• Eine kostenlose Anmeldung hier im Forum ist ganz einfach und bringt Dir viele Vorteile. Du kannst dann z.B. alle Foren ausblenden, die Dich nicht interessieren, oder an Gruppenchats mit anderen Usern über Deine Region oder Deine Lieblingsthemen teilnehmen und vieles mehr.
  • Kostenlose Werbung für Mädchen und Betreiber

    weiter lesen

Irland & St.Patricks Day

Slimv

User
Hola,
War mal wieder in Irland, aber diesmal privat. St.Patricks Day am 17.03 stand an. Dublin selber ist ja schon ne Nummer fuer sich. Galway kann ich aber noch eher als Reiseziel emphehlen. Ich glaube es gibt keine Stadt mit mehr Pubs in ganz Irland und die Damen sind deutlich offener und weniger prollig als in Dublin. Ein Besuch im Pub und das beilaufig fallen gelassene : I'm german" ist u. U. schon ein Dosenoeffner :)

Nun ja....zwei Tage Dublin hab ich mir dann doch gegoennt und da ich was auf die schnelle wollte hab ich mich kurz bei Ireland Escort.com umgesehen und meinem faible fuer Asiatinnen freien Lauf gelassen. ... und eine Bekannte aus Bonn bzw. Koeln gefunden. Wie klein die Welt doch ist.

http://www.escort-ireland.com/5b92bf9162f25/JapanMakiko/irish-escort.html

Die kleine ist echt ueber jeden Zweifel erhaben und so schnell wie bei ihr das Wasser zusammenlaeuft....die laesst sich gern ficken bzw. steht auf Sex. Da kamen Erinnerungen an Bonner und Koelner Tage vor gut zwei Jahren wieder hoch. In Bonn hatte sie unter dem Namen Helen gewerkelt.

Sie wird wohl noch was in Irland weilen. Also wen es dorthin verschhlaegt....es lohnt sich. Wie bei allen Japanerinnen ist sie auch Chinesin . Muss man halt wissen. Und der Preis bestimmt den Service...will sagen: Sie laesst sich auch auf Sachen ein die nicht "im Angebot" sind.......wenn der Preis stimmt :)
 
Oben