• Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.
  • Blättern im Forenkatalog

    Wäre es nicht eine prima Sache, wenn man einen Katalog hätte mit all den Mädels, die ein Thema hier im Forum haben? Was mit dem Posteingang begonnen hat, wird nun hier fortgesetzt. => www.intimestunden.com

AnaLita in Hannover genervt?

Bstatter

Datensammler

AnaLita in Hannover

Der Name ist Programm! Polin mit kleinem Busen und großen Nippeln bietet Analverkehr in Hannover an.


Alter 52 Jahre, NationPolen, Sprache, Haare, Figur, KF, 50kg, BH, OW KörbchenRasur, Tattoos Ja, Piercing Nein, Raucher Nein, Service, Vorleben
Telefon

https://www.kaufmich.com/AnaLita38

3996194-d5c1a300de006c000957f74927890d0c-80.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bstatter

Datensammler
RC schreibt
Polski Kurwa im wahrsten Sinne. Das Alter ist mit +10 bis 15 zu berechnen. Der Körper ist gepflegt.Treffpunkt ist in der Innenstadt von Hannover, danach wird in ein Stundenhotel Gefahren. Dieses muss noch extra bezahlt werden.

Die Performance ist allerdings nicht so geil. Lutscht ein bisschen an der Nille rum. Dann labert sie einen voll. Die Figur ist respektive des Alters i.O., jedoch bei weitem kein Highlight. Typ Hausfrau von nebenan. Beim Ficken muss man sie steuern und festhalten, damit man tiefer rein kommt. In den Arsch kann man sie auch ficken, dafür will sie aber extra Geld. Sie wird durch ein Backoffice gesteuert welches 50% abkassiert. Sie will 100460 zzgl. 20 für *** plus 10 fürs Zimmer.
 

Bstatter

Datensammler
Ein Chef schreibt, dass die Dame von sich aus selbständig bei ihm angerufen hätte. Sie war verliebt, auf der Suche nach Kundschaft, was auch immer? Er moniert aber, dass eine solch unaufgefordertes Klinkenputzen manchem Ehemann nicht gefallen könnte. Der Freier von Welt hat umsichtig ein Zweithandy am besten mit Karte ohne Namen und ohne Nutzung des heimischen WLANs oder sonstiger Spuren, denn die Datenkrake weiß alles, auch wo wir alle regelmäßig unsere Pimmel einführen.
 
Oben