• Anforderungen zur Nutzung des Freiermagazins

    Private Gespräche, notgeile Fragen, inhaltsfreie Einzeiler und Assi-Deutsch werden gelöscht. Wir erwarten informative Beiträge in einer lesbaren Sprache. Für private Unterhaltungen nutzt man das Nachrichtensystem. Wer das leisten kann und will, ist herzlich willkommen.
  • Neues Pattayaforum online

    Für Insider und Kenner gibt es ein neues Pattayaforum ohne öffentlichen Zugang.

    Diese Information kann wie die meisten Einblendungen dieser Art mit dem X rechts oben gelöscht werden.

diskussion

  1. T

    Thema: anja.com

    Auf der Webseite https://www.anja.com/ kann man "Kostenlos inserieren im Anzeigenmarkt für Sugardating, independent Escorts, Massagen, private Kontakte". Und hier auf Freiermagazin.de wird sogar Werbung für diese neue Site gemacht … Liest sich ja erst einmal ganz gut, man kann tatsächlich für...
  2. A

    Thema: Diskussion Maskenturnerei

  3. Thema: Diskussion Neue Frauen-Generation mit neuen Nick-Namen?

    Neue Frauen-Generation mit neuen Nick-Namen?
  4. Thema: Diskussion Drei Jahre Prostituiertenschutzgesetz

    Drei Jahre Prostituiertenschutzgesetz Was der Hurenausweis gebracht hat Seit drei Jahren ist es in Kraft: Das Prostituiertenschutzgesetz brachte mehr Auflagen für Bordelle, die Anmeldepflicht und Pflichtberatung für Sexarbeiterinnen und Sexarbeiter. Ist so wirklich gelungen, die Betroffenen...
  5. Thema: Magazin Geschlechtergerechtigkeit & Prostitution

    Geschlechtergerechtigkeit & Prostitution Gibt es freiwillige Prostitution? Ist sie grundsätzlich als Verletzung der Menschenrechte von Frauen zu werten? Welchen Einfluss hat die liberale ... Weiterlesen...
  6. Thema: Fragen Privatleben in Freierforen?

    Was man so alles finden kann. Unglaublich. Eine Hure schreibt: Ich äußerte eine politische Meinung bei KM (Kaufmich.com), wo ich annonciere. Es geht um die Kondompflicht und potentielle Folgen. Ich bin in diversen Netzwerken/Foren und im Austausch mit anderen DLs/politisch engagierten SW, und...
  7. Thema: Magazin Dortmund, Linienstrasse: Huren in der Kirche? Warum nicht

    Alles Nutten, oder was?“ Diskussion in voll besetzter Petri-Kirche Ina und Anna: „Wir wollen nicht ... Ina und Anna arbeiten seit Jahren als Prostituierte in einem Haus in der Linienstraße. An diesem Abend begaben sie sich „außer Haus“ und gingen in ... Weiterlesen...
  8. Thema: Magazin Diskussion: Bedingungsloses Grundeinkommen - gute Idee?

    Diskussion: Bedingungsloses Grundeinkommen - gute Idee? Vom Jobcenter sanktionierte Jugendliche würden in Prostitution und Kleinkriminalität getrieben und viele von Altersarmut betroffene Frauen schämten ... Weiterlesen...
  9. Thema: Fragen Titel ändern bei Privaten Unterhaltungen

    Titel ändern bei Privaten Unterhaltungen Ab einer gewissen Anzahl von Unterhaltungen macht es Sinn, dass man den Titel einer Privaten Diskussion ändern kann. Diese Funktion wurde eben scharf gestellt.
  10. Strassenstrich Gelsenkirchen

    Thema: Gelsenkirchen Strassenstrich Gelsenkirchen

    Der Text stammt aus 2014. In Gelsenkirchen soll es bald einen Sperrbezirk gegen Prostitution geben. Der Hauptausschuss hat gerade einer Idee der Verwaltung zugestimmt - jetzt muss noch die Bezirksregierung Münster über den Antrag entscheiden. Gelsenkirchen-Reporter Andreas Flocke hat die...
  11. H

