• Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.
  • Blättern im Forenkatalog

    Wäre es nicht eine prima Sache, wenn man einen Katalog hätte mit all den Mädels, die ein Thema hier im Forum haben? Was mit dem Posteingang begonnen hat, wird nun hier fortgesetzt. => www.intimestunden.com

Thaikino Berlin Exerzierstr 9

Also langsam reicht es mir mit deinen Beschimpfungen. Erst von 1a-poppen und jetzt hier. Lerne lieber erst einmal schreiben, bevor du anderere bedrohst. Und überhaupt, was bist du denn für ne alte Petze. Was soll heißen die schmeissen mich raus ? Als Rampensau bin ich dort schon seit langen bekannt und hatte noch nie Probleme dieser Art. Ich bin nie betrunken, immer nett und sauber. Wir haben sogar manchmal unseren Spass beim ficken im Kino, gerade mit Nathalie. Ich denke die Mädels können mich ganz gut leiden, zumal doch der eine oder ander durch die Berichte auf das Kinio stößt. Ich denke mal wenn wärst du mit deinen Lügen eher ein Kandidat für den Rausschmiss.
Das du von den anderen beiden (erst bin ich einer, nun schon drei) von mir gemeinten Nicks bei 1a-poppen Kenntnis hast zeigt ja nur, das du die selbe dazu gehörende Person bist. Übrigens, wer nicht nach einen Dildo fragt kann natürlich auch keinen zu Gesicht bekommen. Wir haben den auch meist unten im Kino eingesetzt und auf der Bühne nur vereinzelt und dann außerhalb der Show. Dort gibt es nähmlich definitiv keine Dildoeinlage.
Bei deinen Supersexerlebnissen in Serie steht mittlerweile nicht nur für mich außer Frage, dass zumindest einige Highlights deiner Phantasie entsprungen sind. Wie ich dir bereits bei 1a-poppen erklärt habe konnten mir die entsprechenden Damen nie deine Erlebnisse (abspritzen ins Gesicht, Siebener mit 6 Männern, anal Dreier im Kino....) bestätigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also langsam reicht es mir mit deinen Beschimpfungen. Erst von 1a-poppen und jetzt hier. Lerne lieber erst einmal schreiben, bevor du anderere bedrohst. Und überhaupt, was bist du denn für ne alte Petze. Was soll heißen die schmeissen mich raus ? Als Rampensau bin ich dort schon seit langen bekannt und hatte noch nie Probleme dieser Art. Ich bin nie betrunken, immer nett und sauber. Wir haben sogar manchmal unseren Spass beim ficken im Kino, gerade mit Nathalie. Ich denke die Mädels können mich ganz gut leiden, zumal doch der eine oder ander durch die Berichte auf das Kinio stößt. Ich denke mal wenn wärst du mit deinen Lügen eher ein Kandidat für den Rausschmiss.
Das du von den anderen beiden (erst bin ich einer, nun schon drei) von mir gemeinten Nicks bei 1a-poppen Kenntnis hast zeigt ja nur, das du die selbe dazu gehörende Person bist. Übrigens, wer nicht nach einen Dildo fragt kann natürlich auch keinen zu Gesicht bekommen. Wir haben den auch meist unten im Kino eingesetzt und auf der Bühne nur vereinzelt und dann außerhalb der Show. Dort gibt es nähmlich definitiv keine Dildoeinlage.
Bei deinen Supersexerlebnissen in Serie steht mittlerweile nicht nur für mich außer Frage, dass zumindest einige Highlights deiner Phantasie entsprungen sind. Wie ich dir bereits bei 1a-poppen erklärt habe konnten mir die entsprechenden Damen nie deine Erlebnisse (abspritzen ins Gesicht, Siebener mit 6 Männern, anal Dreier im Kino....) bestätigen.
Was soll das? Glaubst Du ein Model würde über ihre Sexerlebnise mit anderen Dir etwas erzählen? Ein wenig Diskretion kann man den Modelen wohl zu trauen.
Ich glaube Du denkst Du bist der Herr Gott, dort in der Sprengelstrasse!

