• Neues Pattayaforum online

    Für Insider und Kenner gibt es ein neues Pattayaforum ohne öffentlichen Zugang.

    Diese Information kann wie die meisten Einblendungen dieser Art mit dem X rechts oben gelöscht werden.

grünen

  1. Thema: Magazin Fallzahlen Prostitution in Sachsen

    Fallzahlen Prostitution in Sachsen Kleine Anfrage 6/16640 aus Sachsen. Eingereicht von Katja Meier, Bündnis 90/Die Grünen. Weiterlesen...
  2. Früher war vieles anders

    Thema: Früher war vieles anders

    Da war ich relativ oft in Köln unterwegs. Da gab es Sperrgebiete, aber es war schon eine Herausforderung, sich eine nette Maus zu angeln. Hinter dem Bahnhof stand des öfteren eine, die vorwiegend in Ihre nahegelegene Wohnung lud, sie machte überwiegend franze. einmal wurde ich von den " Grünen "...
  3. Thema: Magazin Jeserig: Im Grünen Weg ist jetzt das Rotlicht angeknipst

    Jeserig: Im Grünen Weg ist jetzt das Rotlicht angeknipst Für die Gemeinde ist der stationäre Aufenthalt von Prostituierten auf ihrem Gemeindegebiet Neuland. „Wir müssen uns erstmals mit dem 2017 ... Weiterlesen...
  4. Thema: Magazin Funke und Hallen Grünen-Sprecherinnen in Fürstenau

    Funke und Hallen Grünen-Sprecherinnen in Fürstenau Allerdings müsse angesichts der Prostitution auch an den Bundesstraßen im Nordkreis der Kampf gegen die sexuelle Ausbeutung von Frauen weiter ... Weiterlesen...
  5. Thema: Magazin Grüne zur Prostitution: Bürokraten im Bordell

    Der Freier kommt mit Gesundheitszeugnis, die Prostituierte hat eine behördliche Bewilligung: Führende Grüne wollen die Regeln des Gewerbes verschärfen - und sehen sich dabei im Einklang mit der Union. Für Freier könnte das Gespräch mit einer Prostituierten künftig den Charme eines...
  6. Thema: Magazin Zehn Jahre Prostitutionsgesetz

    "Frei von Zwang ist letztlich keine": Mit dem 2002 in Kraft getretenen Prostitutionsgesetz wollte die damalige Bundesregierung die Situation der Frauen im Rotlichtmilieu verbessern. Das angeblich älteste Gewerbe der Welt sollte raus aus der rechtlichen Grauzone und rein in die...
  7. Thema: Magazin Politikerin will Freier an Internetpranger stellen

    Berlin/Straßenstrich Kurfürstenkiez Die Kunden der Huren sollen gefilmt werden Tempelhof-Schöneberg - Männer, die sich an der Kurfürstenstraße Huren ins Auto laden, werden gefilmt und samt Autokennzeichen ins Internet gestellt. Die SPD-Bezirksverordnete Margrit Zauner will prüfen lassen...
  8. Thema: Magazin Grünen-Politiker ficken nur nachts!

    Viele Prostituierte tragen immer knappere Outfits (meint die BZ). Laut Ordnungsamt (in Berlin) eine gesetzliche Grauzone. Morgens auf der Kurfürstenstraße. Eine Prostituierte hält nach Freiern Ausschau. Ihr Spar-Outfit bedeckt den Po nur halb, von vorn bietet es sogar allerintimste Einblicke...
Oben