    Thema: Birnbaum Zimmerzwangszeiten-Diskussion Grimbergsauna

    Wenn ich für 30 Minuten zahle, nutze ich die auch aus :-)
  12. Thema: Magazin Schweiz: Diskussion über Minderjährige im Bordell

    Lasst Teenager ins Puff gehen Warum soll der Gang ins Bordell jungen Männern schaden? Seit einer Woche beschäftigt uns das Thema: Nicht nur ältere Männer bezahlen für Sex, nein, auch Teenager gehen ins Puff! Und zwar nicht wenige, wie die Westschweizer Zeitung «Le Matin Dimanche»...
  13. O

    Thema: Birnbaum Sympathie/Chemie-Diskussion zwischen Freier und DL

    Hallo und schönen guten Morgen, ich bin weder beleidigt , gekränkt oder böse diese Bericht oder andere kritische Berichte, bin offen Kritik. Ich habe keine Komplexe meine Körper oder Gesicht, ich bin fast 40 und bin keine Barbie, das habe ich zu keinen Zeitpunkt behauptet, meine alles Angaben...
  14. M

    Thema: Magazin 2. Frankfurter ProstitutionsTage 22. – 24. Novembe

    Doña Carmen lädt ein: 2. Frankfurter ProstitutionsTage 22. – 24. November 2013 Ohne und gegen die Sexarbeiter/innen hat die Bundesregierung im Sommer dieses Jahres eine ‚gewerberechtliche Reglementierung‘ von Prostitution beschlossen. Was politisch als ‚Gleichbehandlung‘ und...
  15. Thema: Magazin Koblenz: Zwangsabgabe für Wohnwagen Prostituierte?

    Zwangsabgabe? Prostituierte in Wohnwagen könnten bald zur Kasse gebeten werden Koblenz - Auch Liebesdienste in Wohnmobilen sind eine Sondernutzung des öffentlichen Raums – und deshalb könnten die Prostituierten in Koblenz bald zur Kasse gebeten werden. Auf einen Antrag der FBG hin hatte das...
  16. Thema: Magazin Diskussion bei Maischberger: Schluss mit Puff?

    Schluss mit Puff? Gäste streiten: Sind Prostituierte Sklaven oder Dienstleister? sie nahm die aktuelle Debatte in Frankreich über ein Prostitutionsverbot zum Anlass für das Thema „Ob Billigsex oder Edelpuff: Schafft Prostitution ab! “. Ihre Sendung zeigte: Zum Thema Prostitution...
  17. B

    Thema: Magazin Berlin: Last mit der Lust an der Kurfürstenstraße

    Die SPD streitet über die Prostitution an der Kurfürstenstraße in Schöneberg. Jetzt diskutierte Berlins Justizsenatorin Gisela von der Aue mit Anwohnern über den Straßenstrich. „Friede auf Erden“ – dieser Wunsch steht an der Wand des Gemeindesaalfoyers der 12-Apostel-Kirche in Schöneberg. Aber...
  18. B

    Thema: Magazin München: Sperrbezirk-Aufhebung in Diskussion

    Ohne Sperrbezirk kein Skandal im Sperrbezirk? Kein verstecktes Rotlicht-Milieu mit all seinen negativen Begleiterscheinungen, keine Kriminalisierung von Prostituierten? Die Debatte ist neu entfacht. Wenn die tz titelt: "Sperrbezirk vor dem Aus?", dann ist das eine sehr realitätferne...
  19. C

    Thema: Magazin Teenieland Diskussion

    Hatte vor einiger Zeit Laura vom Teenieland in einem anderen Laden gesehen, auf der Homepage dort wurde sie dann auch mit 26 Jahren angegeben, beim Teenieland steht sie noch immer mit 18 Jahren auf der Homepage. Neu Berichte zu Laura finde ich nicht. Hat irgendwer Laura in letzter Zeit beim...
  20. D

    Thema: Safer Sex Allgemeine AO-Diskussion

    Immer diese Vollkaskomentalität. Das Leben ist gefährlich und man muss manchmal auch Risiken eingehen. HIV gehört wohl zu den kleineren Risiken im Leben auch beim AO Ficken. (Zumindest in meinem Leben :-) ). Wenn ich dann noch sehe wieviele gefälschte Tests es gibt bei Leuten die zu AO Gangbangs...
Zurück
Oben