Sage mal, wie naiv muß man wohl sein. Du bezichtigst mich der Lüge und das ich mit Dein Poppenboard was zu tun haben soll und wunderst Dich wenn man arg sauer wird.
Genauso wie ich Deine Erfahrungen mit Dildos dort nicht nachvollziehen kann, kannst Du das mit meinen nicht. Aber ich bezichtige Dich nicht als Lügner oder Geschichtenerzähler.

Vielleicht gibt es Leute die mich nachmachen, aber auf jeden Fall, habe ich mit diesem Board nichts zu tun. Aber glaube was Du willst, jedenfalls wundere Dich nicht wenn man sich wehrt. Vielleicht habe ich Glück Dich persönlich zu begegnen, dann tragen wir es von Mann zu Mann aus. Das sind keine Drohungen, aber wer so reagiert und User angreift muß damit rechnen, dass man sich wehrt.

Rampensau trägst Deinen Namen zu aller Ehre. Ich habe von diesen Board die Nase voll, wo Moderatoren zu sehen, was hier abläuft. Mache Deine Berichte weiter, ich brauche auch nicht berichten was ich erlebe. Illusionen im Netz, ist keine Seltenheit!
 
Ich nehme also zur Kenntnis, daß Godewinds Berichte nach eigenem Eingeständnis überzogen sind ... :eek:
Wo habe ich etwas eingestanden? Als ich dort war, waren mehr als eine da, die gut ausgesehen hat. Aber über Geschmäcker kann man streiten. Ausserdem mußt Du gucken wann ich da war. Bekanntlich wechseln in manchen Kinos die Modele öfters.

Dann findet man sie in anderen wieder. Das ist üblich in diesem Gewerbe!

Bei Euch waren eben schlechte da, habe ich auch schon erlebt. Nur berichte ich über positive Erlebnise und nicht über negative.
 
Was soll das? Glaubst Du ein Model würde über ihre Sexerlebnise mit anderen Dir etwas erzählen? Ein wenig Diskretion kann man den Modelen wohl zu trauen.
Ich glaube Du denkst Du bist der Herr Gott, dort in der Sprengelstrasse!

Sage mal, wie naiv muß man wohl sein. Du bezichtigst mich der Lüge und das ich mit Dein Poppenboard was zu tun haben soll und wunderst Dich wenn man arg sauer wird.
Genauso wie ich Deine Erfahrungen mit Dildos dort nicht nachvollziehen kann, kannst Du das mit meinen nicht. Aber ich bezichtige Dich nicht als Lügner oder Geschichtenerzähler.

Vielleicht gibt es Leute die mich nachmachen, aber auf jeden Fall, habe ich mit diesem Board nichts zu tun. Aber glaube was Du willst, jedenfalls wundere Dich nicht wenn man sich wehrt. Vielleicht habe ich Glück Dich persönlich zu begegnen, dann tragen wir es von Mann zu Mann aus. Das sind keine Drohungen, aber wer so reagiert und User angreift muß damit rechnen, dass man sich wehrt.

Rampensau trägst Deinen Namen zu aller Ehre. Ich habe von diesen Board die Nase voll, wo Moderatoren zu sehen, was hier abläuft. Mache Deine Berichte weiter, ich brauche auch nicht berichten was ich erlebe. Illusionen im Netz, ist keine Seltenheit!
Hey sag mal du Geisteskranker hast du vielleicht zu heiß gebadet. Wenn du dich prügeln willst, bist du bei mir an der falschen Adresse. Ich gehe ja nicht zum Frustabbau ins Kino sondern zu meinem Vergnügen. Obwohl vielleicht sollte dir wirklich mal jemand eine reinhauen, damit du wieder zu Verstand kommst und endlich mal deine perversen Phantasien aus deinem Schädel verschwinden. Das dein geistiger Horizont ziemlich beschränkt ist sieht man ja auch an deiner Schreibweise.
Ich war übrigens vorgestern in der Sprengelstr. und bin obwohl als Rampensau bekannt dort nicht rausgeflogen. Das hatte ich ehrlich gesagt auch nicht erwartet. Das wäre ja auch noch schöner, von solchen Drohungen lasse ich mich doch nicht am Kinofick hindern.
Mir ist das langsam zu blöd, es gibt hier zuviele Gestörte. Ich werd hier nichts mehr berichten.
 
