• Anforderungen zur Nutzung des Freiermagazins

    Private Gespräche, notgeile Fragen, inhaltsfreie Einzeiler und Assi-Deutsch werden gelöscht. Wir erwarten informative Beiträge in einer lesbaren Sprache. Für private Unterhaltungen nutzt man das Nachrichtensystem. Wer das leisten kann und will, ist herzlich willkommen.
  • Neues Pattayaforum online

    Für Insider und Kenner gibt es ein neues Pattayaforum ohne öffentlichen Zugang.

    Diese Information kann wie die meisten Einblendungen dieser Art mit dem X rechts oben gelöscht werden.

stuttgarter

  1. Thema: Magazin Prostitution ist Gewalt

    Prostitution ist Gewalt Der Paradise-Prozess macht deutlich, dass es keine saubere Prostitution geben kann. Das Stuttgarter Urteil sendet damit ein Signal in die ... Weiterlesen...
  2. Thema: Magazin Urteil gegen Bordell-Chef und Mitangeklagte erwartet

    Plädoyers im Prozess um Bordellkette "Paradise" erwartet Über Jahre hinweg propagierte er medienwirksam eine angeblich ehrliche und saubere Prostitution. Seine Idee: Er bietet die Plattform: Räume und ... Weiterlesen...
  3. Thema: Magazin Nicht nur unterm Fernsehturm gibt es anonymen Sex

    Nicht nur unterm Fernsehturm gibt es anonymen Sex Das für Prostitution zuständige Dezernat beobacht in diesem Kontext vor allem die Stuttgarter Stricher-Szene – dass Geld am Fernsehturm und den ... Weiterlesen...
  4. Thema: Magazin Müll, Anhänger und Sex-Treffen am Fernsehturm

    Müll, Anhänger und Sex-Treffen am Fernsehturm „Das spielt sich vor allem im privaten Bereich ab, Prostitution spielt eine untergeordnete Rolle“, sagt er. Hin und wieder würden Polizeistreifen dort ... Weiterlesen...
  5. Thema: Magazin Aus Gier Geld für Bordell verliehen

    Aus Gier Geld für Bordell verliehen Um eben den Namen Willi Weber nicht mit Prostitution in Verbindung zu bringen, habe man das dann in ein persönliches Darlehen umgemünzt. Weiterlesen...
  6. Thema: Magazin Erdogans Gefolgsleute gehören hier angeklagt

    Erdogans Gefolgsleute gehören hier angeklagt ... den Ermittlern quasi als Beifang bei ihren Recherchen ins Netz ging: Raub, Drogenhandel, Prostitution, Körperverletzung, illegaler Waffenbesitz. Weiterlesen...
  7. Thema: Magazin Prostitution in Stuttgart: Erste Rotlichtbetriebe machen offenbar dicht

    Prostitution in Stuttgart: Erste Rotlichtbetriebe machen offenbar dicht Mehr als ein Jahr ist das neue Prostituiertenschutzgesetz in Kraft. Nun zeigen sich erste Effekte, etlichen Bordellen wird in nächster Zeit der Betrieb... Stuttgart - Wir suchen neue Standorte und sie können daran...
  8. Thema: Magazin Der etwas andere Lieferservice

    Der etwas andere Lieferservice In der Serienpraxis jedoch ist das Konzept gut gelaunter Prostitution schon deshalb bedenklich, weil die Hobbyhuren abgesehen vom Quotenstoffel ... Weiterlesen...
  9. Thema: Magazin Die verlorene Ehre des Levent Uzundal

    Die verlorene Ehre des Levent Uzundal Der Chef der Stuttgarter Osmanen behauptet vor Gericht, er habe blutige Bestrafungen Abtrünniger abgelehnt und Frauen nicht zur Prostitution ...
  10. Thema: Magazin Osmanen-Verfahren Stuttgarter Chef-Osmane sagte vor Gericht aus

    Osmanen-Verfahren Stuttgarter Chef-Osmane sagte vor Gericht aus Uzundal bestritt zudem, eine junge Frau zur Prostitution gezwungen zu haben. Richtig sei vielmehr, dass diese sich bereits prostituiert habe, bevor er ... Weiterlesen...
  11. Thema: Magazin Sex mit Puppen verwirrt Behörden

