• Bonuskarten für das Babylon in Elsdorf

    Ab sofort werden wieder Bonuskarten für das Babylon in Elsdorf verlost. Du kannst Dich hier dafür eintragen.

wohnwagen

  1. Thema: Magazin Prostitution im Wohnwagen

    Prostitution im Wohnwagen Prostitution im Wohnwagen: Eiskalt aufgedeckt: Ein erzürnter Rentner schleppt einen Wohnwagen ab, weil er darin eine Prostituierte vermutet. Weiterlesen...
  2. Thema: Essen Frau ohne Namen: oder "Kermit trifft Daniela"

    Moin Nachdem ich gestern einen zunächst eher langweiligen Abend hatte, bin ich kurzentschlossen noch zur Meile gefahren. Fast ausschliesslich süd- und osteuropäische Damen vor Ort. "Pistolen-Tattoo-Anja" habe ich auch kurz gesichtet. Diese hat aber mittlerweile derart schlechte Perücken, dass...
  3. H

    Thema: Fußerotik am Eifeltor

    Ich war gerade zum zweiten mal bei Nicoletta oder Violetta am Eifeltor. Sie resdiert im letzten Wohnwagen in der Bucht Kreisverkehr SVG Hof Richtung Kalscheuren. Verieinbart war ein Footjob nackt. Der Ablauf war beides mal gleich schön. Wir zogen uns aus und legten uns auf die Pritsche vorne im...
  4. E

    Thema: Essen Pemmela Griechin

    Ich war Freitag Vormittags auf dem Kirmesplatz es war nicht viel los dort. Nach ein paar Runden stand am dritten Wohnwagen eine Dl mit kurzen schwarzen Haaren und Brille.,ich hielt an und wir einigten uns auf 30 Euro Fo u. Gv mit. Ich mit ihr in den Wohnwagen in den vorderen Teil , wir...
  5. D

    Thema: Wohnwagen Großraum Düren

    Hallo, ich bin neu hier und habe eine Frage. Wo gibt es im Großraum Düren Wohnwagen Damen zu besuchen? Würde mich sehr über Antworten von euch freuen. mfg
  6. Thema: Magazin Köln: Feuer-Alarm auf dem Straßenstrich

    Köln – Das war eine ganz und gar ungewollte heiße Nummer auf dem Straßenstrich. So heiß, dass sogar die Feuerwehr anrücken musste. Denn am Eifeltor, wo die Damen des horizontalen Gewerbes ihre Dienste in rund 40 Wohnwagen anbieten, stand plötzlich ein Auto in Flammen. Die Prostituierte...
  7. Thema: Magazin Koblenz: Petition gegen Schließung Straßenstrich

    Weil Koblenz Straßenstrich platt macht: Petition von Prostituierten Koblenz. Prostituierte in Koblenz wehren sich: Sie wollen eine Resolution an die Stadt schicken. Der Hintergrund: Koblenz will die Straßenprostitution mit einer neuen Rechtsverordnung eindämmen. Die Frauen dürfen von 2015...
  8. H

    Thema: Gina is back

    Gestern war ein schöner Tag! Nach der Arbeit fuhr ich mit meinen Wagen am Eifeltor ab und dann stadtauswärts, also an den Wohnwagen vorbei. Eigentlich wollte ich direkt nach Hause, da mir die momentane Besetzung am Eifletor nicht zusagt bin ich auch relativ unaufmerksam an den Wohnwagen...
  9. Thema: Magazin Prostituierte am Strassenstrich niedergestochen

    KÖLN – Blut-Drama am Straßenstrich am Eifeltor: Eine 42-jährige Prostituierte ist am Dienstagnachmittag in ihrem Wohnwagen niedergestochen worden! Offenbar hat der bislang unbekannte Angreifer der Frau zwei Handys geklaut und ist dann unerkannt geflüchtet. Die Fahndung und die Ermittlungen...
  10. Thema: Essen Olivia in Essen, Polin bei markt

    Olivia in Essen, Polin bei markt
  11. Thema: Maggy aus Bosnien in Köln/Eifeltor

    Neulich war ich wieder in Köln/Eifeltor bei den Wohnwagen unterwegs. Dort ist mir Maggy aus Bosnien positiv in Erinnerung geblieben, die gut Deutsch spricht. Maggy residiert dort im 7. Wohnwagen in der zweiten Haltebucht mit insgesamt dort wiederum 13 Wowas. So gesehen ist es egal, von welcher...
  12. H