Berlin Kinos

Eigentlich wollte ich mich ja nicht einmischen aber nachdem ich zweimal die Exerzierstrasse besucht habe, kann ich mich auch echt nur wundern, was hier einige unter hübsch und sexy verstehen.

Die Frauen waren aber alle nett, die mich angesprochen haben auch wenn ich keine ins Kino mitgenommen habe. Das Inventar hat sicherlich auch schon bessere Tage gesehen, ist aber im Verhältnis zu einigen anderen Kinos immer noch gehobener Strand.

Wenn ich da neulich an das hier ebenfalls oftmals gepriesene Kino in Hamburg (das Kellerloch) denke, dann bekomme ich gleich wieder Herpes nur vom dran denken. ;)

Übrigens trieb mich lediglich die Neugierde dorthin und wenigstens die wurde befriedigt. :p

Gruß an alle Märchenerzähler hier im Forum :rolleyes:
 
Pärchen im Kino

Gestern war ich im Kino und wollte eine Thai vernaschen. Dort traf ich in der letzten Reihe ein Pärchen an um die 50 Jahre. Sie war sehr schlank gebaut. Sie beschäftigten sich miteinander:D

Ich setzte mich in die Nebenreihe un beobachtete sie. Nach einer weile holte ich meinen Max hervor und zeigte ihn in seiner Pracht. Sie bekam das mit und guckte zu mir ständig rüber. Eine Thai kam und fasste ihn an und meinte ordentlich hart. Dann kusste sie ihn, ich verneinte ich wolle mal erst gucken. Plötzlich kam die Frau zu mir und fragt ob sie ihn mal blasen dürfte. Ich lies sie gewähren. Sie konnte gut blasen und er wuchs noch etwas. Sie schwärmte ist das geil.

Ich sagte sie kann ihn in ihrer Muschi versenken. Schnell bekam ich die Lümmeltüte und schwupp war er drinnen. Im sitzen reitete sie ihn und ich konnte ihre Nippel lecken. Ihr Mann vergnügte sich mit einer Thai, ich fickte sie dann im stehen von vorne und hinten, bevor ich meinen Saft in ihr Gesicht verteilen durfte. Ihr Mann pimperte die Thai ordentlich:p

Es war ein selten tolles Erlebnis.
 
Kleine Maus ganz groß

War gestern mal wieder in der Exerzierstr.9 Dort war ich mit 2 Kollegen von mir. Die kannten den Laden noch nicht. Als wir eintraten gegen 15 Uhr, sahen wir 5 Thaimodelle dort. 4 sitzend auf der Couch. Im Kino war die andere kleine Thai. Die kleinste von allen, Deutsch sehr schlecht, konnte mir ihren Namen nicht merken. War dort die Kleinste aber, sie schob gerade eine Nummer und sass auf einen Kunden seiner Nudel.

Sie wurde heftig genommen, laut stöhnend und juchzend konnte man sie von weitem schon warnehmen. Es war sehr interessant zu zusehen. sie genoss es beobachtet zu werden. Ab und zu nahm sie die Nudel in den Mund und brachte ihn zu einer beachtlichen Grösse. Den steckte sie aber anstandslos weg mit schmatzenden klatschenen Geräuschen.

