• Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.
  • Werbung für die Dame, Bilder und Infos für den Herren

    Wäre es nicht prima, wenn man mehr Infos und regelmäßig neue Bilder von den Mädels hätte? Das geht hier nun ganz einfach, indem sich die Damen als Anbieter registrieren und eine Anzeige schreiben bzw. ihr Thema nutzen und uns dort mit Infos und Bildern versorgen. Kostenlos!

    Und Du könntest dabei mithelfen, indem Du diese Info an Deine Lieblingsdamen verteilst, alternativ auch beim Registrieren und Einstellen hilfst. Eine Anzeige zu schalten ist ganz einfach oben über den Link Anzeige schalten
  • Wer ist aktiv und wer nicht?

    Es sind zehntausende von Anzeigen im Netz zu finden und oft genug weiß man nicht, wer aktiv ist und wer nicht. Zusammen können wir das ein bisschen verbessern, indem wir die aktuelle Erreichbarkeit bestätigen, weil wir selbst dort waren, etwas gehört oder gelesen haben. Bitte mach mit!

    Z.B. hier im Posteingang bzw. den Bereichen Norden, Süden, Osten.
  • Der Posteingang und die Bereiche 0 bis 9 jetzt mit Vorschaubildern

    Speziell für den Posteingang (und die Unterforen Norden, Süden, Osten) sowie für die PLZ-Bereiche 0 bis 9 gibt es nun eine Vorschau des jeweiligen Beitrages mit Bild soweit vorhanden.

    Bitte hilf mit und trage sachdienliche Hinweise zum jeweiligen Thema bei!

Vietnam

Auch in Vietnam gibts etlichte Möglichkeiten zum Paysex. Dies geht über (ja klar) Massage salons, aber auch über Frisör Salons (Hot Toc) , Nha Nhgis (Guesthäuser), Hotels, Bars, Discos, etc
Das Problem dabei ist, dass man als Nicht-Local, nichts davon sieht (ausser in Saigon und eventuell in Hanoi) und von den Paysex-Schlampen oder offensichtlichen Etablissements nur mit geschultem Auge erkennt. Es läuft alles im "Hintergrund" ab und die Lokalitäten varieren von Stadt zu Stadt. Somit ist es fast unmöglich (ausser in Saigon und eventuell in Hanoi) ohne Hilfe von Fremden , sei dies TukTukfahrer, Taxi oder Motorbiketaxi ein solchen Etablissement gezielt aufzusuchen. Man kann natürlich Glück haben.

Nun kann ich euch nur anraten die Hände von den Angeboten der Motorradfahrer zu machen, da diese meist enge Kontakte zu den Zuhältern haben und man so eigentlich nur abgezockt wird. Da sind Taxifahrer schon ehrlicher. Aber das ist wohl "hit and miss".

Dazu kommt dass sich der Norden wesentlich vom Süden unterscheidet. Je weiter nach Süden man kommt desto einfacher ist es Girls zu finden.

Mein Tip ist : Holt euch ein Taxifahrer von der Strasse und sagt dem ihr hätte gerne eine "Massage", der versteht schon was ihr wollt, um sicher zu gehen erzählt im ihr würdet gerne in eine "Sauna, Steambath, VIP, Massage" .... dann kann nix mehr schiefgehen.

Das Zauberwort bei der Massage fürs Happy End, lautet nicht etwa "Special" oder "Happy End" oder "Extra" sondern : "Massage baby" .... komisch Smile

Bleibt fern von den "Bia Om" Bars. "Bia Om" heisst übersetzt "Bier umarmen" und sind Bars mit Mädchen. Allerdings (da dies öffentlich ist) werden da die Touristen abgezockt die auf eigene Faust da reinspazieren. Natürlich kann man da auch mal Glück haben, aber.... Vorsicht ist geboten.

Hanoi

In Hanoi dürfte keiner ein Problem haben Mädchen aufzuspüren. Es gibt mehrere eindeutige Massageläden, dennoch wird nicht überall "massage baby" angeboten.
Ich versuchte es in der Massge in der Strasse, 142 Le Duan . Vor dem Gebäude links im Eck gehts zu Massage. Es gibt nur Privatzimmer mit Dusche, Massage war 10USD , Extra war 30-50USD . Kann man empfehlen. Wennauch vergleichsweise viel zu teuer.
Dann gibts noch "Moscow" Massage und die "Esalen 3 " Massage An Duong. Und die "Men Spa Emporor" auf der Phan Van Tri Strasse.
In der Altstadt gibts die KISS massage auf der Phung Hung Strasse.

Wers billiger will, auf den Strassen geht zu den "TAM QUATS" - Tam Quat bedeutet eigentlich Massage aber da läuft des öfteren mehr, allerdings meistens nur HJ, aber dies ist reine Sympathie Sache.

