Tinder, Sugardaddy und Co

ArmerKerl

Kenner
Eine neue Nummer brauchst Du in jedem Falle. Aber Du hast doch nun selbst gemerkt, dass Tinder ein Feministinnen höriger Laden ist und folglich unbrauchbar. Eine Sperre kann die Tindernutte schon initiieren, falls Dein Preisangebot ihr zu niedrig ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ruffy

Kenner
Sorry, habe nicht gesehen, dass Antworten kamen.
OK dachte mir, dass es dort ohne neue Nummer nicht geht.
Konnte dort vor 2 Jahren einmal eine junge dunkelhäutige Frau mit dickem Booty und D Körbchen aus Oberhausen überzeugen sich für 50 € mir hinzugeben.
Seitdem immer Mal wieder bei Jüngeren (20-22) versucht über die Geldschiene zu landen, wenn es auf normalem Wege zu keinem Treffen kam.
Kurz nachdem ich einer skinny Maus auf bekanntem Wege ein bisschen Knete geboten habe wars das :-(
 
Oben