Wir legten unsere Nudeln auch frei und brachten sie in die Arbeitsposition.
So konnte sie schon die etwas bewundern und wusste was wir danach von ihr wollten.
So waren nach der Entsaftung des Gast und kurze Erfrischung wir an der Reihe. Wir wollten uns im Kino Vergnügen, was auch etwas billiger ist.:cool:

In der ersten Reihe konnte sie der Reihe nach unsere Nudeln etwas lutschen. Dabei wurde sie erstmal von uns ertastet. Schön kleine feste Brüste und eine enge Muschi bei ca. 152 cm. Das ist was, der Reihe nach probierte sie unser Nudeln aus und setzte sich mal rauf. So kamen wir in Fahrt. Abwechselnd bekam sie immer einen rein. So das sie richtig gefordert wurde. Juchzend, stöhnend schien sie Orgasmen zu bekommen. Den ihr Körper zuckte auch stark, es war sehr sinnlich.:)

Ich nahm sie auf den Arm und sitzend auf meiner Nudel. Eine Lieblingsstellung von mir bei kleinen leichten Thais. Die anderen begriffelten sie, wärend sie meine Nudel drinnen hatte.
Zum Schluß kamen wir und durften über ihren Körper und Gesicht unseren Saft ablassen. Den sie genußvoll verrieb. Es war eine gelungender Tag, die kleine ist der Burner.:D
 
Bin letzte Woche mal wieder in diesem Kino gewesen. Es waren nur 2 Modelle da. Die erste sagte mir nicht zu, die andere war gerade beschäftigt mit einem Gast im Kino. Da sie seinen Kolben gerade drinnen hatte war sie sehr beschäftigt und nahm mich gar nicht war.

Er vögelte sie sehr kräftig durch, ein 2. Gast schaute den beiden beim poppen zu. Ihr Name war Dai sie ist immer Montags und Dienstags da.

Kommt aber meistens nur wenn man nach ihr fragt, sie ist so Mitte bis Ende 30 J. KJ:34, 1.55 Meter klein und hat ca. 1cm lange Nippel die auch sehr dick sind. BH etwa 75b, die Nippel erinnerten mich an die Schnippel einer Luftmatratze. Sehr lieb und macht alles brav mit.

Ich beobachtete sie erstmal wie der Gast sie poppte, sie legte sich auf die Bühne und Beine über den Kopf, im stehen konnte er sein bestes Stück tief in ihr versenken. Dann ging sie in die Sitzposition und ritt seine Latte.;)

Mir gefiel sie sehr gut und war niedlich, sie kann auch ganz gut Deutsch.
Als sie fertig waren, ging es bei mir weiter, ich probierte einige Stellungen aus mit ihr, anstandslos absolvierte sie alle zu meiner Zufriedenheit.

Auch Anal kann man sie gegen Aufpreis nehmen, wenn das Teil nicht zu riesig ist. Ich spritzte sie in den Mund auf den Körper, ohne gemecker freute sie sich auf das Leckerli.

Sie ist in der Muschi schön feucht und eng. Sie meinte das kommt weil sie keine Kinder hat. Die Nippel sind der Hammer!

Wiederholung 100%

-------------------------------------------------------------------
Der Stecher und Liebhaber von Thais!
 
Exerierstr 9 Thailänderin Dai

Habe am Dienstag mal wieder das Kino angesteuert. Habe noch 2 Freunde mit genommen. Die wollten die kleine Dai unbedingt kennen lernen.
Es sollte auch so kommen, wir haben alle drei mit ihr im Kino unser Vergnügen gehabt.
Erst auf Anfrage kam sie zu uns. Ihre grossen Nippel zeichneten sich unte ihrem T Shirt gut ab. Als wir fragten ob wir alle drei mit ihr könnten, zögerte sie und meinte es wären noch 2 andere Modelle da.
Wir sagten aber nur mit ihr. Sie willigte ein, wir gaben ihr jeder 50 Euro, 30 Euro im Kino ist normal. Die Zimmer sind zu klein, also war das Kino der ideale Ort sie frisch zu machen.