Sa Pa

In Sapa wird man als Alleinreisender am laufendem Band von Motorbikes angesprochen. Ich entschloss mich mit einem mitzugehen. Zu Fuss gingen wir ins Lan Huong Hotel in der Thach Son Road. Eigentlich noch zentral gelegen. Dort gings auf den obersten Stock wo 7 Girls warteten. Der Spass sollte 600.000 VND kosten (1 eur = 27000 VND), für 1 Stunde und 1 Schuss. Ich entschied mich für die Jüngste und los gings auf Zimmer.
Das Zimmer war eigentlich sehr okay, wir duschten zusammen und auf gings aufs Bett. Sie war nicht rasiert (rasierte Girls sind in Vietnam eine Seltenheit), und eigentllich dachte ich schon dass die Nummer in die Hose geht, da sie nicht ein Wort English verstand. Doch fing sie an mit einem super Blowjob, nass und aussergewöhnlich tief, WOW.... super geil... doch dann, nach 3min wollte sie das Kondom überziehen. Ich jedoch wollte dass sie weiterbläst, denn mir war nicht nach ficken........ Bis heute glaube ich dass es nur ein Misverständnis war, meiner Meinung nach dachte sie ich wollte ihr in den Mund spritzen, doch ich wollte nur dass sie weiterbläst und sie zeigte dann dauernd dass sie dafür gerne mehr Geld hätte....

Ich unterbrach und ging raus....

Dang Ha

Heisser Tip : In Dang Ha landete ich mit Hilfe eines Taxis in der SaunaMassage "HUU NGHI" , bei einem schicken Hotel im Hinterhof. Mein erstes Massagehighlight in Vietnam. Ich fasse mich kurz. Die Massagelady war 21Jahre alt und ein absolute Stunner mit C !!!! Titten und Traumbody. Zudem war die Massage sehr professionell. Das Ticket für Eintritt war 150.000 Dong, BJ und Fick war 700.000 Dong. Absolute Empfehlung !!

Hoi An

Etwa 5km auf der TL 607 oder TL 608 richtung Vinh Dien ausserhalb von Hoi An gibts ein Hotel und ca 200m weiter eine Massage. Beides sind Bordelle die von der Massage "gespeist" werden. Angekommen fand ich ca 15Mädchen vor. Im Hinterhof war ne kleine Bar und ich gönnte mir mal ein Bier für 50cent. Zuerst wollte der Papasan 1Mio von mir fürn Stich (36eur)...als ich aber stur blieb und nur Bier trank und ich sah dass ein Vietnamese nur 250.000 dong bezahlte (ca 9 eur) , handelte ich den Preis sehr schnell auf 400.000 Dong runter. Ich entschied mich für ein junges Mädchen. Jedoch war die Nummer sehr schlecht, und ging ohne abzuspritzen wieder ins Hotel.

Nah Trang

In Nah Trang gibts offensichtliche BeerBars um Mädchen abzuschleppen zum einen ist dies die Coconut Bar, und die Wave Bar. Beide sind fast nebeneinander und auch zentral bei den Touristenbars gelegen. Ich gab allerdings nur einige LDs aus und verzog mich alleine ins Hotel.

Da Lat

Super teure RAIN disco wo man die GoGo Girls auslösen kann. Dies geht auch im V-Club. Beide aber komplett überteuert.
Freelancer soll man in der Escape Bar vom ex Blue Moon Hotel (der jetzt anders heisst) finden .... fand ich aber nicht.

Saigon

In Saigon geht überall was. In der Bui Vien street (Backpacker) sind mindesten 7 offensichtliche Bars zum Mädchen abschleppen. Dies kostet 1Mio / Short time.
Im Pub II der Bui Vien street ists teurer, aber eher auf Asiaten ausgelegt.
Freelancer findet man in jeder Disco, vor allem aber im "Apocalypse Now".

Mein Tip : KAKA Spa in der Bui Vien street.
Massage von Moon war 1a ! Eine der besten die ich je gekriegt habe, und dann fragte sie nach "massage baby" . Ich konnte es nicht fassen, dass solch ein süsses Ding mir so einen Abschluss gönnen würde. Heisse Küsse, geiler Blowjob mit CIM für 700.000 Tip ! Wahnsinn.
Roses Massage ist Massage only ! Hab ich getestet.
Desweiteren gibts noch 10-12 andere Massageschuppen in der direkten Umgebung.

Dann gibts noch die Ha Ba Trung Street, mit Beer Bars und Girls.

Bei weiteren Fragen oder Infos stehe ich gerne zur Verfügung.

Gut Stich
 
Oben