    Thema: Äußerst mäßiger Service am Eifeltor

    Es war mal wieder Zeit zum Druckabbau, dieses Mal wollte ich das Eifeltor nochmal testen. Es war schon ziemlich spät und nicht mehr allzu viel los. Nur in der zweitletzten Kolonne von Hürth kommend vor der Tankstelle waren noch mehrere Wohnwagen beleuchtet und ich dockte an. Im 1. Wohnwagen ging...
  13. Thema: Janet in Köln/Eifeltor

    Janet ist Polin, Mitte bis Ende 20, durchschnittliche Figur von 170 cm, leicht hängende B-Cups, rasierte Muschi, gelbblonde schulterlange Haare. Sie werkelt in der Haltebucht an der SVG, dort derzeit der letzte Wohnwagen mit Endung 571. Für 50 Teuros gibt es ein ordentliches Halbstundenprogramm...
  14. Thema: Magazin Gelsenkirchen: Prostituierte wehrt sich

    Gelsenkirchen. Die Prostituierte „Antonia“ wehrt sich nach jahrelanger Duldung seitens der Verwaltung, vom Strich an der Bickernstraße in Gelsenkirchen vertrieben zu werden. Drei Tage dauert die Frist seitens der Stadt, binnen der sie ihren Wohnwagen zu räumen hat. Der Frau droht ein...
  15. Thema: Kaliana in Köln/Eifeltor

    Am Kölner Eifeltor gibt es momentan eine hübsche Griechin namens Kaliana (Anfang 20), sie residiert dort in der großen Haltebucht von der SVG-Tanke aus betrachtet wiederum dort im 10. Wohnwagen bzw. dem 4. Wohnwagen, wenn man vom Ende der Haltebucht die Wohnwagen in Richtung SVG-Tanke zählt...
  16. Thema: Magazin Koblenz: Zwangsabgabe für Wohnwagen Prostituierte?

    Zwangsabgabe? Prostituierte in Wohnwagen könnten bald zur Kasse gebeten werden Koblenz - Auch Liebesdienste in Wohnmobilen sind eine Sondernutzung des öffentlichen Raums – und deshalb könnten die Prostituierten in Koblenz bald zur Kasse gebeten werden. Auf einen Antrag der FBG hin hatte das...
  17. Thema: Maria in Köln/Eifeltor

    Maria verspricht an der Wohnwagentür vieles, wovon sie allerdings nichts einhält. Alles ist problematisch für sie, so hat sie zum Blasen den Schwanz lediglich 20 Sekunden in den Mund genommen und diesen ansonsten nur gewichst. Obgleich FT mit in den Mund spritzen vereinbart war, wurde gleich das...
  18. Thema: Dilan in Köln/Eifeltor

    Dilana (Anfang 20) findet man derzeit in der ersten Haltebucht direkt an der SVG-Tankstelle; dort hat sie den letzten (6.) Wohnwagen mit der Endung 571, sie wechselt aber auch ab und an die Wohnwagen. Zu Preisen von 20-30-30-40-50 (FM/FO/GV/beides/beides mit FO) gibt es ganz vernünftigen...
  19. Thema: Magda in Köln/Eifeltor

    Nach dem Desaster mit Elena bin ich in Magdas Wohnwagen eingekehrt; dieser befindet sich ist der 1. Haltebucht direkt bei der SVG-Tankstelle. Magda (23) kommt aus Polen und hat von der SVG aus betrachtet den 5. Wohnwagen mit der Kölner Endung 1566. Magda hat eine schöne weiblich schlanke Figur...
  20. Thema: Theodora in Köln/Eifeltor

    Wer eine hübsche junge Bulgarin sucht, ist bei Theodora (20) gut aufgehoben. Soweit ich weiß, hat Theodora aber keinen festen Wohnwagen, sondern ist eine sog „Springerin“ die die Wohnwagen ihrer Freundinnen gleichermaßen mitzubenutzen scheint, da sie oftmals im letzten bzw. vorletzten Wohnwagen...
Oben