• Wie wäre es denn mal ein bisschen privater? Zum Beispiel mit einem Sugargirl statt einer Professionellen?

Erftkreis Sabine in Bergheim

Admin

Administrator

Reife Hure Sabine in Bergheim

Sabiene, fast tabu frei: 167, 51KG, 41J, ras., 75c. Erreichbar: Mo-Fr. 08-15 Uhr. Termine werden immer nur 1/2 Std. vorher telef. vereinbart. Anrufe mit unterdrückter Nummer werden nicht angenommen. Email/SMS werden nicht beantwortet. Keine Haus- und Hotelbesuche.

Tel: 015255690819 bzw. 0152-55690819

Berichte zu Sabine in Bergheim im Freierforum
 
A

Arno69

User
Liebe Gemeinde,
hat schon jemand Erfahrung mit der o. g. Sabine sammeln können?
Das Angebot scheint ja absolut verlockend.

Grüße, Arno
 
A

Arno69

User
Wo die liebe Sabine bzw. der liebe Rolf so eine nette Mail hier schreibt, will der liebe Arno doch auch zum Abschluß dieses Themas noch drei Sätze verlieren:

Sabineac schrieb:
Tja, wie jeder hier selbst sehen kann, ist der gute Arno nur damit beschäftigt zu mailen zu texten

Ähhhh das ist hier, wenn ich mich nicht irre, ein Internet Forum. Was soll ich den hier anderes machen als mailen und texten? Singen und Tanzen geht hier meines Erachtens nicht oder?

Sabineac schrieb:
Auf meiner Homepage steht groß und breit eine Telefonnummer
... und genause breit steht dort besagte EMail Adresse. Das man die aber nicht benutzen darf, steht dort nicht. Vielleicht solltet ihr mal folgenden Satz dazu schreiben: Die oben genannte EMail Adresse auf KEINEN Fall benutzen. Die haben wir nur so aus Spaß auf der Kontakt-Seite veröffentlicht! ;)

Sabineac schrieb:
Auf meiner Homepage steht groß und breit eine Telefonnummer und ausser Arno benutzt die auch JEDER...
und zwei Sätze weiter:

Sabineac schrieb:
... denn ansich werden diese Mails einfach gelöscht.
Ähhhh ich fass noch mal diese beiden Sätze zusammen:
Ausser Arno schreibt NIEMAND Mails sondern JEDER benutzt die Telefonnummer ... aber die Mails die außer Arno NIEMAND schreibt werden NORMALERWEISE gelöscht. Ahh ja alles klar.:confused:

Ganz nebenbei: In einem großen ähnlichen Forum des Rheinlandes gibt es die Information, daß auch andere Benutzer die gleiche Antwort bekommen haben.

Und zum Abschluss möchte ich mal einen höflichen Rat geben.
1. Wenn man eine E-Mail Adresse im Internet veröffentlicht, sollte man sich nicht wundern, wenn diese Adresse zur Kontaktaufnahme (Preisanfrage) auch genutzt wird!
2. Wenn man das nicht will, gibt es zwei Möglichkeiten dies zu verhindern:

a) E-Mail Adresse nicht veröffentlichen.
b) Dem Absender höfflich mitteilen, dass er doch die Telefonnummer zur Preisanfrage nutzen soll.

Die lapidare Antwort SPINNER zeugt nicht nur von schlechtem Benehmen, sondern auch von mangelnder Professionalität.

So egal was jetzt noch kommt - Ich habe zu diesem Thema alles gesagt.
Und jetzt kann hier noch weiter auf den SPINNER Arno geschimpft werden. ;)

Schlaft gut meine Lieben
 

Admin

Administrator
Das Thema wurde eben bereinigt.

Da mir der Tonfall des Anbieters nicht paßt, fliegen die Bilder raus sobald die Verwaltung wieder funktioniert. Nullposter, die zu dieser Adresse etwas posten, direkt hinterher.
 
Ich bin heute morgen bei Sabiene in einem kleinen Ort bei Bergheim gewesen.
Ein Anruf, ich hatte Sabiene selbst am Telefon. Wir haben einen Termin ausgemacht. Obwohl ich nur einen ungefähren Zeitpunkt angeben konnte, war das überhaupt kein Problem. Sabiene wollte noch etwas zu meinen Vorstellungen wissen und wie lange ich vorhatte zu bleiben. Das Telefongespräch war unkompliziert.

Ich bin im ersten Drittel meines angegeben Zeitfensters angekommen. Sabiene sieht genauso aus wie auf den eingestellten Fotos (z. B. Hostessenmeile, NRW Erotik). Die gesamte Atmosphäre war freundlich, alles andere als geschäftsmäßig nüchtern.

Eine halbe Stunde kostet 50,- Euro, so steht es auch auf ihrer Internetseite. Nachgekobert wird nicht. Französich erst von mir, später von ihr. Dann Verkehr mit Stellungswechseln.

Mit privaten Small Talk vorher und nachher bin ich eine gute Stunde bei Sabiene gewesen, anschließend glücklich und zufrieden gefahren.

Mein Wiederholungsfaktor liegt bei 100 %.
 
hört sich gut an

Das war es auch. Jedenfalls habe ich vor, nächste Woche nochmal zu Sabiene zu fahren. Danach ist mein Urlaub beendet. Ich arbeite zu weit weg von Bergheim.

Für Berufstätige sind die Zeiten leider nicht so günstig.

Mir ist leider unklar, warum "Verschollen" bei ihr steht.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Domcat48

User
Moin. Ja, Sabiene gibt es noch, ich war letzte Woche da. Preis und Leistung stimmt. Ich bin eine Stunde geblieben. Ich hatte eigentlich nicht so lange Zeit, aber hat sich gelohnt. Wenn man ihr sympathisch ist, geht eine Menge. Wiederholung 100%.
 

Bstatter

Datensammler
Sabiene immer geil, immer nass, fast tabufrei!OV/GV/AV/FF/uvm..Mo.-Do.: 08-15 UhrTermine bitte immer nur 1/2-1 Std. vorher telef. vereinbaren! Anrufe mit unterdrückter Nummer werden nicht angenommen.Emails/SMS werden nicht beantwortet!

Berichte zu Sabine in Bergheim im Freierforum
 
Ich habe das "Glück", dass ständig die Mitteilung kommt, dass die Nummer derzeit nicht erreichbar sei. Entweder ist Sabiene dauerbeschäftigt, oder sie arbeitet eher selten.
Sie ist eben leider eine der wenigen Nutten, die sich sehr devot bereitwillig fisten lassen und schön schlucken
 
Nochmals nachgefragt: Hat jemand in letzter Zeit Kontakt zu Sabiene gehabt. Ich hatte gerade wieder die Meldung "derzeit nicht erreichbar".

Oder kennt jemand eine fistbare Alternative?
 
Oben