zu drücken.
 

Brakus

User
Ich war noch nie in Kambodscha, aber ich mag Asiaten sehr, außerdem sind die Preise niedrig, Asiaten schaue ich mir sehr gerne auf Pornoseiten an, obwohl es nicht so viele davon gibt, wie ich möchte.
 
Oben