Plusservice, aber keine Zungenküsse?

Bstatter

Datensammler
In einem anderen Thema fragt sich jemand wie es sein könne, dass manche Frauen einen sonst kompletten und vollständigen und natürlichen Service anbieten, aber nicht küssen können. Wie das denn sein könne?
 
Naja, ganz einfach! Für viele Frauen ist Küssen das intensivste und intimste was es gibt. Jeder hat doch von einer DL schon mal zu hören bekommen.
küssen? Nein! Besamen? Kein Problem!
So sind Frauen halt... mir ist dat persönlich egal. Wen Ich zu einer Dame gehe will ich ficken und nicht küssen.
lg
 

Zweiblum

Kenner
Also das finde ich komplett dämlich und ich unterstelle dann auch Abzocke. Man bläst und saugt und lutscht den Schwanz, man läßt sich überall hinspritzen, oben und unten, aber das Berühren der Zungen ist unangenehm? Wie lächerlich. Dann du-te dracu! Such ich mir ne andere. So einen Käse mache ich keinesfalls mit. Am besten noch mit "Girlfriend Sex" werben, aber dann ZK verweigern. Die würden bei mir sofort achtkantig rausfliegen. Ich gehe aber ohnehin nur zu Mädels, die das ganz selbstverständlich machen. Die RTC-Mädels sind da vorbildlich, da gehörten (vor Corona ;-) Zungenküsse ja schon zum Pflichtprogramm beim Anbahnungsgespräch auf der Couch.
 

Teratek

Kenner
Kann das gut nachvollziehen, dass sich einige Damen etwas Spezielles für Ihre Beziehung vorbehalten wollen. Anders herum könnten sie auch Küssen anbieten und den Sex zuhause mit dem Freund als Special, aber was wollen sie dann dafür verlangen? :unsure:
Wenn eine Dame Küssen nur mit Aufpreis anbietet und dann argumentiert es wäre etwas Besonderes, was eigentlich nur Ihrem Partner vorbehalten ist dann ist das in meinen Augen nur Preistreiberei.
 
Oben