    Sex mit Puppen verwirrt Behörden Der Stuttgarter Verein Sisters, der sich für den Ausstieg aus der Prostitution einsetzt, schaut kritisch auf den käuflichen Sex mit den Puppen. Weiterlesen...
  12. Thema: Magazin Stuttgart: Stadt darf weiteres Bordell schließen

    In der Stuttgarter Altstadt muss ein weiteres illegales Bordell schließen. Das hat das Landgericht entschieden. Die Stadt freut sich über das Urteil – erwartet aber, dass die Gegenseite alle möglichen Schritte ausschöpft. Die Stadt Stuttgart hat einen weiteren Schritt gemacht, illegale...
  13. Thema: Magazin Hunderte Polizisten durchsuchen Großbordelle

    Stuttgart – Internationale Aktion gegen Menschenhandel: Hunderte Beamte durchsuchten Sonntagabend zeitgleich vier Großbordelle sowie zahlreiche Geschäftsräume und Wohnungen in Deutschland, Österreich, Bosnien und Rumänien. Allein in Deutschland waren mehr als 800 Polizisten im Einsatz. Die...
  14. Thema: Magazin Stuttgart: Hartes Durchgreifen im Rotlichtviertel

    Stuttgart - Die Proteste der Anwohner gegen die Auswüchse der Prostitution rund ums Leonhardsviertel reißen nicht ab. Nach der Unterschriftenaktion im Sommer haben Anwohner jetzt juristische Schritte gegen die Stadtverwaltung angedroht, wenn diese nichts gegen die Belästigung der Anwohner...
  15. Thema: Magazin Rote Karte für Eros-Center in Göppingen

    Rote Karte fürs Rotlicht: Dem Eigentümer des "Eros-Centers 16" in Göppingen hat die Stadt die Nutzung des Gebäudes als Bordell untersagt. Zurecht, sagt das Verwaltungsgericht. Die Klage wurde abgewiesen. "Eros-Center 16" prangt über der videoüberwachten Eingangstür des stuckverzierten...
  16. Thema: Magazin Stuttgart: Verliebter Freier ruiniert

    Stuttgart – Er ist verletzt, wütend, enttäuscht. Weil er (53) die Gefühle von ihr (24) für echt hielt... Es ist die Geschichte eines Mannes, der im Stuttgarter Leonhardsviertel zu einer Hure ging und sich verliebte. Post-Oberinspektor Reinhard G. (53) lernte vor zwei Jahren die ungarische...
  17. Thema: Magazin Der Stuttgarter Sklavenmarkt

    Sie wollen ihren Familien ein besseres Leben erkaufen - mit ihrem Körper. Die meisten Huren in Stuttgarts Rotlichtviertel stammen aus Osteuropa. Armut treibt sie in die Prostitution. Bis zu 16 Stunden am Tag schaffen sie an - sieben Tage die Woche. Einmal in der Woche stoppt ein Bus aus...
  18. Thema: Magazin Stuttgart: Sexgewerbe soll gezügelt werden

    Stuttgart - Nach jahrelangen Protesten, nach einer Unterschriftensammlung und einer Demonstration hatte die Bürgerinitiative "Rettet das Leonhardsviertel" Erfolg: Der Stuttgarter Gemeinderat beschloss einen langen Katalog von Maßnahmen, mit denen das Sexgewerbe aus dem Altstadtquartier zwar...
  19. Thema: Magazin Gerichtsurteil: Bordellbesitzer müssen mehr zahlen

    L.-E. Verwaltungsgerichtshof in Mannheim hat der Stadt Recht gegeben. Von Stefanie Käfferlein Der Aufwand hat sich gelohnt. Vor dem Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH) hat die Stadt Leinfelden-Echterdingen in zweiter Instanz Recht bekommen. Von der Phönix GmbH, dem Betreiber des...
  20. B

    Thema: Magazin Sindelfingen: Protest gegen Sexsteuer

    Die Chefs des Erosparks in Sindelfingen protestieren in einem Schreiben an den Oberbürgermeister gegen die Sexsteuer. Um ihre klamme Kasse aufzubessern und um das Geschäft mit der Lust einzudämmen, will die Stadt von jeder Prostituierten in den drei Sindelfinger Bordellen monatlich 150 Euro...
Zurück
Oben