• Wie wäre es denn mal ein bisschen privater? Zum Beispiel mit einem Sugargirl statt einer Professionellen?

Luderland Leverkusen

Zweiblum

Kenner
Am Sonntag mit einem Freund dort gewesen – keine Maskenpflicht, kein Test- oder Impfnachweis erforderlich, keinen Ausweis vorgelegt, keine Daten wurden erhoben. Also alles wie 2019.
Sparringspartnerinnen waren Angela, Tina und Lori. Alle drei prima. Angelas verbesserte Stealthbomber-Brüste sind nicht so mein Geschmack, dazu noch mit Metallpiercings durch die Nippel, aber was kann diese Frau blasen! DT in Vollendung. Und ihr Gesicht ist natürlich bildhübsch. Tina und Lori beide mit feinen ZK und gutem 30 Euro-Service. Wir haben uns sauwohl gefühlt.
 

Aopen

User
Wer war nochmal Alexa?
Und ist Tina so weniger spannend wie ihre angebliche Schwester, Cousine, was auch immer, Bianca?
Und war Bianca die reife, eher nicht ganz so schlanke wie eine Türkin ausschauende Milf, die nicht unbedingt die ganz große Illusion von Heirat und Liebesleben erzeugen kann?
 

Aopen

User
31 Jahre (dieses Gesicht ginge für 25 durch), Bukarest/Rumänien
ebenmäßiges, bild-hübsches Gesicht, braune Augen,
165 cm, KF36 schlank mit Bäuchlein, hoch sitzende schwache Taille, mittelgroßer Arsch
A-Cups recht leergesogen, blasser bis mittlerer Teint
schwarz-braune Haare um den Kopf gewickelt, vermutlich mehr als schulterlang
Tattoos: keine; Piercings: keine
brauchbares Deutsch (gut, wenn sie nicht so scheu wäre), 2 Jahre in Deutschland aber absolut neu im Gewerbe: seit Sonntag neu im Job und im Luderland
trägt blass-rote 160er-Riemchen-Pleasers mit goldenem Plateau und Heel
recht große äußere Schamlippen

Der Rest zum Schützenfest klingt wie Werbebläh für eine, die nichts kann, „aber bestimmt bald ganz toll sein wird.“ Also freuen wir uns ganz arg darauf.
 

Aopen

User
Fuck. Ich wäre gerne mal wieder in Andrea drin. Wir hatten so einige Matches, aber einmal davon war der beste Fick 2019, und ich darf gar nicht daran denken, warum das so war.
 

Aopen

User
Klar wie Klosbrühe! Aufwachen. Ständer. An Andrea denken, nach Leverkusen fahren wollen … nee, geht ja nicht, die wollen meinen Perso sehen. Scheiße! Also rede ich mir jetzt ein, dass das bestimmt gut ist, dass ich nicht fahre. Beim letzten Mal 2019 hatte ich mir bei irgendwem im Luderland die Syphilis geholt. Und bis ich das gemerkt hatte (Schwanz war anfangs nur ein bisschen wund an der Eichel) war ich in meinen üblichen vier bis sechs Mösen drin. Und bei den typischen drei(?) Phasen merken das die meisten Leute nicht mal. Alles scheisse. Bei dem Thema habe ich jetzt nicht mal Lust zu wichsen.
 

Cruel

Kenner
War doch klar das die Inzidenz steigen wird und die gerade gewonnenen Freiheiten wieder einkassierst werden, aber so kann die Politik im Wahljahr wenigstens behaupten man habe es versucht. Der Mist wird uns noch lange begleiten aber so langsam geht mir das auch am Arsch vorbei.
 
Oben