Sie zog sich aus, wir auch. Dann fing sie wie üblich an und brachte unsere Werkzeuge auf Vordermann. Abwechselten lutschte sie unsere Tools hart und fest. Als sie wie Kerzen standen, setzte sie sich nacheinander rauf und genoss sie in ihrem Feuchtbiotop. Eng wie immer wurde sie langsam immer weiter. Ihre Nippel sind genial, selten so lange und dicke Nippel gesehen.
Dann steckte ich meine 3 Finger rein und stimulierte sie. Pausenlos versenkten wir unsere Tools in ihr und machten verschiedene Stellungen mit ihr durch. Dai machte anstandslos mit und zickte nicht ein einziges mal:p. Ihr machte es nun sichtlich Spass, sie meinte so oft macht sie nicht solche Nummern. 13 Uhr fingen wir an und gegen 13:45 waren wir soweit, ihr unseren Saft zu geben. Wir durften uns auf sie entladen, sie war ziemlich eingedeckt damit. Wir schauten noch ein wenig Film, dann kam sie noch mal zu uns. Ihr hatte es wohl gefallen und wir machten eine 2. Runde mit ihr klar.
Das war ihr Geschäft des Tages, denn der Laden ist Mittags meistens leer. Meist sind die Thais dort nicht so prickelnd, aber eine ist immer dabei. Mo und Di. trifft man Dai, aber von selbst kommt sie meistens nicht, man kann nach ihr fragen. Die jüngeren kommen zu erst, dann die älter sind.

Dai ist für ihre Mitte 30 sehr niedlich und knackig. Beim 2. mal ging es noch kräftiger her, da wir uns nun alle kannten. Meine Freunde meinten war ein guter Tip:D
 
War mal wieder bei Dai im Kino, brachte noch 2 Kollegen mit. Die wollten auch mal bei Dai ihr bestes Stück einklinken. Als wir gegen 14 Uhr kamen, verlangte ich gleich Dai, die dann auch kam. Süss und sexy wie immer, ich machte ihr klar das wir alle mit ihr nur wollten.

Da die Zimmer zu klein sind, machten sie es klar, das wir im Vorraum wo die Couch steht uns Vergnügen konnten. Die andern Mädels gingen ins Kino, und wir legten los, erst bearbeitete sie unsere Stücke mit Mund und Hand, was sie in strammer Grösse brachte.
Sie massierte sie zwischen ihren Brüsten und wir fingerte ihre Muschi. Es wurde dann auch mal ein paar Finger versenkt.
Ihre Naturgeilheit macht das sie immer schärfer wurde. Sie bestieg uns nach einander auf der Couch und versenkte unsere Stücke in ihrer Muschi. Sie kam dann richtig in Fahrt, wir legten sie auf den Tisch und vernaschten sie dann, im fliegenden Wechsel. Sie stöhnte und es schmatzte und klatschte. Zwei hatte sie immer in ihren Händen. Wir verwöhnten sie gründlich, zum Schluss kamen wir dann auf ihren Körper, sie verieb den Saft ihre Nippel standen wie eine Eins.

Es war schon ein tolles Erlebnis die Kleine es zu Besorgen, meine Kolegen waren begeistert.
Da sie auch Anal macht, was sie uns gegen einen Aufpreis anbot, nahmen wir sie auch im Sandwich.

Es war eine kleine Orgie, da ein Gast der rein kam, sich auch noch beteiligte. Auch er konnte sein bestes Stück bei ihr versenken. Wir vögelten sie ordentlich durch, die anderen Mädels schauten zu.
Sie sah aus wie mit Zuckerguss überzogen. Da der Gast der sie zum Schluß vögelte, eine Menge zu bieten hatte.
Wiederholung 100% Nur Montags und Dienstags ist sie da.
 

Bodob

User
Liest sich wie eine leicht abgewandelte Wiederholung deines Berichts vom 18.03.2010.
Ansonsten: die Exerzierstr. ist für mich das grottigste Sexkino in Berlin - nix wie raus und weg.
 
Oben