• Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.
  • Über 8800 Anzeigen im Forenkatalog

    Wäre es nicht eine prima Sache, wenn man einen Katalog hätte mit all den Mädels, die ein Thema hier im Forum haben? Was mit dem Posteingang begonnen hat, wird nun hier fortgesetzt. => www.intimestunden.com

Köln Sara Süß, Saara20 in Köln

Bstatter

Datensammler

Sara, Saara20 in Köln

Hallo ich bin die 20jährige Sara mit einer schlanken Figur, schönen Brüsten und sinnlich, verführerischen Lippen. Ich suche nach netten Männern die gerne ihre Fantasien ausleben wollen. Für mich ist es wichtig, dass du zufrieden bist und du die Zeit, die du mit mir verbringst, vollkommen genießen kannst und so immer wieder meine Liebeskünste erleben möchtest. Ich freue mich auf deinen Anruf oder deine Nachricht und auf das hoffentlich baldige Treffen, Deine Sara.

Tel: 01784366371 bzw. 0178-4366371

https://www.kaufmich.com/Saraa20

x75282.jpg
 

Kmich

User
Das Profil ist bei KM gesperrt.
Für einen Hausbesuch in Köln will sie 190 Euro haben. Im Angebot sind dann HE, BJ, dominanter und devoter Service. Ich habe mich nicht getraut nach Verkehr zu fragen, wobei ich bei dem riesigen Hintern daran sowieso eher nicht denke - mit dicken Pos und Beinen fällt es mir leider schwer zu verkehren.
 

Wingnut

Kenner
Hmmh, ich war vor vielleicht 2 Wochen bei ihr und sie hat für 170 sehr viel gemacht. Mit Fahrtkosten passt das dann.
Sie ist auch sehr schlank, also keine Sorge wegen Po und Beinen.
Was sie macht ist echt gut, wobei mir das letzte bisschen Nähe fehlt.
 

Kmich

User
Echt? Hier mal was man u.a. über sie lesen kann:

Positiv
  • Authentische Bilder, tolle Brüste, geile Figur
Negativ
  • 30 Minuten sollen plötzlich 120 Euro kosten statt 100 wie per WA geschrieben
  • Küssen - gehauchte Lippenberühung, auf gar keinen Fall mit Zunge
  • Feuchttücherblasen, gummiert, klingt im Zusammenspiel lustig - da wird nicht der Hund in der Pfanne verrückt, sondern der Schwanz vor der Gummierung gereinigt? Evtl. wegen spitzer Steinchen, Scherben oder so was?
  • Vor dem Sex löblicher Gummiwechsel, dazwischen wieder Feuchttücher. Löblich, weil das Gummi angeblich beim Ficken schneller kaputt geht, wenn es vorher beim Blasen benutzt wurde. (=Ganz wichtiges Argument, warum man immer ohne Gummi blasen sollte, wenn mane s dürfte ..
  • Komisches Herumgehople beim Reiten
  • Schwitzen darf man auch besser nicht
Info
  • Aufnahme oder Gesichtsbesamung +30
 

Merlot

Kenner
Ja Dank Dir für die Warnung ich habe die negativen Berichte gelesen. Dafür gibt es diverse mögliche Gründe.

Eine Möglichkeit ist daß sie einfach keinen Bock hatte irgendwelche ekligen schwitzenden Typen anzufassen, gleichzeitig einfach noch nicht professionell genug ist um die eigene Abwehrreaktion auszuknipsen und vielleicht bei den Hygiene Handlungen noch etwas unroutiniert war. Mit solchen Damen komme ich oft ganz gut zurecht bzw sie mit mir. Eine solche Dame habe ich zB vor acht Jahren kennengelernt wo sie noch wacklig war und jetzt ist sie im positiven Sinne eine hochprofessionelle Sexworkerin und ich bin immer noch ihr Stammkunde.

Eine zweite Möglichkeit ist freilich daß sie mit ihren jungen Jahren schon eine richtige Abzockerin ist. Mit so Damen komme ich auch klar. Ich habe ihr bereits sehr konkret geschrieben was ich mir von ihr wünsche (relativ obskure Sachen), sie hat bestätigt daß das alles so für sie in Ordnung ist und wir haben den Preis dafür schriftlich geklärt. Mißverständnisse wird es insofern definitiv nicht geben.

Dritte Option: ihr „Beschützer“ macht ihr Druck, organisiert die Dates per WA und leitet die Infos und Abmachungen nicht richtig an sie weiter. Wir telefonieren morgen eh um rückzubestätigen - da werde ich nochmal die Absprache rekapitulieren um diese Option ausschließen zu können.
 

Merlot

Kenner
Zm Termin: Zentraler Ort in Kölle. Sehr gut zu erreichen.

Sara ist in der Tat bildhübsch und im Termin ist was Interessantes passiert, wir hatten eigentlich geplant daß es zum Ende auf ein etwas abwegigeres Erotikprogramm hinausläuft (Ihr habt eventuell ein zwei Reviews von mir gelesen - bin eher im BDSM Bereich unterwegs), bemerkenswert fand ich aber den Vanilla Part. ihr Oralprogramm hat sich ziemlich gut angefühlt und jede Stellung hatte irgendwie eine ganz eigene Wirkung auf meinen Schwanz. Normales Ficken und Blasen ist eigentlich nicht so mein Ding aber es war eine Freude mit dieser tollen Frau auf konventionelle Weise intim zu werden, sich darauf zu konzentrieren wie der Schwanz-Schaft ihre Innenwände entlanggleitet usw.
Sehr interessant.

Den (aus Schulbuch-Sex-Sicht wiederum relativ obskuren) Schlußteil mußten wir abbrechen weil ich irgendwann so dermaßen geil war daß ich unbedingt sofort abspritzen mußte. War aber nicht ihre Schuld sondern ich hatte den im Zuge des Vanilla Parts eh schon ne Dreiviertelstunde lang auf Anschlag gereizten Schwanz in der Hand und Poppers in der Nase.. was will man machen.. wir holen das nächstes Mal nach ...

Also ich kann mich nicht beklagen es war so „sinnlich“ wie es Paysex nur sein kann. Sara und ich werden jetzt wo ich im gehobenen Alter angekommen bin wohl öfters mal normal bumsen wie anständige Leute.
 

Wingnut

Kenner
Nope, weder lustlos noch konfus, noch abgezockt.
Klare Absprache die auch eingehalten wird.
Alles andere ist und bleibt privat, aber wer gradlinig ist fährt bei ihr gut.
 

Bstatter

Datensammler

Sara in Köln

20 Jahre alt, 169cm, OW 75 B, KF 32, 53kg, Haare brünett, schulterlang, gelockt, Typ exotisch, Herkunft Deutschland

Köln
Tel: 01784366371 bzw. 0178-4366371

x21242.jpg x73391.jpg x71279.jpg x77825.jpg x55054.jpg x66930.jpg
 
Oben